Das aktuelle Wetter Essen 7°C
  • Blaulicht Essen:
Die Polizei erwischte im Essener Nordviertel Autoknacker
Autoknacker
Die Polizei erwischte im Essener Nordviertel Autoknacker
Essen.  Ein Autoknacker hatte Freitagnacht im Essener Nordviertel gerade eine Fahrzeugscheibe mit dem Hammer eingeschlagen, als zwei Polizisten ihn ertappten. Der Täter hatte es auf das Navi abgesehen, stattdessen klickten für ihn die Handschellen. Er ist der Polizei bereits zuvor bei Delikten aufgefallen.
Hooligan würgt Polizisten - Haft wegen versuchten Totschlags
Gewalt
Hooligan würgt Polizisten - Haft wegen versuchten Totschlags
Essen/Düsseldorf.  Die Bundespolizei spricht von einer "neuen Qualität der Gewalt": Ein Hooligan aus der Fanszene von Fortuna Düsseldorf hatte einen Beamten am Essener Hauptbahnhof bewusstlos gewürgt. Eine Mordkommission ermittelt. Am Freitag schickte ein Richter den 22 Jahre alten Beschuldigten hinter Gitter.
Parkhaus-Schranke beschädigt – Polizei sucht Randalierer
Fahndung
Parkhaus-Schranke beschädigt – Polizei sucht Randalierer
Essen.  Die Ermittler des Kriminalkommissariates 33 der Essener Polizei suchen mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Mann. Das Bildmaterial zeigt laut Polizei, wie der Mann eine Schranke in einem Parkhaus in Altenessen-Nord beschädigte.
24 Drogendealer gehen Essener Polizei bei Razzien ins Netz
Rauschgift-Razzia
24 Drogendealer gehen Essener Polizei bei Razzien ins Netz
Essen.  40 Strafanzeigen, 24 Dealer und 40 abgepackte Päckchen mit Drogen darin: Das ist das Ergebnis mehrerer Einsätze allein im November, bei denen die Essener Polizei gegen Rauschgifthändler vorging. Die Beamten hatten dabei vor allem U-Bahnbereiche in der Innenstadt und Plätze in Altendorf im Blick.
Polizei Essen fahndet mit Bild nach einer Taschendiebin
Fahndung
Essen. Mit einem Bild aus einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Frau. Sie soll in Essen mehrere Taschen gestohlen und dann mit den Bankkarten Geld an Automaten in Katernberg, Altenessen, Vogelheim und Frohnhausen abgehoben haben. Die Ermittler fragen: Wer kennt diese Frau?
Polizei Essen sucht Zeugen nach mutmaßlicher Schlägerei
Schlägerei
Essen. Essener Polizisten fanden am Mittwochabend zwei Brüder, einer war schwer verletzt. Die Polizei vermutet, dass es eine Schlägerei gab. Doch offenbar ist die Verständigung mit den beiden Brüdern schwierig – aufgrund der Schwere der Verletzung und der Sprachbarriere. Jetzt werden Zeugen gesucht.
Infos über Essen
100 besondere Orte in Essen
Essen entdecken

Unter dem Titel "Essen entdecken - 100 besondere Orte" nehmen wir Sie mit auf eine Reise durch Essen, zu  Sehenswürdigkeiten und Merkwürdigkeiten. Unsere Spezialseite bündelt alle Folgen der Serie, Bildergalerien zu den einzelnen Orten und eine interaktive Stadtkarte.

Essener Stadtgeschichte und historische Fotos
Stadtgeschichte

Auf unserer Spezialseite zur Stadtgeschichte der Industrie- und Einkaufsstadt Essen präsentieren wir eine Auswahl von Bildergalerien mit historischen Fotos von Essen sowie Artikel zur älteren und jüngeren Essener Historie.

Gastro-Kritiken, Restaurant- und Ausgeh-Tipps für Essen
Essen und Trinken

Auf unserer Spezialseite "Essen kulinarisch" servieren wir Ihnen Gastro-Kritiken und Restaurant-Tipps sowie Neuigkeiten aus der Essener Restaurant- und Kneipenszene. Hier erfahren Sie die besten Adressen für gutes Essen und Trinken, für Erlebnisgastronomie und Sterne-Küche.

