Das aktuelle Wetter Dortmund 3°C
Gewerkschaft

Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund

04.06.2012 | 16:28 Uhr
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
Warnstreiks bei Banken: Mehrere Hundert Streikende erwartet Verdi am Dienstag bei einer Kundgebung in Dortmund. Foto: Patrick Sinkel/dapd

Dortmund.   Um Druck in den laufenden Tarifverhandlungen aufzubauen, ruft die Gewerkschaft Verdi am 5. Juni NRW-Angestellte von Commerzbank und Deutscher Bank zu ganztägigen Warnstreiks auf. Zu einer Kundgebung in Dortmund werden am Dienstagvormittag mehrere Hundert Streikende erwartet.

Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi ruft für Dienstag, 5. Juni, zu ganztägigen Warnstreiks von Angestellten von Commerzbank und Deutscher Bank in NRW auf. Betroffen sind Filialen und interne Abteilungen in Köln, Bielefeld und dem Ruhrgebiet.

Zu einer Kundgebung in Dortmund werden am Vormittag (11 Uhr) mehrere Hundert Streikende erwartet.

Mit den Arbeitsniederlegungen will die Gewerkschaft Druck in der laufenden Tarifrunde in der Bankbranche machen, die am 6. Juni in Wiesbaden fortgesetzt wird.

Die Gewerkschaft fordert sechs Prozent mehr Geld für die bundesweit 220.000 Beschäftigten der Branche. Die Arbeitgeber hatten zuletzt ein Plus von 4,2 Prozent in drei Stufen bis 2014 angeboten. (dapd)

Kommentare
04.06.2012
20:36
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
von HansiwurstI | #3

Ich denke auch, daß die Deutsche Bank und die Commerzbank sooo viel soziale Arbeit für die Bevölkerung leisten, daß die beschäftigten Banker dringend raus aus dem Niedriglohnsektor müssen. Dafür ist ein Streik dringend notwendig.

04.06.2012
19:22
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
von wilbec | #2

Bekommen die Gewerkschaftler in den Bankenaufsichtsräten dann auch sechs Prozent mehr Geld für ihre Aufenthaltsstunden.

04.06.2012
19:19
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
von Widerspruch | #1

Mit welcher Berechtigung wollen Bankmitarbeiter eine Lohnerhöhung? Das sind doch die Firmen die nur noch durch Steuergelder überleben, und die Wirtschaft und die Arbeitnehmer in den Ruin treiben. Sollten froh sein, das sie nicht abgewickelt werden, wie die Mitarbeiter der Firmen die durch sie schlecht beraten wurden.

Funktionen
Aus dem Ressort
463 Jungmeister lassen sich feiern
Ruhrgebiet ist Hochburg...
Im Konzerthaus erhielten am Samstag 463 Jungmeister aus ganz Deutschland, darunter 74 aus Dortmund, ihre Meisterbriefe. Vielen ein Antrieb:...
Angebranntes Essen löst Alarm aus
Kleiststraße
Angebranntes Essen hat in der Nacht zu Sonntag ein Feuer in der Kleiststraße in der Dortmunder Nordstadt ausgelöst. Dabei hatte ein Mann großes Glück...
Riesen-Zulauf beim Film-Casting im Dortmunder U
Winkelmann-Projekt
Zahlreiche junge Menschen versammelten sich am Samstag vor dem Dortmunder U, um sich für den neuen Winkelmann-Film als Hauptdarsteller zu bewerben. Es...
Ruhrtriennale findet ohne Dortmund statt
Festival-Landkarte
Wenn am 14. August die Ruhrtriennale beginnt, ist Dortmund nicht dabei. Schon wieder. Dabei hätte Dortmund einige Industrie-Orte anzubieten, die den...
Wie eine junge Familie Schicksalsschläge übersteht
Lymphdrüsenkrebs,...
Als Corinna Sierpinski die Diagnose Lymphdrüsenkrebs erhält, ist sie gerade 18. Mit Unterstützung ihres Mannes übersteht sie die Krankheit - doch...
Fotos und Videos
So scheeen: "Sissi" in der Westfalenhalle
Bildgalerie
Fotostrecke
Brand in Westerfilde
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6731589
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
Verdi ruft zu Warnstreiks bei Banken in NRW auf - Kundgebung in Dortmund
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/dortmund/verdi-ruft-zu-warnstreiks-bei-banken-in-nrw-auf-kundgebung-in-dortmund-id6731589.html
2012-06-04 16:28
Dortmund