Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen 5°C
Politik ringt um Orchesterzukunft
Orchester
Politik ringt um Orchesterzukunft
Gelsenkirchen.  Die Träger der Neuen Philharmonie Westfalen müssen noch Finanzlücken schließen. Recklinghausen entscheidet bis August, ob die Stadt mehr zahlt.
Feuerwehr musste in Gelsenkirchen elf Mal ausrücken
Sturm
Feuerwehr musste in Gelsenkirchen elf Mal ausrücken
Gelsenkirchen.  Beim ersten Frühlingssturm hatte die Feuerwehr viel zu tun. Umgestürzte Bäume, lose Dachziegel und Blitzeinschläge. Verletzte gab es aber keine.
Kommt das Rockfestival
Musikfestival
Kommt das Rockfestival "Grüne Hölle" in die Schalke-Arena?
Gelsenkirchen.  Das Festival sollte Ende Mai am Nürburgring stattfinden. Jetzt streiten sich Veranstalter und Ring-Betreiber. Eine Alternative scheint gefunden.
Gleis X in Gelsenkirchen wird zum Ort der Hoffnung
Glauben
Gleis X in Gelsenkirchen wird zum Ort der Hoffnung
Gelsenkirchen.  In der Kirche in der Neustadt gibt es ein „Hoffnungs“-Projekt zwischen Ostern und Pfingsten. Die Kirche ist dann täglich von 18 bis 19 Uhr geöffnet.
Ev. Gesamtschule Gelsenkirchen fürchtet um Zuschüsse
Lernen
Gelsenkirchen. Eine neue Verordnung sieht Änderungen bei der Finanzierung des Gemeinsamen Lernens vor. Die Stadtverwaltung wird aktiv, um das Angebot zu sichern.
Torsten Sträter live hinter Gelsenkirchener Gefängnisgittern
JVA
Gelsenkirchen. Der Slam-Poet, Autor und Kabarettist mit der Mütze tritt am 14. April ohne Gage in der JVA auf. Der Erlös ist für den Solidarfonds NRW bestimmt.
Was Sie über Gelsenkirchen wissen müssen

Gelsenkirchen ist Sporthochburg, Hochschulstadt, Kulturdomäne und mehr. Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Gelsenkirchen von allen Seiten.

Spezial
Klaus Böse ist der Vater aller Schalke-Fanclubs
Schalke
Sehr vieles hat sich geändert, seit Klaus Böse seinen Königsblauen die ewige Treue schwor. Ein Blick in sein umfangreiches privates Schalke-Museum.
Eingeschworen auf Blau-Weiß
Fan-Kultur
Die WAZ startet eine neue Serie und stellt künftig vor den Spielen des FC Schalke 04 Fan-Clubs und besondere Anhänger aus Gelsenkirchen vor.
Das besondere Geschenk: Ein Fanclub zum Geburtstag
Schalke Fans
Sein 40. Geburtstag war es, als Frank Gollanek den „Königsblauen Gollanek“ geschenkt bekam. Jüngste im Club ist die dreijährige Leni.
Erlebnisse aus über 15 Jahren Schalker Fanclub-Dasein
Fanclubs
Mit zwölf Fans startete der Schalke-Fanclub „Immer Blau Haverkamp“ im Jahr 1997 sein Dasein. Inzwischen hat er seine Mitgliederzahl fast verfünffacht.
Die „Schalker Rosinenbomber“ sammeln für einen guten Zweck
Schalke-Fan-Club-Serie
Bei ihrem Weihnachtsmarkt haben die Mitglieder des Fan-Clubs„Schalker Rosinenbomber“unlängst Geld für das Kinderheim St. Josef gesammelt.
"Happy" auf Schalke mit Asamoah
Web-Video
Städte-Versionen von Pharrell Williams' Hit "Happy" gibt es viele. Gerald Asamoah und Fans inszenieren den Hit nochmal neu - in gleich drei Städten.
Der Schalker „Kuppel- und Malocherclub“
Serie
Wenn Olivier Kruschinski über Schalke spricht, ist die familiäre Atmosphäre, die in der Ära von Szepan und Kuzorra herrschte, spürbar.
Ein Schlitzohr erinnert sich an wilde Zeiten auf Schalke
Schalker Fans
Der Wirtssohn Detlef Aghte hat bewegte Zeiten mit seinem Verein erlebt. Oft hat er sich zu den Spielen eingeschlichen, auch mal mit einer Pressekarte.
Trommlergarde heizt den Fans bei Heimspielen mächtig ein
Schalke
Die zehnköpfige Truppe ist bei den Spielen in der Veltins-Arena immer dabei. In der gesamten Fußballbundesliga sucht die Trommlergarde ihresgleichen.
„Kuzorras Mädels“ sorgen für Frauenpower auf Schalke
Fan-Geschichten
Auch das gibt es auf Schalke: Einen Fan-Club, bei dem nur Frauen erwünscht sind. Und die Frauen aus Rheine nennen sich „Kuzorras Mädels.“
i-Dötzchen 2014 - Bilder vom Schulanfang bestellen
Eigene Aktion
Bilder-Aktion
Im Rahmen der i-Dötzchen-Aktion 2014 haben unsere Fotografen Bilder der Schulanfänger gemacht. Hier können Sie Abzüge der Klassenfotos bestellen.
Weitere Nachrichten
Freifunknetz stößt in Gelsenkirchen noch an Grenzen
Wlan
Gelsenkirchen. Der Bürgerantrag für den Ausbau des freien Wlan-Angebots stößt im Rat bei der Verwaltung und der SPD auf Skepsis. Eine neue Sach-Prüfung steht nun an.
Störfall bei BP in Gelsenkirchen erst am Sonntag behoben
Umwelt
Gelsenkirchen. Der Fackelschein, ausgelöst durch einen Störfall bei BP, blieb nicht nur auf eine Nacht beschränkt. Auch Samstag war der Stadtteil hell erleuchtet.
Dieb stiehlt Wagen von Gelsenkirchener Autohändler
Autoklau
Gelsenkirchen. Der Inhaber eines Autohauses an der Grothusstraße beobachtete am Freitag aus dem Fenster seiner Wohnung eins seiner Fahrzeuge, das über das...
Gelsenkirchener Kassettenkinder spielen Offline
GelsenCon
Gelsenkirchen. Zum Gratisrollen-Spieltag gab’s in der Grünen-Geschäftsstelle die dritte „GelsenCon“, bei der die Spieler in fantastische Welten abtauchen.
Umfrage
Ein neues Gutachten zur Loveparade-Katastrophe droht die Entscheidung über einen Prozess noch weiter zu verschieben. Wie sehen Sie die Lage?

