Das aktuelle Wetter Duisburg 20°C
Demos in Duisburg blieben friedlich
Gaza-Konflikt
Demos in Duisburg blieben friedlich
Duisburg.   Bei den zwei Demonstrationen am gestrigen Abend in der Duisburger Innenstadt blieb es friedlich. Eine Gruppe aus 20 Teilnehmern hatte „Freiheit für Palästina“ gefordert, die Gegendemo mit 60 Teilnehmern hatte das Motto: „Keinen Fußbreit dem Antisemitismus“.
Auf Duisburgs Straßen verunglücken immer mehr Radfahrer
Verkehrstote
Auf Duisburgs Straßen verunglücken immer mehr Radfahrer
Duisburg.  Die Zahl der Unfälle mit Radfahrern in Duisburg ist in den vergangenen Monaten drastisch gestiegen, bereits drei Unfälle endeten in diesem Jahr tödlich. Warum es vermehrt zu Unfällen kommt, kann sich Michael Kleine-Möllhof vom ADFC nicht erklären. Den Einsatz der Polizei beurteilt er kritisch.
Rückkehr des Riesenrades bei Beecker Kirmes
Kirmes
Rückkehr des Riesenrades bei Beecker Kirmes
Duisburg.   475. Auflage der Beecker Kirmes – dieses Jubiläum und 150 Schausteller sollen vom 29. August bis 2. September wieder 250.000 Besucher zur Festwiese im Duisburger Norden locken. Nach wie vor das größte Volksfest am Niederrhein.
Abrechnungsfehler - Online-Kunden müssen sich melden
Energie
Abrechnungsfehler - Online-Kunden müssen sich melden
Duisburg.  Die Verbraucherzentrale NRW hat nach den Abrechnungsproblemen bei den Online-Ablegern Rheinpower und Energiegut pauschale Gutschriften für die Kunden vorgeschlagen. Die Stadtwerke Duisburg haben diesen Lösungsvorschlag abgelehnt. Betroffene Kunden müssen sich selbst melden.
Top-Restaurants in und um Duisburg
Gastronomie
Duisburg. Der Gastronomieführer „Duisburg geht aus“ erscheint zum zweiten Mal.Die Testesser waren dafür auch in der Nachbarschaft unterwegs. Die Top-Note gab es erneut für den Akazienhof.
Kinderbuchautorin Ursula Wölfel aus Hamborn gestorben
Todesfall
Duisburg. Ursula Wölfel, Autorin von rund 50 Kinder- und Jugendbüchern, darunter "Fliegender Stern", "Joschis Garten" und "Die grauen und die grünen Felder", ist mit 91 Jahren gestorben. Wölfel, die im im Ruhrgebiet aufwuchs, nahm in ihren Büchern Kinder und deren Sicht auf die Welt ernst.
Was Sie über Duisburg wissen müssen
Stadtinfo Duisburg

Auf unserer Stadtinfo-Seite zeigen wir Ihnen Duisburg von allen Seiten, bieten Service, Hintergründe und thematisch gebündelte Berichterstattung zu Aspekten des Lebens in dieser Stadt der Kontraste.