Wandbilder von Essen in vielen Varianten erhältlich
Bildgalerie
Neuer Bildershop
Im neuen Bildershop unter www.waz.de/leserladen können Sie sich Bilder von Essen in vielen Größen als Poster, Acryl-Wandbild, auf Aluminiumverbundplatte oder als Leinwanddruck bestellen.
Essener i-Dötzchen 2014 in der WAZ – Fotos online bestellen
Bilder-Aktion
In den Wochen nach dem Schuljahresbeginn 2014/15 haben wir großformatige Fotos von den neuen ersten Klassen in der Essener Lokalausgabe gedruckt. Von den Gruppenbildern können Sie auch Abzüge in drei Größen bestellen.
Essen aus der Vogelperspektive
Luftbilder

Hier finden Sie eine Sammlung aller Bildergalerien mit Luftbildern, die Fotograf Hans Blossey von Essen aus der Vogelperspektive aufgenommen hat: Essen von oben – so haben Sie Ihre Stadt und Ihr Viertel, Essens Grünanlagen und Firmengelände noch nicht gesehen.

Was Sie über Essen wissen müssen
Stadtinfo Essen

Essen ist Einkaufsstadt, Erholungsort, Universitätsstadt, Kulturhochburg und mehr. Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Essen  von all seinen Seiten, bieten Service, Hintergrundinformationen und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens im Mittelpunkt des Reviers.

Essen im Ausnahmezustand - Chronik zur Lage nach dem Orkan
Chronik
Drei Tage lang berichteten wir nach dem verheerenden Orkan Christian (9. Juni) über die Lage in Essen, wo der Sturm besonders große Schäden verursachte. Hier finden Sie alle Einträge unseres Live-Tickers vom 10. bis 12. Juni sowie alle Galerien und Videos aus den ersten drei Tagen nach dem Sturm.
Fahrplan live - so fahren die Züge ab Essen Hauptbahnhof
Bahnstreik
Ob Lokführer-Streik oder Stellwerk-Störung, ob verspätete S-Bahn oder ausgefallener ICE, ob Deutsche Bahn oder privater Anbieter: Welche Züge am Essener Hauptbahnhof aktuell abfahren, zeigt die Live-Abfahrtstafel. Den Live-Fahrplan für den Essener Hauptbahnhof finden Sie hier.
Wahlen in Essen: Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015
Demokratie

Hier finden Sie zu Wahlen in Essen Wahlkampfberichterstattung, Porträts von Parteien und Kandidaten, Artikel und Analysen zu Sachthemmen: zur Wahl des Essener Oberbürgermeisters 2015, zur Kommunalwahl in NRW 2014, zur Europawahl 2014, zu Landtags- und Bundestagswahlen.

