Das aktuelle Wetter Dortmund 15°C
Schüler machen
Hauptschule Scharnhorst
Schüler machen "Coolness-Training"
Scharnhorst.  Respekt, Aufmerksamkeit und Disziplin standen an der Hauptschule Scharnhorst in den letzten Wochen besonders im Fokus. Beim sogenannten...
Neues Zuhause für kleine Baumeister
Elinas bunte Kinderstube
Neues Zuhause für kleine Baumeister
Asseln.  Nach fünf Jahren Wartezeit bekommt die Kita Elinas bunte Kinderstube ein neues Zuhause. Zum Baustart am geplanten Standort am Asselner Hellweg rückten...
17-Jähriger gibt 12 Laubeneinbrüche zu
Flughafenstraße
17-Jähriger gibt 12 Laubeneinbrüche zu
Brackel.  Erleichterung bei den Kleingärtnern in Brackel: Anfange Mai ist in mehreren Lauben eingebrochen worden. Die Polizei konnte bereits in der Tatnacht...
Am 30. Mai
"Körne blüht auf" setzt auf Integration
Körne.  Einige Neulinge können die Besucher beim Stadtteilfest "Körne blüht auf" in diesem Jahr erleben: Zu ihnen gehören die Alevitische Gemeinde, die...
51-jährige Radfahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt
Evinger Straße
Brechten. Bei einem Unfall an der Evinger Straße ist am Donnerstagnachmittag eine 51-jährige Radfahrerin schwer verletzt worden. Nach ersten Informationen der...
Darum wird der Körner Hellweg ab Dienstag gesperrt
Weiträumige Umleitung
Körne. Eine der wichtigsten östlichen Einfallstraßen in die Stadt wird gesperrt: Für rund drei Wochen ist der Körner Hellweg im Kreuzungsbereich Berliner...
Infos über Dortmund
Das müssen Sie sehen! - 30 Architektur-Tipps
Tourismus
Dortmund gilt nicht gerade als Hochburg guter Architektur. Richard Schmalöer hat 30 spannende Dinge entdeckt, die oft im Verborgenen schlummern.
144 menschliche Versuchskaninchen im Sonnenbunker
Atomkrieg
Es war ein einmaliges Experiment, als vor 50 Jahren 144 Menschen in einen Atombunker ziehen sollten. Das Experiment scheiterte. Wir blicken zurück.
Auf Zeche Gneisenau soll Bergbaukultur erlebbar werden
Bergbau
Das ehemalige Bergwerk Gneisenau in Dortmund-Derne prägt schon von weitem das Ortsbild. Die beiden Fördertürme überragen den kleinen Stadtteil. Dabei...
So funktioniert die Galopprennbahn in Dortmund
Pferdesport
An Renntagen ist die Galopprennbahn in Wambel Publikumsmagnet. Zuschauer bestaunen Pferde und Sieger. Wir werfen einen Blick hinter die Kulissen.
Abfahrtstafel für Hbf Dortmund

Fährt mein Zug pünktlich, verspätet oder gar nicht? Hier erhalten Sie aktuelle Informationen der Bahn.