Fotos und Videos
Jugendherberge Wedau
Bildgalerie
WAZ öffnet Pforten
Ruhrort entdecken
Bildgalerie
Streifzug
Christopher-Street-Day 2014
Bildgalerie
CSD
Käfertreff am Töppersee
Bildgalerie
Käfertreffen
430 Läufer beim TV Homberg
Bildgalerie
Rheindeichlauf
300 demonstrieren für DJK
Bildgalerie
Vereinsleben
Duisburg im Bild
Duisburgs besondere Orte auf einer interaktiven Stadtkarte
Entdeckungsreise
Einen Überblick über alle besonderen Orte, die wir im Rahmen unserer Serie vorgestellt haben, bietet Ihnen nicht nur unser Serienspezial, sondern auch unsere interaktive Stadtkarte. Fahren Sie mit dem Cursor über die markierten Punkte und klicken Sie sich so direkt zum jeweiligen Artikel der Serie.
114 Jahre in Duisburg als Bilder-Zeitreise
Bildgalerie
Fotos
Duisburg hat eine bewegte Geschichte. Nicht erst, aber insbesondere in den Jahren seit 1900. Seit diesen Tagen hat sich in der Stadt vieles verändert. Gehen Sie mit uns auf eine fotografische Zeitreise durch das Duisburg der vergangenen 114 Jahre.
Kriegszerstörtes Duisburg
Bildgalerie
Geschichte
Bisher unveröffentliche Privataufnahmen zeigen das kriegszerstörte Duisburg am 10.Mai.1945
Duisburg nach den Angriffen der Royal Air Force
Historische Fotos
Diese Fotos der Ruinenstadt Duisburg zeugen von der apokalyptischen Zerstörungskraft, die 1944 binnen zwei Tagen 3500 Menschen und weite Teile Duisburgs vernichtete. DerWesten zeigt Bilder der Zeitzeugenbörse, die ein Flakhelfer nach den Luftangriffen der „Operation Hurricane“ aufnahm.
Duisburgs Gläserner Hut
Bildgalerie
Historische Fotos
Der Gläserne Hut von Architekt Karlheinz Schauenburg war jahrelang Wahrzeichen und beliebter Treffpunkt Duisburgs.
Wer löst das Duisburg-Bilderrätsel am schnellsten?
Spiel
Viele User verstehen Bilderrätsel als unterhaltsame Gelegenheit zu einer Gedächtnis-Kurzübung. Bei anderen weckt das Spiel sportlichen Ehrgeiz. Allen zusammen liefert DerWesten einen weiteren Grund, Bilderpaare aufzudecken: das Duisburg-Bilderrätsel.
20 Jahre Landschaftspark Nord in Duisburg
Serie
Der Landschaftspark Nord in Duisburg-Meiderich feiert in diesem Jahr seinen 20. Geburtstag. Diesen nehmen wir zum Anlass, Ihnen in einer Serie die spannende Geschichte und Gegenwart der imposanten Kathedralen der Industriekultur näher zu bringen.
Alle Stationen der 901
Bildgalerie
Duisburg-Mülheim
46 Haltestelle gibt es auf der 22 Kilometer langen Strecke der Linie 901. Wir stellen sie Ihnen vor.
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

Kennen Sie Duisburg wirklich bis ins Detail?
Quiz
Sie leben seit Jahrzehnten in Duisburg und denken, Sie kennen Ihre Stadt bis ins Detail? Oder wohnen Sie noch nicht lange hier und würden gerne mehr über Ihre neue Heimat erfahren? Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Duisburg-Quiz.
Zugefrorener Rhein
Bildgalerie
Historische Fotos
Im Winter 1962/63 fror der Rhein zwischen Düsseldorf, Duisburg und Emmerich das letzte Mal zu.
Die U 79 ist eine Rekord-Stadtbahn mit Geisterbahnhof
Stadtbahn
48 Haltestellen auf 41,3 Kilometern: Die U 79 ist die langsamste Bahnverbindung zwischen Duisburg und Düsseldorf. In ihrer 113-jährigen Geschichte gibt’s so viel zu entdecken wie am Streckenrand. Von Derby-Randale, einem Speisewagen und einem Geisterbahnhof.
Alte Schätzchen auf Duisburgs Straßen unterwegs
Serie
In unserer Serie stellen wir in loser Folge Menschen und ihre alten Schätzchen mit zwei, drei vier oder mehr Rädern vor, die noch auf Duisburgs Straßen unterwegs sind. Hier gibt es alle Folgen im Überblick.
25 Jahre Krupp-Arbeitskampf
Bildgalerie
Stahlkrise
Im Herbst 1987 begann der Arbeitskampf der Kruppianer für den Erhalt des Stahlwerks in Rheinhausen.
100 Dinge, die Sie über Duisburg wissen sollten
NRW
Wer die Ferien daheim verbringt, der kann die Zeit nutzen, mehr über seine Heimatregion rauszufinden. Dazu muss man noch nicht mal vom Stuhl aufstehen: DerWesten stellt Städte in NRW vor - heute: Duisburg.
100 Jahre KöPi aus Duisburg
Bildgalerie
König-Brauerei
1911 brachte die Brauerei das erste "KöPi" auf den Markt. Heute trinkt man es auch in Shanghai
Duisburgs schönste Seiten
Bildgalerie
Endergebnis
Die Jury hat entschieden: Diese Leserfotos landen auf den Plätzen 1 bis 25 unseres Wettbewerbs "Duisburgs schönste Seiten".
Weitere Nachrichten
A 59-Sperrung in Duisburg - aktuelle Infos zur Großbaustelle
Großbaustelle
Duisburg. Die Herkules-Arbeit begann am Tag der Arbeit: Seitdem ist die A 59 in Duisburg fünf Monate lang eine Einbahnstraße. Die einseitige Sperrung der wichtigsten Nord-Süd-Verbindung hat starke Auswirkungen auf den Verkehr. Wie es auf der Baustelle voran geht, das erfahren Sie Tag für Tag an dieser Stelle.
Deutlich mehr Kirchenaustritte in Duisburg
Kirche
Duisburg. Evangelische Kirche verliert im Jahr 2013 in ganz Duisburg 714 Mitglieder, die katholische sogar 950. Ein Grund für den Mitgliederscchwund: Mehr Sterbefälle als Taufen sowie Finanznöte bei einigen Mitgliedern.
Zwei Demos in der Duisburger City angemeldet
Protest
Duisburg. Der eskalierte Konflikt im Gaza-Streifen soll auch bei zwei Demonstrationen im Mittelpunkt stehen, die am Dienstag in der Duisburger Innenstadt stattfinden.
Wohnen im Wasserturm: Das Eckige muss ins Runde
Immobilien
Duisburg-Hochfeld. Als Mevlüt Akkurt den Turm in den 90er Jahren kaufte, gab es nur noch eine leere Röhre. Der Geschäftsmann wollte Büros in dem ehemaligen Wasserturm unterbringen - entschied sich dann aber für Wohnungen. In der sechsten Etage wohnt seine Tochter Hatice Üre. Der Grundriss gleicht einer Blume.
Duisburg und die A59-Sperrung
Fast drei Monate ist die A59 nun schon gesperrt, noch einmal drei Monate werden sehr wahrscheinlich folgen. Wie hat sich die Sperrung der Nord-Süd-Achse auf Sie persönlich ausgewirkt?