Buch zur Serie „Essen entdecken“ im Handel erhältlich
100 Orte in Essen
Schon zum Start Anfang 2013 hatten wir den Plan, aus unserer Serie „Essen entdecken – 100 besondere Orte“ anschließend ein Buch zu machen. Nun ist es soweit: Ab Ende Oktober ist das Buch zur großen Serie im Buchhandel, in den Leserläden und in unserem Online-Leserladen erhältlich.
Fotos und Videos
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
330 Kilo Heroin entdeckt
Bildgalerie
Drogen-Ermittlung
Rettungswagen und Tram kollidieren
Bildgalerie
Verkehrsunfall
Essener Villa in Flammen
Bildgalerie
Feuer
Polizei stellt Schmuck sicher
Bildgalerie
Diebesgut
Tage der offenen Tür
Bildgalerie
Feuerwehr Essen
Videos aus Essen
Eltern des vermissten Pierre aus Essen wollen nicht aufgeben
Vermisstenmeldung
Der 21-jährige Pierre aus Essen bleibt weiterhin verschwunden. Die Hundertschaft der Polizei suchte mithilfe eines Hubschraubers und einem Spürhund nach dem Vermissten. Ohne Erfolg. Nun wenden sich die Eltern des geistig behinderten jungen Mannes mit Flugblättern an die Öffentlichkeit.
Die verzweifelte Suche nach Pierre Pahlke aus Essen
Vermisstenfall
Von dem geistig behinderten jungen Mann fehlt schon seit drei Monaten jede Spur. Die Wahrscheinlichkeit, dass Pierre lebt, ist gering. Trotzdem behandelt die Polizei den „Fall Pierre“ nicht wie einen Kriminalfall. Solange noch ein Fünkchen Hoffnung bestehe, dass er lebt, werde die Suche fortgesetzt.
Polizei hat erstmals heiße Spur im Vermisstenfall Pierre
Pierre Pahlke
Die Polizei Essen hat einen Mann aus Frillendorf festgenommen und sucht in dessen Wohnung nach DNA-Spuren des vermissten, behinderten Pierre Pahlke. Von dem 21-Jährigen fehlte seit drei Wochen jede Spur.
ZDF drehte Vermisstenfall Pierre P. für Aktenzeichen XY nach
Vermisstenfall
Seit dem 17. September 2013 fehlt von dem geistig behinderten Pierre P. jede Spur. Die „Aktenzeichen XY“-Sondersendung „Wo ist mein Kind?“ greift den erschütternden Kriminalfall am 21. Mai auf. Ein Team drehte für die Sendung eine Woche lang in Essen – und hofft auf neue Hinweise.
Nach Aktenzeichen XY schöpft Pierres Familie neue Hoffnung
Pierre Pahlke
Mit Abstand die meisten Anrufe gab es zum Fall Pierre: So die Bilanz der Aktenzeichen-Chefredakteurin nach Ausstrahlung der Sendung Mittwochabend. Und obwohl niemand den Aufenthaltsort des seit Monaten vermissten, geistig behinderten Jungen nennen konnte, ist die Familie wieder etwas...
Aktenzeichen XY enthüllt neues Detail im Fall Pierre Pahlke
Pierre Pahlke
Die ZDF-Sendung "Aktenzeichen XY ungelöst" berichtete vor einem Millionenpublikum über das aufwühlende Schicksal des seit acht Monaten vermissten Pierre Pahlke. Sein Vater sagt: „Wir denken, dass er noch lebt und dass ihm nichts Schlimmes passiert ist“. 80 neue Hinweise kamen nach der Sendung.
Spürhunde verfolgen Pierre Pahlkes Spur nach Amsterdam
Vermisstenfall
So genannte „Mantrailer“-Hunde haben die Fahnder Ende November etappenweise nach Amsterdam geführt. Die heiße Spur ins Rotlichtmilieu ist „ziemlich frisch“, sagte Chef-Ermittler Ralf Menkhorst am Freitag. Sie löst schaurigste Mutmaßungen aus, noch immer aber besteht ein Fünkchen Hoffnung.
Fall Pierre: Tatverdächtiger ist wieder auf freiem Fuß
Vermisst
Polizei wertet derzeit die Spuren aus, ob sich der vermisste junge Mann in einer Wohnung an der Hubertstraße in Frillendorf aufgehalten hat. Der Mieter wird von der Polizei weiter als „Verdächtiger“ gehandelt, ist aber freigelassen worden.
Essener Polizei sucht wieder nach vermisstem Pierre Pahlke
21-Jähriger vermisst
Der 21-Jährige Pierre Pahlke fehlt seit mehr als drei Wochen. Ermittler durchkämmen in der Nähe seiner Heimstatt Engelbert mit Hunden Grüngebiete in Stoppenberg. Der verdächtige Mann aus Frillendorf, den die Polizei zwischenzeitlich festnahm, ist inzwischen wieder frei.
Zum vermissten Pierre Pahlke führt noch keine heiße Spur
Vermisstenfall
Vor wenigen Tagen berichtete die Polizei über die heiße Spur, die ins Amsterdamer Rotlichtviertel führt. Obwohl die öffentliche Aufmerksamkeit im Vermisstenfall Pierre Pahlke ungewöhnlich groß ist, sind bisher nur einige neue Hinweise eingegangen. Eine neue heiße Spur ist offenbar nicht dabei.
Im Fall Pierre führt Spur ins Amsterdamer Rotlichtmilieu
Pierre Pahlke
