Das aktuelle Wetter Gelsenkirchen-Buer 9°C
Inklusionstag

Buntes Programm in der Manege

16.06.2012 | 08:00 Uhr
Buntes Programm in der Manege
Foto: Thomas Schmidtke

Gelsenkirchen-Hassel. Unter dem Motto „Wir machen uns unseren Zirkus selbst“ fand jetzt in der Glück-Auf-Schule an der Marler Straße der erste Inklusionstag statt, bei dem viele Vereine und Gruppen aus dem Stadtteil und auch aus Westerholt mitwirkten.

„Wir wollen Jung und Alt zusammen bringen, ein Miteinander fördern“, erklärte Rita Wahl von der Glück-Auf-Schule, bekannt als „Zirkusdirektorin“ des Zirkus Wolke. „Es geht darum, dass man die Schwächen des anderen akzeptiert.“ Und so kamen nicht ohne Grund Kinder mit eingeschränktem Hörvermögen mit Sportlern des SC Hassel zusammen, Bewohner des Seniorenheims St. Martin in Westerholt mit Bergleuten vom Ruhrkohle-Chor. Letztere hatten gleich zu Beginn der großen Zirkusveranstaltung einen gemeinsamen Auftritt mit den Kindern. Die haben im Repertoire eine Nummer, bei der sie als Kumpel auf Einrädern in der Manege ihre Kreise drehen.

Dazu wird sonst vom Band „Glück Auf, der Steiger kommt“ eingespielt. Beim aktuellen Auftritt aber gab es dazu Live-Gesang von drei Bergleuten im Kittel, die mit ihrem Vortrag gleich eine große Fangemeinde für sich gewinnen konnten.

Die Senioren führten im Verlauf des Nachmittags Elemente aus der Seniorengymnastik vor, bewaffnet mit großen Hula Hoop Reifen. Und dann stand noch ein Tandem in der Manege, das die Herzen von Groß und Klein höher schlagen ließ. Manfred Mazannek und Pudel Rocky waren aus Herten angereist, um hier im improvisierten Zirkus ihre Tricks zu zeigen. Und der kleine Hund hat große Kunststücke drauf, kann sogar im Zweifel einen Fußballtorwart vertreten, so gut ist sein Ballverhalten im Strafraum.

Der Inklusionstag ist ein nachhaltiges Projekt. Das unterstrich Rita Wahl. „Wir werden in Zukunft gemeinsame Spielenachmittage veranstalten oder auch ein Grillfest. Damit die Menschen, die sich hier begegnen, weiter in Kontakt bleiben.“

Kira Schmidt



Kommentare
Aus dem Ressort
Der Blick in menschliche Abgründe
Gelsenkirchen-Resse.
Es waren menschliche Abgründe, in die Dorothee Trynogga nun fast fünf Jahre hineinblicken musste. Priester, die sich an Jugendlichen sexuell vergingen, Ordensschwestern, die Heimkinder schlugen, kirchliche Mitarbeiter, die eine Machtposition ausnutzten. Im Mai 2010, auf dem Höhepunkt der Debatte um
In zwei Monaten den ausgebrannten Laden in Sutum saniert
Ausgebrannt
Am 7. August brannte wegen eines technischen Defekts der Schreibwarenladen von Jürgen Potrzeba an der Theodor-Otte-Straße völlig aus. Der Unternehmer stellte sich der Herausforderung und sanierte komplett, machte alles „schöner und besser“.
Waschbeton hat ausgedient
Bruder-Jordan-Haus
Der Caritasverband will als Träger des Bruder-Jordan-Hauses an der Pfefferackerstraße die Altenpflege-Einrichtung ab Anfang November für 5,8 Millionen Euro sanieren. Durch eine Öffnung für die Nachbarschaft im Quartier soll das Haus „zu einem Leuchtturm für Buer-Ost werden“.
Einheimische Akteure sorgen für viel Musik in Buer
Termintipps
Das Wochenende im Stadtnorden hat wieder an Veranstaltungen viel zu bieten. „TOBISEBITO“ rocken für den guten Zweck, Trinity Brass begrüßen musikalisch den Herbst und in der Werkstatt gibt es Chansons zu hören.
Abtransport des Abteufkübels sorgt für Aufregung
Bergbau
Stählernes Erinnerungsstück vor der Apostelkirche wurde nicht Beute eines Diebstahls, sondern Gegenstand eines Missverständnisses. Pfarrer Klaus Venjakob glaubt fest dran, dass der Abteufkübel wieder zu seinem ursprünglichen Standort zurückfinden wird.
Umfrage
Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

Der öffentliche Raum wird immer mehr durch Video-Kameras überwacht. Stört es Sie, von einer Kamera etwa beim Parken oder Bummeln beobachtet zu werden?

 
Fotos und Videos
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Erster Heimsieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke 04
Manuel Neuer Kids Foundation
Bildgalerie
Eröffnung
Schalke feiert Derbysieg
Bildgalerie
Bundesliga