Fast drei Monate ist die A59 nun schon gesperrt, noch einmal drei Monate werden sehr wahrscheinlich folgen. Wie hat sich die Sperrung der Nord-Süd-Achse auf Sie persönlich ausgewirkt?

 
Verkehrskontrollen
Helfen Sie bei "WAZ pflanzt Bäume"
Sturmfolgen im Ruhrgebiet

Sturm Ela hat zu Pfingsten 2014 Zigtausend Bäume im Ruhrgebiet umgeknickt wie Streichhölzer. Angesichts der mitreißenden Hilfsbereitschaft der Bürger haben wir die Spendenaktion „WAZ pflanzt Bäume“ ins Leben gerufen. Nachrichten, Berichte und Hintergründe dazu finden Sie auf dieser Spezialseite.

Wo Polizei und Ordnungsamt in Duisburg blitzen
Radarkontrollen
Achtung Autofahrer - auf diesen Duisburger Straßen werden Polizei und Ordnungsamt die Geschwindigkeit kontrollieren.
Weitere Nachrichten
Protest im Duisburger Rathaus gegen OB Links Skulptur-Absage
Kunstskandal
Duisburg. Aktivisten, überwiegend aus der Kulturszene, besetzen am Montag den Paternoster im Duisburger Rathaus. Sie wollten mit dem Oberbürgermeister über das Kunstwerk „Totlast“ sprechen. Sören Link hatte das Werk verboten, weil es an der Wunde der Loveparade rühre. Der Diskussion ging er aber aus dem Weg.
Nur 44 Menschen leben noch in den Duisburger Problemhäusern
Problemhäuser
Duisburg. Es sind nur noch wenige Tage, bis die „Problemhäuser“ in Bergheim endgültig geräumt sein sollen. Dennoch leben dort noch immer Menschen. Bei einer Kontrolle hat die Stadt dort 44 Anwohner angetroffen. Und das, obwohl die Zustände für die Menschen laut der Stadt Duisburg dort unerträglich sind.
Falsche Stadtwerker stehlen Seniorin EC-Karte
Trickbetrüger
Duisburg. Die Polizei warnt die Duisburger Bevölkerung vor Betrügern, die sich fälschlicherweise als Mitarbeiter der Stadtwerke ausgeben.
Duisburgs schönste Fassaden-Neuerungen
Wettbewerb
Duisburg. Eine fachkundige Jury begutachtete Privathäuser und prämierte die Sieger für Erneuerungen aus dem vergangenen Jahr. Für die 40. Auflage des Wettbewerbs „Make up Duisburg“ hatte es etwa 60 Einsendungen gegeben
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Duisburg
Duisburger Themen
Hells Angels Motorcycle Club (HAMC)
Hells Angels