Im Fall des seit dem 17. September vermissten Pierre Pahlke führt eine Spur ins Amsterdamer Rotlichtmilieu. Das erklärte der Leiter der Ermittlungskommission am Freitag auf einer Pressekonferenz in Essen. Die Staatsanwaltschaft geht von einem Kapitaldelikt aus.
Polizei sucht mit allen Mitteln nach dem vermissten Pierre
Fall Pierre
Vier Wochen nach dem Verschwinden des geistig zurückgebliebenen Pierre hat die Polizei noch einmal mit hohem Aufwand nach ihm gesucht - ohne Erfolg. In wenigen Wochen wird sich zeigen, ob im sichergestellten Material aus der Wohnung eines Verdächtigen DNA-Spuren des Vermissten nachzuweisen sind.
Mantrailer-Hund nahm Fährte von vermisstem Pierre Pahlke auf
Pierre
Wende im Vermisstenfall Pierre Pahlke: Die Fahnder der Mordkommission vernehmen seit Mittwoch einen Verdächtigen. Am Donnerstag sicherten Experten Spuren in der Wohnung des Mannes unweit des Heims, in dem der 21-Jährige wohnte. Es gibt kaum noch Hoffnung, dass der seit 23 Tagen Vermisste noch lebt.
Polizei stellt die Suche nach Pierre Pahlke ein
Vermisstenfall
Trotz der Unterstützung der holländischen Behörden haben sich keine „heißen“ Hinweise auf den 21-jährigen Vermissten ergeben, dessen Spur in Amsterdam endet.
Polizei befürchtet Verbrechen im Vermisstenfall Pierre
Spurensuche
Im Vermisstenfall Pierre Pahlke geht die Polizei weiter verschiedene Spuren nach. Eine entscheidende ist auch vier Wochen nach dem Verschwinden des 21-Jährigen noch nicht darunter. Ein Sprecher der Essener Polizei sagt: „Wir müssen auch eine schwere Straftat oder ein Kapitalverbrechen befürchten.“
Aktenzeichen XY als letzte Hoffnung im Fall Pierre Pahlke
Vermisstenfall
Das ZDF zeigt am Mittwoch ein Spezial der Sendung „Aktenzeichen XY ungelöst“ mit dem Titel „Wo ist mein Kind?“: Dann geht es auch um Pierre Pahlke. Der 21-Jährige wurde zum letzten Mal am 17. September 2013 in Essen gesehen. Für die Fahnder ist die Sendung „das letzte Fünkchen Hoffnung“.
Die letzte Hoffnung im Essener Fall Pierre - Aktenzeichen XY
Vermisstenfall
Obwohl die Essener Polizei die Ermittlungskommission im Fall Pierre Pahlke aufgelöst, geht die Suche nach dem vermissten 21-Jährigen weiter. Im Frühsommer will das ZDF in der Reihe „Aktenzeichen XY“ einen Beitrag über Pierre ausstrahlen.
Aktenzeichen XY - Eltern von Pierre Pahlke in München dabei
Vermisstenfall
Von dem geistig behinderten Pierre Pahlke (21) aus Gladbeck fehlt nach wie vor jede Spur. Mittwoch wird sein Fall in der Spezialausgabe "Aktenzeichen XY - Wo ist mein Kind?" ausführlich thematisiert. Seine Eltern und seine Oma reisen nach München, um die Sendung im Studio zu verfolgen.
Festgenommener im Vermisstenfall Pierre Pahlke kommt frei
Vermisst
Wo ist Pierre Pahlke - und was ist mit ihm geschehen? Von dem vor drei Wochen verschwundenen geistig behinderten Mann fehlt weiter jede Spur. Die Polizei nahm am Mittwoch einen Verdächtigen vorübergehend fest. Der Verdacht gegen ihn scheint sich aber nicht erhärtet zu haben.
Videokamera filmte Pierre Pahlke am Tag seines Verschwindens
Suche
Am Mittwoch haben Polizisten auf der Suche nach dem vermissten Pierre wieder im Heim des 21-Jährigen nach Spuren gesucht. Eine Überwachungskamera filmte Pierre bei seinem letzten Einkauf in seinem Lieblingsgeschäft. Seine Betreuer stehen unter Schock. Ein Besuch in Pierres kleiner Welt.
Pierre seit einem Jahr vermisst – so kämpft Familie Pahlke
Vermisstenfall
Vor genau einem Jahr, am 17. September 2013, wurde der geistig behinderte Pierre Pahlke zum letzten Mal in Essen gesehen. Seitdem ist er spurlos verschwunden. Die verzweifelten Eltern hoffen immer noch, dass er lebt. In der Heimstatt Engelbert in Essen ist sein Zimmer unverändert eingerichtet.
Die verzweifelte Suche nach Pierre Pahlke – eine Chronologie
Vermisstenfall
Der Kriminalfall Pierre Pahlke ist einer der spektakulärsten und zugleich beklemmendsten der letzten Jahre in Essen. In dieser Chronologie dokumentieren wir diesen Vermisstenfall - vom 17. September 2013, dem Tag seines Verschwindens, bis heute, genau ein Jahr danach.
50 Hinweise auf Pierre Pahlke nach "Aktenzeichen XY" im ZDF
Pierre Pahlke
In der ZDF-Sendung „Aktenzeichen XY“ sprach Moderator Rudi Cerne mit den Eltern des seit dem 17. September 2013 vermissten Pierre Pahlke. Sie glauben, dass Pierre noch lebt. Der Ermittlungsleiter appellierte live im TV an mögliche Entführer. Noch am Abend gingen über 50 Hinweise auf Pierre ein.