Ein neues Gutachten zur Loveparade-Katastrophe droht die Entscheidung über einen Prozess noch weiter zu verschieben. Wie sehen Sie die Lage?

 
Spezial
Alliierte Flieger tragen den Krieg nach Gelsenkirchen
Bombennächte im Revier
Im Mai 1940 fallen die ersten Bomben auf Scholven. Es ist der Auftakt für über 150 Luftangriffe. 518 Opfer sterben allein am 6. November 1944.
Die Bomben zerstörten das Elternhaus und die Schule
Krieg
Ihre Familie hat die Bomben und den Krieg überlebt, aber bis heute hat Margret Bogdan die Erlebnisse von damals nicht richtig verarbeitet.
Zeugen der Kriegszeit in Gelsenkirchen gesucht
Stadtgeschichte
In einer Serie will die WAZ an die Kriegszeit erinnern und über persönliche Erlebnisse der Gelsenkirchener berichten.
Alte Geschäfte in Gelsenkirchen - Wo Oma gerne einkaufte
Serie
Alteingesessene Fachgeschäfte sind heute eher die Ausnahme in den Innenstädten. Die WAZ-Serie "Wo Oma gerne einkaufte" erinnert an solche Unternehmen.
Der Vater starb unter den Trümmern
Serie
Bernhard Benecke erinnert sich noch genau an die Nacht, in der sein Elternhaus in Rotthausen von den Bomben komplett zerstört wurde.
Alliiertes Angriffsziel - der Schalker Verein
2. Weltkrieg
Ab 1944 war der Industriestandort in Bulmke verstärkt Ziel alliierter Bomber. Das Werk Schalker Verein wurde vor allem 1945 schwer beschädigt.
Eine harte Kindheit für zwei kleine Vollwaisen
Serie
Bei einem Arbeitsunfall im Stahlwerk starb der Vater von Adelgund Butterweck. Die Zeitzeugin und ihre jüngere Schwester wuchsen bei den Großeltern auf
Weitere Nachrichten
Neue Studie zur Gesundheit in Gelsenkirchen
Befragung
Gelsenkirchen. Auf die Sicht der Menschen kommt es an: Anfang April werden zufällig ausgewählte Personen aus 130 deutschen Kommunen Post vom Robert Koch-Institut...
Viel Wasser für den Pflanzenmarkt in Gelsenkirchen
Handel
Gelsenkirchen. Der Blumen-und Gartenmarkt mit verkaufsoffenem Sonntag in der City leiden unterm Wetterpech. Regenschauer und Kälte lassen weniger Besucher als in den...
Störfall bei BP in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge
Umwelt
Gelsenkirchen. Ein Störfall in der BP-Raffinerie in Gelsenkirchen bringt Anwohner in Sorge. Die Feuerwehr zählt vermehrt Anrufe. Doch es gibt keinen Großbrand.
Spezial
Holland, das Bergische und Sauerland entdecken
Ausflugstipps
Erfahren Sie hier, welche interessanten Orte und Sehenswürdigkeiten Sie schnell und bequem erreichen können - von Holland bis ins Sauerland.
Ausflug zu den Nordsternhalden in Gelsenkirchen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zu den Nordsternhalden.
Wandern auf krummen Pfaden am Schloss Westerholt
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen zum Schloss Westerholt.
Ausflug zur Halde Zollverein 4/11 in Gelsenkirchen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Zollverein 4/11.
Wandern im Ruhrgebiet - Vier Städte auf einen Streich
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie zum Becklemer Busch in Waltrop.
Wandern im Ruhrgebiet - Die Schönheit der Ruhr entdecken
Wandertipp
Das Ruhrgebiet bietet mehr als Industriekultur. Dieser Wandertipp führt Sie auf krummen Wegen entlang an der Ruhr.
Pilgerweg von Essen nach Gelsenkirchen