In Deutschland wurde der aus den USA stammende Motorcycle Club Hells Angels 1999 zur größten Rockerbande, als die Mitglieder der Bones zu den Höllenengeln wechselten. Diese liefern sich im Rockerkrieg gewalttätige Auseinandersetzungen mit Bandidos und anderen Outlaw Motorcycle Gangs (OMCG).

Hochfeld – Problemstadtteil in Duisburg-Mitte
Hochfeld

Der innerstädtische Duisburger Stadtteil Hochfeld ist seit 2009 Anlaufpunkt für Flüchtlinge aus Rumänien und Bulgarien. Mit der Zahl der Zuwanderer wuchsen die Probleme: Prostitution, verwahrloste Kinder, Kriminalität, soziale Ausbeutung, Lärm und Müll bringen Nachbarn auf die Barrikaden.

Bahnhofsplatte Duisburg
Bahnhofsplatte

Die Duisburger Bahnhofsplatte ist der Betondeckel des Mercatortunnels, durch den die Autobahn 59 verläuft. Die Gestaltung des etwa 3000 Quadratmeter großen Bahnhofsplatzes hat sich seit Ende 2010 aus bürokratischen, politischen und finanziellen Gründen mehrfach verzögert.

Rhein-Ruhr-Marathon führt quer durch Duisburg
Rhein-Ruhr-Marathon

Der Rhein-Ruhr-Marathon ist einer der ältesten Stadtmarathons Deutschlands und führt einmal quer durch Duisburg. Die Konkurrenz ist meist International.

Drei Jahre Loveparade-Tragödie
Katastrophe von Duisburg

Die Katastrophe mit 21 Toten beschäftigt Opfer und Ermittler, Behörden und Bürger. Aktuelle und ausgewählte Artikel, Videos und Fotos zur Aufarbeitung der Loveparade finden Sie auf unseren Spezialseiten.

Entschärfung von Fliegerbomben aus dem zweiten Weltkrieg
Blindgänger

In NRW entschärften die Kampfmittelbeseitigungsdienste im Jahr 2011 insgesamt 862 Weltkriegsbomben. Zwischen fünf und 15 Prozent aller damals abgeworfenen Bomben sollen Blindgänger sein. Wenn die Sprengmeister die Fliegerbomben entschärfen, müssen oft Wohngebiete und Innenstädte evakuiert werden.

Satudarah MC
Satudarah MC

Dort, wo die "Reviere" der Rockergangs Hells Angels (Rheinland) und Bandidos (Ruhrgebiet) sich überschneiden, hat ein niederländischer Motorradclub seit Juni 2012 seinen erstes deutsches Chapter: Der Satudarah MC fusionierte in Duisburg mit dem MC Brotherhood Clowntown.

Zoo Zajac – Welpenhändler und Weltrekord-Tierfachgeschäft
Zajac

Zoo Zajac ist ein Zoofachgeschäft in Duisburg-Neumühl. Mit einer Verkaufsfläche von über 9000qm steht das Unternehmen seit seiner Eröffnung im Jahr 2004 als größter Tierhandel der Welt im Guinness-Buch der Rekorde.

Bandidos MC – Erzfeinde der Hells Angels
Bandidos

In  Deutschland ist der Bandidos Motorcycle Club seit 1999 vertreten. Die Behörden stufen seine Chapter wegen der Nähe vieler Rocker zur organisierten Kriminalität als Outlaw Motorcycle Gang (OMCG) ein. Im Rockerkrieg zwischen Bandidos und Hells Angels gab es mehrere Tote, auch in NRW.

Luftbilder und Serien über Duisburg
Das ist Duisburg

Hier finden Sie alle Serien der Lokalredaktionen in der Übersicht, zum Beispiel alle Stadtteilreports und alle Folgen von "Duisburgs Top Ten".