Eltern suchen vermissten Pierre Pahlke (21) fieberhaft
Suchaktion
Am vergangenen Dienstag verließ der geistig behinderte Pierre (21) sein Wohnheim an der Manderscheidtstraße in Essen-Steele. Seine verzweifelten Eltern suchen seit sechs Tagen von morgens bis abends. Die Polizei schließt mittlerweile eine „schlimme Straftat“ nicht mehr aus.
Pierre seit drei Wochen vermisst – die Hoffnung schwindet
Pierre Pahlke
Die Polizei hat bereits Hundertschaften, Spürhunde und Hubschrauber eingesetzt, um den geistig behinderten 21-Jährigen zu finden. Dieser ist seit dem 17. September um 19 Uhr spurlos verschwunden. Die Anteilnahme der Bevölkerung am Fall Pierre ist sehr groß. Sogar im Internet bilden sich Suchteams.
Eltern des vermissten Pierre Pahlke suchen in Essen weiter
Vermisstenfall
Die verzweifelte Familie des seit fast elf Monaten spurlos verschwundenen Pierre Pahlke hat im Umfeld der „Heimstatt Engelbert“ in Essen 200 Plakate aufgehängt. Für Hinweise, die zum Auffinden des 21-Jährigen führen, hat sie aus eigenen Ersparnissen 15 000 Euro Belohnung ausgesetzt.
Vermisster Pierre Pahlke - Ermittler treten auf der Stelle
Vermisstenfall
Die Suche nach dem seit Monaten vermissten Pierre Pahlke aus Gladbeck - sie soll auf jeden Fall weitergehen. Einige Hoffnung auf neue Erkenntnisse hatten sich nicht nur Pierres Eltern, sondern auch der ermittelnde Kommissar nach der Ausstrahlung der XY-Sondersendung über vermisste Kinder gemacht.
Vermisster Pierre - Ermittler hoffen auf „Go“ aus Holland
Ermittlungen
Die deutschen Ermittlungsbehörden warten bei der Suche nach dem vermissten Pierre Pahlke auf grünes Licht aus den Niederlanden, um die Fahndung jenseits der Grenze fortsetzen zu können. Die Staatsanwaltschaft Essen hofft weiter, dass der aus Gladbeck stammende 21-Jährige „noch lebend gefunden wird“.
Polizei Essen informiert Freitag im Fall Pierre Pahlke
Vermisstenfall
Es ist schon fast drei Monate her, dass so genannte „Mantrailer“-Hunde die Polizei im Vermisstenfall Pierre Pahlke an die niederländische Grenze führten. Hat diese Spur die Polizei weitergebracht? An diesem Freitag gibt’s eine Pressekonferenz von Ermittlungskommission und Staatsanwaltschaft.
Vermisster Pierre - Polizeihunde verfolgen Spur auf A40
Fall Pierre
Fast sieben Wochen nach dem Verschwinden des 21-jährigen Esseners Pierre Pahlke hat die Polizei am Sonntag spezielle Suchhunde eingesetzt. Dazu war am frühen Morgen auch die A40 in Richtung Duisburg zeitweise gesperrt. Auch an der A3 suchten die Hunde.
Weitere Nachrichten
Autofahrer fuhr Kind (10) an, beschimpfte es und flüchtete
Fahrerflucht
Essen. Ein zehnjähriger Junge wurde am Mittwoch in Essen-Steele von einem Unbekannten angefahren. Der Fahrer hielt laut Polizei nach dem Unfall kurz an, beschimpfte den verletzten Jungen und fuhr dann weiter. Die Ermittler des Verkehrskommissariats 1 der Essener Polizei suchen Zeugen.
Polizei verfolgt und schnappt in Essen zwei Taschendiebe
Taschendiebe
Essen. Über ihre fette Beute konnten sich zwei Taschendiebe am Mittwoch in Essen nicht freuen. Sie verloren am Hauptbahnhof das Laufduell gegen die Bundespolizei. Gestohlen hatten sie eine Handtasche mit Kreditkarten, Ausweisen, 376 Euro, 1410 Englischen Pfund, 500 Schweizer Franken und Bahnfahrkarte.
Polizisten parkten falsch an der Rü, um Essen zu holen
Ordnung
Essen. Ein Anwohner fotografierte in Essen-Rüttenscheid einen Mannschaftswagen der Bundespolizei auf einer Sperrfläche – und die Besatzung beim Metzger direkt um die Ecke. Die Direktion kündigt verärgert ein Disziplinarverfahren an. Für wen wann Sonderrechte gelten.
Schalkes Jungprofi Donis Avdijaj ist doch kein wilder Raser
Unfallfahrt
Essen. Es klang nach einem Auto-Rennen durch Altenessen. Mit hoher Geschwindigkeit und zwei PS-starken Autos. Der Verkehrsverstoß von Donis Avdijaj, Fußballer bei Schalke 04, am 27. Oktober in Essen war allerdings nur ein harmloser Auffahrunfall, wie Ermittlungen ergaben.
Umfrage
Die Bezirksregierung hat einen Baustopp für Teile Rüttenscheids, Bredeney und Stadtwald erlassen, weil die Entwässerung dieser Gebiete laut Behörde unzureichend ist. Wie beurteilen Sie die Situation?