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von der Gnadenkirche in Essen zur Gelsenkirchener Innenstadt pilgern.
Pilgerweg von Bottrop nach Gelsenkirchen-Buer
Pilgern im Pott
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von der Martinskirche Bottrop zur Apostelkirche in Gelsenkirchen-Buer pilgern.
Ausflug zur Halde Scholven in Gelsenkirchen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Scholven.
Ausflug in den Landschaftspark Hoheward
Halden im Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug in den Landschaftspark Hoheward.
Wie Städte an Rhein und Ruhr von EU-Förderung profitieren
EU-Mittel
Viele Kultur- und Freizeiteinrichtungen in NRW werden von der Europäischen Union gefördert. Ohne die Hilfe könnte es viele von ihnen gar nicht geben.
Ausflug zur Halde Rheinelbe in Gelsenkirchen
Halden im Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Rheinelbe.
Blaulicht
Überfall
Gelsenkirchen. Mit einer Schusswaffe bewaffnet haben zwei Männer ein Kiosk an der Mechtenbergstraße in Gelsenkirchen überfallen und Geld geraubt.
Joints
Gelsenkirchen. Der Bochumer wurde von einer Polizeistreife in Gelsenkirchen angehalten – glasige und rote Augen brachten die Beamten auf die richtige Spur.
Diebstahl
Gelsenkirchen. Ein Detektiv hatte beobachtet, wie der Täter in einem Warenhaus auf der Bahnhofstraße in Gelsenkirchen seine alten Schuhe gegen neue „tauschte“.
Rückkehrer
Gelsenkirchen. Der S04-Keeper hütete das Schalker Tor erstmals wieder nach seinem im Wintertrainingslager erlittenen Kreuzbandanriss im Mannschaftstraining.
Ayhan
Gelsenkirchen. Schalke 04 muss mehrere Wochen auf Abwehrspieler Kaan Ayhan verzichten. Der 20-Jährige verletzte sich bei einem Testspiel der türkischen U21
Khedira
Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 macht einen etwaigen Transfer von Weltmeister Sami Khedira nicht von der Qualifikation für die Königsklasse abhängig.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Gelsenkirchen
Aktuelle Tweets
Eine Bühne für die besten Sportler der Stadt Gelsenkirchen
Sportlerehrung
Gelsenkirchen. Gelsensport und die Stadt Gelsenkirchen ehren die Sportler des Jahres im Hans-Sachs-Haus.Drei Sieger können nicht persönlich erscheinen. Dennoch ist...
BP nimmt Anlage in Scholven wieder in Betrieb
Umwelt
Gelsenkirchen-Buer. Nach dem Störfall von Freitagnacht sind die Anlagen auf der Raffinerie in Scholven am Sonntagabend wieder hochgefahren und das Abfackeln eingestellt...
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Gelsenkirchen und Umgebung.

» Zum Gelsenkirchener Branchenbuch

Fotos aus aller Welt
"Mike" fegt über Deutschland
Bildgalerie
Wetter
Licht aus für die "Earth Hour"
Bildgalerie
Klimaschutz
Ultra Music Festival in Miami
Bildgalerie
EDM-Event
DFB-Pflichtsieg in Georgien
Bildgalerie
DFB-Team
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region...
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
5°C
Regenwahrscheinlichkeit:
80%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe...

Kontakt zur Redaktion
Kontakt

WAZ-Lokalredaktion Gelsenkirchen
Ahstraße 12,
45879 Gelsenkirchen

Tel.: 0209 /17094-30

Fax: 0209 /17094-49

E-Mail: redaktion.gelsenkirchen@waz.de

-