Das aktuelle Wetter Duisburg 10°C
Betrüger

Trickdiebe geben sich als Spendensammler aus

04.06.2012 | 14:04 Uhr
Trickdiebe geben sich als Spendensammler aus
Ein Zeuge half nach einem Trickdiebstahl, zwei in Duisburg gemeldete Mädchen zu stellen. Foto: Stephan Eickershoff

Duisburg/Mülheim. Die Polizei warnt erneut vor Trickdieben, die vorgeben, Spenden „für behinderte und taubstumme Kinder“ zu sammeln. Darin verwickelt sind zwei aktuell zwei Mädchen aus Duisburg.

In den vergangenen Monaten sind derartige „Spendensammler“ auch in anderen Revierstädten aktiv gewesen . Das Polizeipräsidium Essen/Mülheim berichtet aktuell von einem Vorfall am vergangenen Donnerstagmorgen in Essen-Borbeck. Dort hatten Passanten zwei junge Frauen (17, 16) nach einem solchen Diebstahl festgehalten.

Zeuge fasst Diebe

Die beiden Jugendlichen hatten, mit einem Klemmbrett samt Liste ausgerüstet, eine Sammlung für einen sozialen oder karitativen Zweck vorgetäuscht und einen 57-Jährigen, der zuvor 490 Euro bei ­seiner Bank abgehoben hatte, überzeugt zu spenden. Als dieser seine Geldbörse öffnete, kam laut Polizei vermutlich das Klemmbrett als Ablenkungsmanöver zum Einsatz und eine Täterin entnahm aus der Geldbörse die Geldscheine.

Beide Frauen liefen anschließend sofort weg, das Opfer der Trickdiebinnen rief um Hilfe. Ein 32-jähriger Zeuge hielt die beiden ausländischen Mädchen, die in Duisburg gemeldet sind, schließlich bis zum Eintreffen der Polizei fest.



Kommentare
18.03.2013
11:44
Trickdiebe geben sich als Spendensammler aus
von urcamper | #4

Bin heute morgen auf der Kaiserstraße in Duisburg Friemersheim von einem ca. 16 Jährigen angebettelt worden, der vorgab Taubstumm zu sein, mit dabei auch so ein Klemmbrett. ich habe ihn nach einem Ausweis gefragt, was er nicht verstand. Dann habe ich ihm gesagt ist kein Problem ich rufe dann die Polizei dazu. Damit habe ich ihn geheilt und er konnte plötzlich sprechen. Leider ist er mir aber entwischt.

06.06.2012
17:17
als senior
von marianus | #3

habe ich meinen vermieter gefragt,ob ich mir neben meiner wohnungstüre eine sichtanlage anbringen darf.KEIN PROBLEM.wenn es schellt hebe ich den hörer ab und sehe wer vor der türe steht.kenne ich nicht,wird nicht geöffnet.die knapp 100€ im baumarkt haben sich schon bezahlt gemacht.

05.06.2012
21:59
Trickdiebe geben sich als Spendensammler aus
von hpweyer | #2

ACHTUNG! Die beiden Mädchen sind mir auch vor etwa vierzehn Tagen aufgefallen. Da hatten sie ein Klemmbrett und liessen sich Geld geben für Kinder in Not. Die Aktion fand statt im Marxloh-Center in Duisburg-Marxloh. Vorsicht! Es werden bevorzugt ältere Menschen angsprochen.

05.06.2012
11:43
Trickdiebe geben sich als Spendensammler aus
von funkydellek | #1

Wahrscheinlich gemeldet in Bergheim in den Peschen 1-3?
Warum schreibt die NRZ nicht mal einen Bericht über dieses Gebäude und das Problem mit den Rumänen und Bulgaren? Andere örtliche Zeitungen haben es bereits getan aber die NRZ setzt immer die rosane Brille auf. Der Bürger ist nicht doof....

Aus dem Ressort
Duisburger ist zum viertel Mal Weltmeister
Ballonfahren
Wilhelm Eimers aus Duisburg gewinnt mit seinem Co-Piloten Matthias Zenge das Gordon-Bennett-Rennen – den wichtigsten Wettkampf, den es für Gasballonfahrer gibt. Das Duo legt in rund 61 Stunden 1410 Kilometer von Vichy bis nach Sizilien zuürck.
Polizei ermittelt nach Tumult bei Asyl-Debatte in Duisburg
Flüchtlinge
Drei Tage nach der aus dem Ruder gelaufenen Debatte ums Landes-Asyl in Duisburg-Neumühl zeigt sich Stadtdirektor Spaniel zornig und bestürzt über den Verlauf der Veranstaltung. Keiner der anwesenden Politiker oder Kirchenleute sei aufgestanden und habe den Rechten Paroli geboten, kritisiert Spaniel.
Oberleitung fällt auf Bahn - Zahlreiche Ausfälle am Morgen
Bahn
Der Bahnverkehr in der Region ist wieder angelaufen. Aber die Reisenden müssen weiter mit Beeinträchtigungen rechnen. Besonders betroffen sind die ICE und IC. Hier müssen Bahnkunden in Duisburg, Essen und Bochum mit Ausfällen rechnen. Auch im Regionalverkehr gibt es Verspätungen und Ausfälle.
Bahnreisende stranden am Duisburger Hauptbahnhof
Bahn
Berufspendler, Reisende, Schüler - sie alle sind Montag Abend am Duisburger Hauptbahnhof gestrandet, versuchen, per Taxi Richtung Essen weiterzukommen. Oder üben sich Kaffee trinkend in Geduld. Die Bahnstrecke zwischen Duisburg und Essen ist unpassierbar, weil ein Sturm Oberleitungen beschädigt hat.
Duisburg kommt an Klinik-Betreiber Sana nicht vorbei
Krankenhäuser
Nach einen Rechtsgutachten kann sich die Stadt Duisburg nicht problemlos vom privaten Partner und Betreiber des Klinikums Duisburg trennen. Auch ein Einstieg der Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik BGU in das stark sanierungsbedürftige Krankenhaus geht nur mit Zustimmung der Sana AG.
Umfrage
In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

In Duisburg gibt es noch zwei große Warenhäuser. Karstadt ist seit geraumer Zeit in den Turbulenzen. Jetzt sollen es neue Sortimente und Beschäftigte in Teilzeit rausreißen. Ist Karstadt für Sie als Kaufhaus noch attraktiv?

 
Fotos und Videos
Kinderfest im Innenhafen
Bildgalerie
Fotostrecke
All Stars Band
Bildgalerie
Fotostrecke
10000 Kilometer für Marxloh
Bildgalerie
Spendenlauf