Die Bezirksregierung hat einen Baustopp für Teile Rüttenscheids, Bredeney und Stadtwald erlassen, weil die Entwässerung dieser Gebiete laut Behörde unzureichend ist. Wie beurteilen Sie die Situation?

 
Die Augen-Zeugen
Foto: ANC-News Essen
Bildgalerie
Werkschau
Mit dem Absturz eines Flugzeugs in Mülheim fing es 1988 an. Mittlerweile gibt es ANC-News seit 25 Jahren. Eine kleine Werkschau.
KDF-TV & Picture Stephan Witte - "Straßenkämpfer mit Kamera"
Bildberichterstatter
„In Essen“, sagt Stephan Witte, „hat mir noch niemand den Rang abgelaufen, wenn es um Aktuelles geht.“ Als Tatort-Berichterstatter ist der 33-Jährige auf den Straßen rund um Essen unterwegs, im Sommer auch als Paparazzo in St. Tropez. Gefragt sind Schnelligkeit und manchmal auch Schlaflosigkeit.
ANC-News - vom Flugzeugabsturz zum Film-Familienunternehmen
Augenzeugen
Mit einem spektakulären Flugzeugabsturz begann 1988 das zweite Berufsleben von Hermann Anhuth. 1989 gründete der Essener ANC-News und fand schnell heraus, welche Bilder sich verkaufen. 25 Jahre später spielt der Senior-Chef lieber Tennis, Sohn Rene übernimmt: „In erster Linie sind wir Journalisten.“
Wiebold TV - Tag und Nacht dem Verbrechen auf der Spur
Blaulicht
„Ich habe immer Pionierarbeit gemacht“, sagt Wolfgang Wiebold über sich. Als einer der ersten setzt der Fotograf in den 80ern Tatorte in Farbe in Szene. Der 64-Jährige ist der Blaulicht-Reporter schlechthin: „Ich habe keine Familie, „ich bin verheiratet mit dem Job.“ Eine Biografie ist in Arbeit.
Unfälle, Verbrechen und Enschede
Bildgalerie
Blaulicht
Wenn Laster in Sparkassen fahren oder Autos in Löchern verschwinden - Wolfgang Wiebold ist mit der Kamera dabei.
Die Welten des Stephan Witte
Bildgalerie
Fotografie
In Essen und Umgebung fotografiert Stephan Witte Tatorte, in St. Tropez Karl Lagerfeld und die Beckhams.
Weitere Nachrichten
20 Millionen Euro Steuerschaden - Razzia der Zollfahnder
Steuerhinterziehung
Essen/Duisburg. Seit über einem Jahr ermitteln die Fahnder des Zollfahndungsamts Stuttgart gegen eine Bande, die im großen Stil Steuern hinterzogen haben soll. Der Steuerschaden liegt laut Behörde bei circa 20 Millionen Euro. Am Donnerstagmorgen starteten die Ermittler Hausdurchsuchungen in Essen und Duisburg.
Haftbefehl wegen Alkoholdiebstahl – Polizei nimmt Essener fest
Haftbefehl
Essen. Immer wieder stahl er Alkohol und missachtete Hausverbote in Geschäften: Jetzt nahm die Bundespolizei den stark alkoholisierten 43-Jährigen mit 2,79 Promille am Hauptbahnhof fest. Das Amtsgerichte hatte bereits Untersuchungshaftbefehl erlassen, ermittelt wurde unter anderem wergen Hausfriedensbruch.
Unbekannter zersticht den Hinterreifen eines Polizeiautos
Bundespolizei
Essen. Der Hinterreifen eines Einsatzfahrzeuges der Bundespolizei wurde am Dienstagabend am Essener Hauptbahnhof zerstochen. Videoaufnahmen von dem Vorfall zeigen einen Mann, der sich an dem Auto zu schaffen machte und sich dann schnell vom Wagen entfernte. Die Bundespolizei sucht nun Zeugen.
Ehepaar erwischt in Essen einen Autoknacker auf frischer Tat
Festnahme
Essen. Mit einer Festnahme und Handschellen endete der Abend für einen Autoknacker: Ein Ehepaar selbst war es, das den Dieb dabei ertappte wie der in ihrem Auto saß und versuchte, das Navi aus dem Handschuhfach zu ziehen. Die beiden hielten ihn fest, bis die Polizei eintraf.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Essen
