Das aktuelle Wetter Dortmund 12°C
Pkw-Zusammenstoß

Radfahrerin bei Unfall am Romberpark schwer verletzt

25.05.2012 | 11:07 Uhr

Dortmund.   Schwere Verletzungen erlitt eine 47-jährige Radfahrerin bei einem Verkehrsunfall am Donnerstag gegen 20.15 Uhr an der Kreuzung Am Rombergpark/Hagener Straße in Dortmund. Sie war mit einem Auto, das eine 67-jährige Dortmunderin fuhr, zusammengeprallt.

Eine 67-jährige Dortmunderin fuhr laut Mitteilung der Polizei am Donnerstagabend mit ihrem Opel Corsa auf der Hagener Straße in Richtung Innenstadt und wollte nach rechts in die Straße Am Rombergpark abbiegen.

Hier kam es zum Zusammenstoß mit der Dortmunder Radfahrerin, die an der Hagener Straße in gleicher Richtung fuhr. Die 47-Jährige stürzte über die Motorhaube auf die Straße und verletzte sich schwer.

Sie wurde zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht.

Kommentare
25.05.2012
12:00
Radfahrerin bei Unfall am Romberpark schwer verletzt
von Klubchef | #1

Das ist aber auch eine komische Ecke da für Radfahrer. Es ist sehr abschüssig, der Radweg endet ohne ersichtlichen Grund plötzlich und der Übergang...
Weiterlesen

Funktionen
Fotos und Videos
Kirchturm der Immanuelkirche
Bildgalerie
Fotostrecke
SpatenstichBundesbank
Bildgalerie
Fotostrecke
Feuer in Dorstfelder Halle
Bildgalerie
Fotostrecke
article
6692586
Radfahrerin bei Unfall am Romberpark schwer verletzt
Radfahrerin bei Unfall am Romberpark schwer verletzt
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/staedte/dortmund/radfahrerin-bei-unfall-am-romberpark-schwer-verletzt-id6692586.html
2012-05-25 11:07
Dortmund