Das aktuelle Wetter Dortmund 9°C
Gewinnspiel

Wir verlosen Tickets zur 20. Mayday in der Westfalenhalle Dortmund

19.04.2011 | 17:00 Uhr
Foto: Ralf Rottmann

Dortmund. Die Mutter aller Raves feiert Geburtstag in der Westfalenhalle. Wir verlosen zur 20. Mayday am 30. April in Dortmund Tickets. Einfach am Mittwoch anrufen, dann geht’s kostenlos für die Gewinner zu Paul van Dyk, Sven Väth, Westbam und Co.

Über 50 nationale und internationale DJs und Live Acts auf verschiedenen Floors werden zum 20. Geburtstag der Mayday am 30. April erwartet. Wir verlosen 2 x 2 Tickets für das Techno Spektakel, das mit zusätzlichem fünften Mainfloor und DJs der Anfangsjahre gefeiert wird.

Rückblick: 1991 feierten 6 000 Menschen in Berlin die erste Mayday. 20 Jahre später, am 30. April 2011, werden zur Mayday „Twenty Young“ über 25 000 Besucher in den Dortmunder Westfalenhallen erwartet. Top-Künstler der elektronischen Musikszene wie Paul van Dyk, Jeff Mills, Sven Väth, Sander van Doorn und Westbam legen in den Hallen auf.

Der „Twenty Young Dome“ ist ein Classic-Floor, auf dem die Stars der ersten Stunde wie Marusha, Tanith, Miss Djax, Hooligan, Ravers Nature oder Ilsa Gold eine Zeitreise machen und die Tracks und Hymnen aus den Techno-Gründerjahren spielen.

Mayday in Dortmund

Zur Teilnahme an unserem Gewinnspiel einfach die Nummer 01378 -78 76 27 anrufen, das Stichwort „Mayday” nennen, Namen und Telefonnummer mit Vorwahl angeben. Der Anruf kostet 0,50 Euro aus dem Festnetz der DTAG (abweichender Mobilfunktarif). Der Computer ermittelt die Gewinner. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Die Leitungen sind nur am Mittwoch, 20. April, geschaltet. Die Gewinner werden benachrichtigt.

Andreas Winkelsträter



Kommentare
Aus dem Ressort
So würden Dortmunds Kliniken auf Ebola reagieren
Isolation und...
Keines der Krankenhäuser in Dortmund kann im Fall der Fälle einen Ebola-Patienten behandeln, auch nicht das größte Krankenhaus in NRW, das Klinikum Dortmund. Zum Einsatz müsste ein Spezial-Rettungswagen kommen. Das städtische Gesundheitsamt warnt vor Panikmache.
Spektakuläre Festnahme in der Dortmunder Nordstadt
Spezialkräfte im Einsatz
Spezialkräfte der Polizei haben am Donnerstagmittag mindestens zwei Personen in der Dortmunder Nordstadt festgenommen. Offenbar handelt es sich um den Teil einer bundesweiten Aktion. Die Ermittler hüllen sich allerdings in Schweigen und verweisen auf eine angekündigte Pressekonferenz.
Spektakuläre Festnahme in der Dortmunder Nordstadt
Spezialkräfte im Einsatz
Spezialkräfte der Polizei haben am Donnerstagmittag mindestens zwei Personen in der Dortmunder Nordstadt festgenommen. Offenbar handelt es sich um den Teil einer bundesweiten Aktion. Die Ermittler hüllen sich allerdings in Schweigen und verweisen auf eine angekündigte Pressekonferenz.
LKW pflastert Ende der OW IIIa mit Bierkästen
Kurioser Unfall
Bierschwemme in Asseln: Bei einem kuriosen Unfall am Ende der OW IIIa hat ein Bierlaster am Donnerstagmittag Teile seiner Ladung verloren. Die Ecke Brackeler Straße/Asselner Straße musst wegen der Überreste der Bierkästen gesperrt werden.
Polizei sucht Smartphone-Diebe aus der S2
Fahndungsbild
Mit dem Bild einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach zwei mutmaßlichen Smartphone-Dieben. Die beiden sollen einem Dortmunder in der S-Bahnlinie 2 das Telefon gestohlen haben.
Fotos und Videos
Im Haus der kleinen Forscher
Bildgalerie
Fotostrecke
Martener Kindergarten hat neue Spielgeräte
Bildgalerie
Fotostrecke