Umfrage-Ergebnisse
So hat Essen abgestimmt: Voting-Ergebnisse im Überblick II
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt Umfrageergebnisse ab März 2014.
So hat Essen abgestimmt – Voting-Ergebnisse im Überblick I
Essen-Trend
Wir wollen die Meinungen der Essener zu Themen kennenlernen, die zwischen Karnap und Kettwig Gesprächsstoff sind. Fünfmal wöchentlich starten wir im Netz auf der Stadtseite Essen nicht-repräsentative Umfragen. Unsere Übersicht zeigt Umfrageergebnisse von August 2013 bis März 2014.
Der Enkeltrick – Gerichtsverhandlung macht Struktur deutlich
Prozess
Essen. Niederträchtig, gemein: Der Enkeltrick, dem hoch betagte Senioren zum Opfer fallen, empört immer wieder die Menschen. Am Freitag begann vor dem Landgericht Essen ein Prozess gegen drei Angeklagte, die an den Betrügereien mitgewirkt haben. Freundlich geben sie sich.
Prozess
Essen. Fluchthelfer ist er, aber Mohamad Darwish sieht sich selbst als Samariter. Vor dem Landgericht Essen muss er sich für 14 Fälle der illegalen Einschleusung von Ausländern nach Deutschland verantworten. Erst vor einem Jahr war er wegen vier ähnlicher Fälle zu drei Jahren Haft verurteilt worden.
Prozess
Essen. Im Prozess um die Ermordung der 23-jährigen Madeleine W. aus Essen droht ihrem angeklagten Stiefvater die Sicherungsverwahrung. Das Essener Schwurgericht hat am Dienstag ein weiteres psychiatrisches Gutachten in Auftrag gegeben. Möglicherweise muss der Prozess noch einmal von vorne beginnen.
Die GSE - vom „Lokal-Verein“ zum Essener Sozialkonzern
Soziales
Essen. Vor genau 130 Jahren wurde der Vorgänger der GSE ins Leben gerufen. Für die Honoratioren und Gründer des „Lokal-Vereins“ stand die Bekämpfung der „Vagabundennoth“ an oberster Stelle. Heute bereitet sich die Stadttochter GSE auf eine wachsende Gruppe vor: Menschen mit psychischer Behinderung.
Bildung
Essen. Angelique Gaffga ist 18 Jahre alt, hat einen zehn Monate alten Sohn – und steuert auf einen tollen Realschulabschluss zu. Dabei hat sie früher die Schule geschwänzt und schließlich geschmissen. Die Volkshochschule bietet ihr eine Riesenchance.
Interview
Essen. OB-Kandidat, CDU-Fraktionschef in Essen und neuerdings auch oberster Kontrolleur der städtischen Tochterunternehmen: Thomas Kufen spricht im Interview über die Aufarbeitung des EBE-Skandals, die Rolle der Politik und neue Regeln wie eine Anzeigepflicht beim „Unterbringen“ von Verwandten.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
4:1 über Baumberg - Rot-Weiss Essen steht im Halbfinale
Pokal-Spielbericht
Essen. Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen steht im Halbfinale des Verbandspokals. Beim verdienten 4:1 (1:1)-Erfolg gegen den tapfer kämpfenden Oberligisten Sportfreunde Baumberg tat sich der favorisierte Gastgeber eine Halbzeit lang schwer. Den nächsten Gegner ermitteln die SSVg Velbert und der FC...
RWE erreicht das Halbfinale - RWO zieht nach
Verbandspokal
Essen/Oberhausen. Mit viel Mühe hat Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen das Halbfinale im Niederrheinpokal erreicht. RWE besiegte den Oberligisten Sportfreunde Baumberg mit 4:1. Bis zur 68. Minute hatte der Außenseiter ein 1:1 gehalten. Weniger Probleme hat Rot-Weiß Oberhausen mit dem TV Kalkum-Wittlaer.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Essen und Umgebung.

