Das aktuelle Wetter Essen 17°C
Konzert

Blink-182 in Essener Grugahalle

26.06.2012 | 07:29 Uhr Zur Zoomansicht Zum Artikel
Die US-amerikanische Rockband Blink-182  spielte am Montag in der Grugahalle in Essen: Mark Hoppus (Bass), Tom DeLonge (Gitarre) und Travis Barker (Schlagzeug).Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPool
Die US-amerikanische Rockband Blink-182 spielte am Montag in der Grugahalle in Essen: Mark Hoppus (Bass), Tom DeLonge (Gitarre) und Travis Barker (Schlagzeug).Foto: Olaf Fuhrmann / WAZ FotoPoolFoto: WAZ FotoPool

Nach langer Wartezeit war die US-Punkband Blink-182 in der Essener Grugahalle zu Gast.

 

Olaf Fuhrmann

Kommentare
Fotostrecken aus dem Ressort
Multikopter-Fotos vom Univiertel
Bildgalerie
Univiertel
Die Rad-Fotos unserer Leser
Bildgalerie
Leserfoto-Aktion
Besucher beim Pfingst-Open-Air
Bildgalerie
Festival
Bands beim Pfingst-Open-Air
Bildgalerie
Festival
Populärste Fotostrecken
Ein halbes Jahrhundert Brooke Shields
Bildgalerie
Geburtstag
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Rallye
Neueste Fotostrecken
Westkreuz fast fertig
Bildgalerie
Autobahn-Baustelle
Fuerteventura
Bildgalerie
Fuerteventura-Dach
Obergrabenbrücke Wetter
Bildgalerie
Fotostrecke
Mini-Jaguar erkundet die Welt
Bildgalerie
Tierbaby


Funktionen
Aus dem Ressort
Paar eröffnet Studio „Time 4 Pain Tattoo“ in Essen-Steele
Tätowierungen
Christiane Wronka und Marcel Kaselovski wagen den Schritt in die Selbstständigkeit und eröffnen am 1. Juni an der Krayer Straße 33 ihr Tattoo-Studio.
Reaktion auf Straßenschäden: Tempo 30 auf Essener Landstraße
Straßenschäden
Der Straßenbelag ist in Teilbereichen der Laupendahler Landstraße zwischen Kettwig und Werden so marode, dass dort nun Tempo 30 vorgeschrieben ist.
Endspurt im neuen Essener Univiertel
Städtebau
Wenn die Funke Mediengruppe Ende 2017 ihr „Media Office“ beziehen wird, ist die einstige Brachfläche zwischen Campus und City vollständig bebaut.
DJK-Betreuer soll drei Kinder „unsittlich angefasst“ haben
Missbrauchsvorwürfe
Nach den Missbrauchsvorwürfen gegen einen Betreuer der DJK Adler Union Frintrop schließt die Staatsanwaltschaft weitere Anzeigen nicht aus.
Alle Essener Fußballklubs verpflichten sich zu Fairplay
Gewalt
Kreisvorsitzende übergeben dem Sportbund Selbstverpflichtungen gegen Gewalt.Alle 80 Fußballklubs haben unterschrieben.
Aus dem Ressort
Wohnanhänger gerät ins Schlingern - Radfahrerin (57) stürzt
Unfall
Eine Radfahrerin ist auf der Ruhrallee in Essen gestürzt, nachdem sie einem Wohnanhänger, der ins Schlingern geraten war, ausweichen musste.
Lieblingsmusik: Neue Partyreihe im Rüttenscheider Solid-Club
Szene
Bei der „Lieblingsmusik“ im Solid dreht sich alles um die Hits der letzten 25 Jahre. Veranstaltung folgt auf die Reihe „Heldennächte“.
Radstationen: Wie die Parkhäuser für Fahrräder funktionieren
Fahrradfahren
Die Radstationen am Hauptbahnhof und in Kupferdreh werden von der Neuen Arbeit der Diakonie betrieben. Dort kann man Fahrräder abstellen, aufpumpen...
Erzieher und Eltern demonstrierten im Rathaus
Streik
Auch Erzieher und Erzieherinnen demonstrierten am Rathaus. Seit drei Wochen befinden sie sich im Streik. Bei vielen Eltern liegen die Nerven blank.
Sicherheitskonzern Kötter hat Ärger mit seinem Betriebsrat
Sicherheitsbranche
Am Standort Bielefeld des Essener Sicherheitskonzerns Kötter hängt der Haussegen schief. Es geht um Vorwürfe, die Firma schikaniere den Betriebsrat.
gallery
6810066
Blink-182 in Essener Grugahalle
Blink-182 in Essener Grugahalle
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/essen/blink-182-in-essener-grugahalle-id6810066.html
2012-06-26 07:29
Essen