Blaulicht
Polizei in Duisburg beendet Kindergeburtstag wegen Lärms
Ruhestörung
Duisburg. Anwohner in Duisburg haben sich am Sonntag mehrfach wegen Lärms eines Kindergeburtstages beschwert. Trotz mehrfacher Ermahnung durch die Polizei drehte der Veranstalter die Lautstärke seiner Beschallungsanlage offenbar nicht herunter. Zehn Streifenwagen waren im Einsatz, um die Party aufzulösen.
Kriminalität
Duisburg. Nach einem Überfall auf eine 89-jährige Frau hat die Polizei in Duisburg am Donnerstag ein 16-jähriges Mädchen verhaftet. Zeugen hatten die Hilferufe der Seniorin gehört und den Notruf gewählt. Die Beamten konnten den Teenager nach kurzer Flucht in der Nähe des Tatorts festnehmen.
Nachbarschaftsstreit
Duisburg. Ein Nachbarschaftsstreit in Homberg eskalierte am Mittwochabend derart, dass die Polizei eingreifen musste: Die Beamten wurden kurz vor 20 Uhr zu einem Einsatz auf der Eifelstraße gerufen, wo es einen entbrannten Konflikt unter Nachbarn zu schlichten galt.
Stadtteile Nord | Süd | West
Pfeife im Mund, alles im Griff
Schiedsrichtervereinigung...
Großenbaum. Durchsetzungsvermögen, Kondition und ein gutes Auge. Schiedsrichter müssen topfit sein, wenn sie auf dem Fußballplatz bestehen wollen. Auch in Großenbaum trainieren Unparteiische der Schiedsrichtervereinigung Duisburg-Süd akribisch, um in Form zu bleiben – und das schon seit 100 Jahren. Am heutigen...
Serie
Ruhrort. In der Serie „Mein Ortsteil“ fragt die Redaktion auf Stadtteil-Spaziergängen die Bürger, warum sie ihr Quartier mögen. Den Anfang macht Ruhrort, der Stadtteil an Rhein und Ruhr.
Wildtiere
Walsum/Hamborn/Meiderich. In diesem Teil unserer Serie über Wildtiere in der Stadt geht es um Nacktschnecken. Die schleimigen Tiere finden viele Menschen ekelig. Und man versucht sie mit allen möglichen Mitteln zu bekämpfen, da sie die Arbeit der Gärtner zunichte machen können. So groß wie dieses Jahr war die Plage selten.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Quadrate-Pinnies und Leoparden-Hosen
Lacrosse
Duisburg. Das Lacrosse-Hochschul-Turnier ADH Open auf gleich drei Plätzen am Kalkweg war bunt und schräg – und sportlich ein voller Erfolg einer im Wachstum befindlichen Sportart. Das Gastgeberteam von der Universität Duisburg-Essen wurde Neunter.
MSV-Kapitän Bohl behält nach Auftakt-Pleite die Ruhe
Steffen Bohl
Duisburg. Steffen Bohl, neuer Kapitän des Drittligisten MSV Duisburg, will mit den Zebras möglichst schnell in die Spur kommen. „Wir wissen alle, dass der Druck nach der ersten Niederlage im ersten Meisterschaftsspiel bereits da ist. Damit müssen wir umgehen“, sagt er vor dem Duell mit Sonnenhof Großaspach.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Duisburg und Umgebung.

» Zum Duisburger Branchenbuch

NRW steckt seit Wochen in der Wetter-Waschküche
Starkregen
Dortmund/Münster. Starkregen überschwemmt in diesem Juli immer wieder Orte in NRW. Jüngst erwischte es Münster und Umgebung. Meteorologen rechnen damit, dass diese Wetterlagen in Zukunft zunehmen. Zumindest gibt es manche Ecken, die immer wieder absaufen.
Attendorn von oben
Bildgalerie
Aus der Luft
Attendorn im Überflug: unser Luftbildfotograf kreiste über der Stadt.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
20°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

NRZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
Lokalredation: lok.duisburg@nrz.de

kontaktformular

WAZ-Redaktion Duisburg
Harry-Epstein-Platz 2
47051 Duisburg
WAZ-Redaktion Duisburg: redaktion.duisburg@waz.de

-