» Zum Essener Branchenbuch

Baustopp - 600 neue Wohnungen im Essener Süden auf Eis
Entwässerung
Essener Süden. Unzureichende Entwässerung: Tritt der von der Bezirksregierung Düsseldorf verordnete Baustopp in Kraft, dürfte in dem betroffenen Gebiet in Rüttenscheid und Bredeney nicht mal mehr ein Dachgeschoss ausgebaut werden, sofern es eine Toilette beinhaltet. Ein Baurechtsexperte schlägt Alarm.
Stadtteile Kettwig und Werden | Ost
Nikolausmarkt im Innenhof des Wasserschlosses Hugenpoet
Advent
Essen. Zu einem besonderen Weihnachtsmarkt lädt Freiherr Maximilian von Fürstenberg. Der Hausherr von Schloss Hugenpoet in Essen-Kettwig organisiert bereits zum sechsten Mal einen Nikolausmarkt im Innenhof des Wasserschlosses. Dort werden ausgefallene Geschenke und kulinarische Spezialitäten angeboten.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
7°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
kontaktformular

WAZ-Lokalredaktion Essen
Sachsenstraße 36,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804 - 8193

Fax: 0201 / 804-2298

E-Mail: redaktion.essen@waz.de

kontaktformular

NRZ-Lokalredaktion Essen
Friedrichstraße 34-38,
45123 Essen

Tel.: 0201 / 804-2647

Fax: 0201 / 804-2843

E-Mail: lok.essen@nrz.de

-