Das aktuelle Wetter Duisburg 12°C
powered by www.wetter.net
Warnungen:
  • Stadt Bonn:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Kreis Euskirchen:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Oberbergischer Kreis:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Märkischer Kreis:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Kreis Olpe:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Kreis Siegen-Wittgenstein:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.   Rhein-Sieg Kreis:  Nebel mit Sichtweite unter 150 Meter von 30.08.16 03.56h bis 30.08.16 08.00h.  
Wetter in Duisburg
Dienstag, 30.08.2016
Morgens Mittags Abends
heiter sonnig/klar sonnig/klar
14°C 22°C 19°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: nordost
Luftfeuchtigkeit: 53% Geschwindigk.: 5 km/h
Mittwoch, 31.08.2016
Morgens Mittags Abends
heiter sonnig/klar sonnig/klar
14°C 24°C 20°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 0% Richtung: südsüdwest
Luftfeuchtigkeit: 44% Geschwindigk.: 13 km/h
Donnerstag, 01.09.2016
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar heiter heiter
15°C 22°C 18°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: westnordwest
Luftfeuchtigkeit: 69% Geschwindigk.: 16 km/h
Wetternews:
Spätsommer will es wissen
Hoch Harald verlängert den Spätsommer in dieser Woche! Mit Höchstwerten von knapp 30 Grad wird es aber nicht mehr ganz so heiß.
Nach dem wechselhaften Wochenstart bringt uns Hoch Harald in dieser Woche weiterhin Sommerwetter. Der Sommer hat also nur eine kurze Pause eingelegt! Wer Ferien hat, kann in dieser Woche weiterhin bestes Badewetter genießen. Denn verbreitet bleibt es trocken bei viel Sonnenschein. Nur an den Alpen können sich nachmittags einzelne Wärmegewitter bilden.

Allerdings geht Hoch Harald zum ersten Septemberwochenende wohl die Puste aus. Tiefausläufer bringen dann wieder häufiger Schauer und Gewitter. Inwiefern dann das Sommerwetter danach ein Comeback startet ist noch offen.
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Die momentane Witterung bringt Schlaf- und Konzentrationsstörungen. Menschen, die zu Herz- und Kreislaufbeschwerden neigen, müssen mit Beeinträchtigungen ihres Wohlbefindens rechnen. Die Arbeitsleistung ist leicht eingeschränkt, die Reaktionszeit verlängert. Deshalb sollte man mit einer erhöhten Unfallgefahr auf den Straßen rechnen. Stoffwechsel und Durchblutung sind reduziert. Dies kann bei Menschen mit niedrigem Blutdruck zu erhöhter Müdigkeit und Schwindelanfällen führen.
Pollenflug
Die Konzentration von Ambrosiapollen ist mäßig bis stark. Ferner ist mit schwachem bis mäßigem Flug von Gänsefuß-, Brennnessel-, Beifuß-, Spitzwegerich- und Gräserpollen zu rechnen.
Ozon
< 90 µg Ozon / m³
Einzige Erdgas-Zapfsäule schließt – 40 Kilometer zum Tanken?
Öko-Autos
Besitzer von 531 betroffenen Fahrzeugen müssen ab Oktober nach Soest, Werl oder Meschede fahren.
Hochdruckgebiet
Wetter
Es ist spürbar kühler geworden. Nachdem uns am Montag noch Tiefdruckgebiet „Kitty“ beeinflusst,...
Arzt kritisiert Kliniken für ihr
Palliativmedizin
Todkranke werden oft ohne Sinn und gegen ihren Willen behandelt, glaubt der Mediziner Matthias...
Fotostrecken
Mops-Rennen bei Affenhitze in Menden
Bildgalerie
Mopsrennen 2016
So feiert NRW seinen Geburtstag
Bildgalerie
Bürgerfest
Schlammige Moorschnorchel-WM in Wales
Bildgalerie
Weltmeisterschaft
Glamour bei den MTV Video Music Awards
Bildgalerie
Preisverleihung