Wie Reinoldus zum Stadtpatron von Dortmund wurde
Stadtgeschichte
Reinoldus ist in Dortmund omnipräsent. Wir haben uns an seine Fersen geheftet und sind auf eine spannende Mischung aus Legende und Wahrheit gestoßen.
Ruhrklippenlauf in Dortmund lässt Muskeln weinen
Laufen
Über 25 Kilometer und 480 Höhenmeter führt der Ruhrklippenlauf des Lauftreffs Bittermark jeden dritten Samstag im Monat. Schmerz und Stolz inklusive.
Das sind die Pläne für Phoenix-West in Dortmund
Stadtentwicklung
Die Nutzung des ehemaligen Hochofengeländes Phoenix-West in Hörde ist vielseitig. Wir zeigen, was auf dem Areal passiert.
So funktioniert der Florian-Turm im Westfalenpark
Fernsehturm
Der Florianturm ist nicht nur der höchste Turm Dortmunds — er ist auch das Wahrzeichen der Stadt. Hier erfahren Sie, wie der Fernsehturm funktioniert.
Dortmund und sein Image als Industriestadt
Wirtschaft
Während Kohle und Stahl längst aus der Stadt verschwunden sind, fristet Dortmunds letztes großes Industriegebiet ein Schattendasein — zu unrecht.
Das Geheimnis des Dortmunder U
Sehenswürdigkeit
Das "U" ist der moderne Leuchtturm von Dortmund. Der Filmemacher Adolf Winkelmann gewährte einen Einblick in den U-Turm und lüftete ein Geheimnis.
Fotos und Videos
Erster Brechtener Mühlentag mit ungewöhnlichen Aktionen
Bildgalerie
Fotostrecke
Bombenfund an der Hohenfriedberger Straße
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB-Gottesdienst am Borsigplatz
Bildgalerie
Fotostrecke
BVB-Fanabteilung feiert Zehnjähriges
Bildgalerie
Fotostrecke
Friedenslauf
Bildgalerie
Fotostrecke
Zeitreise in Dortmunds alten Kommando-Bunker
Dortmund von unten
In unserer Serie "Dortmund von unten" stellen wir die Stadt aus einer anderen Perspektive vor. Uns interessieren Keller, Bunkeranlagen oder Stollen.
Was bei Kaufhof alles im Keller lagert
Dortmund von unten
Wo liegt eigentlich die Weihnachtsdeko im Frühling? Natürlich im Keller. Wir haben uns das Untergeschoss der Dortmunder Kaufhof-Filiale angeschaut.
Bunker-Hotel war in Dortmund der Schlafplatz der Promis
Dortmund von unten
Nach dem Krieg lag Dortmunds beste Adresse unter der Erde. In der zerbombten Stadt waren Hotelplätze rar, also wurde ein Bunker umfunktioniert.
Das geheime Labyrinth unter der TU Dortmund
Dortmund von unten
Unter der TU Dortmund verbindet ein verzweigtes Versorgungssystem Hörsäle, Mensa und Labors. Doch die 31.000 Studenten bekommen davon kaum etwas mit.
"Vor Kohle" im Besucherbergwerk Graf Wittekind in Dortmund
Dortmund von unten
Wie die Arbeit unter Tage war, können Interessierte im Besucherbergwerk "Graf Wittekind"am eigenen Leib nachempfinden. Muskelkater inklusive.
Bierlager und Kunstdepot — das Kellergewölbe im "U"
Dortmund von unten
Vom Bierlager zum hochgesicherten Kunstdepot: Für die Serie "Dortmund von unten" haben wir uns im historischen U-Turm-Keller umgesehen.
Tödliche Spiele in Dortmunds letztem Urwald
Dortmund von unten
Im Süden befindet sich Dortmunds letzter Urwald — der östliche Teil des Niederhofer Holzes hebt sich deutlich von anderen Wäldern im Stadtgebiet ab.
Unter Dortmund liegt die größte Luftschutzanlage der Welt
Dortmund von unten
Dortmunds größtes Geheimnis liegt tief unter der City: eine gigantische Luftschutzanlage. Wir sprachen mit Zeitzeugen des Zweiten Weltkriegs.
Unter der Westfalenhalle bleibt wenig vom Bühnen-Glanz
Dortmund von unten
Die Westfalenhalle ist eine der größten Arenen Deutschlands. Damit alles reibungslos funktioniert, steckt viel Technik im Keller.
Warum es in Dortmund unterirdische Ampeln gibt
Dortmund von unten
Ein unterirdischer Gang verbindet die Kinderklinik mit dem Klinikum Dortmund. In dem kurvigen Tunnel gibt es sogar eine Ampel.
Dortmunder sollten bei Atomkrieg unter Stadtgarten flüchten
Dortmund von unten
Die Tiefgarage unter dem Stadtgarten in der City wurde eigentlich als Atombunker konzipiert. Tausende Dortmunder sollten hier Zuflucht finden.
1900 Kilometer Kanalisation unter Dortmund
Dortmund von unten
Jeder Dortmunder nutzt sie täglich: die Kanalisation. Rund 1900 Kilometer messen die unterirdischen Rohre, die das Abwasser der Stadt aufnehmen.
Weitere Nachrichten
So bunt wird das Stadtteilfest "Wir in Eving"
26. Auflage
Eving. Zum 26. Mal veranstalten die Mitglieder der Interessengemeinschaft Evinger Vereine (IEV) am 7. Juni das Stadtteilfest "Wir in Eving". Von 12 bis 18...
Kupferdiebe sägen 10.000-Volt-Leitung an
Stromausfall in...
Kirchderne. Diese Aktion war ganz schön gefährlich: Diebe wollten bei einer Firma in Kirchderne Kupfer stehlen - und sägten dabei eine Starkstromleitung an....
Anwohner beklagen Situation an der Straße Eichkamp
Parkende Autos versperren...
Scharnhorst. Wenn die Anwohner der Straße Eichkamp mit ihren Autos oder Fahrrädern in die Straße Westholz einbiegen, haben sie oft ein ungutes Gefühl. Parkende...
Hier wird der letzte Teppich für Jürgen Klopp ausgerollt
Borussia Dortmund
Wickede. Er misst 200 mal 140 Zentimeter und trägt ein typisches Grinsen: Es ist ein schwarzgelber Teppich mit dem Klopp-Konterfei. Dieses besondere Geschenk...
Umfrage
Der FC Schalke 04 hat die Trennung von Trainer Di Matteo bestätigt. Wo sehen Sie hauptsächliche Verantwortung für die schlechten Leistungen des Teams in dieser Saison?

Der FC Schalke 04 hat die Trennung von Trainer Di Matteo bestätigt. Wo sehen Sie hauptsächliche Verantwortung für die schlechten Leistungen des Teams in dieser Saison?

 
Freizeittipps
Pilgerweg von Bochum-Harpen nach Dortmund Innenstadt
Pilgern im Ruhrgebiet
Das Buch "Pilgern im Pott" beschreibt auch eine Pilgerroute von Bochum-Harpen zur St. Marienkirche in der Dortmunder Innenstadt.
Witten und Dortmund-Hombruch per Rad entdecken
Radtourtipp
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege im Ruhrgebiet sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp von Witten-Heven nach Dortmund-Hombruch.
Zeche Zollern in Dortmund - Ein Schloss der Arbeit
Industriekultur
Im Laufe der Zeit sind aus den Industriedenkmälern des Ruhrgebiets Museen, Parks und Ateliers geworden. Eine Entdeckungsreise zur Zeche Zollern.
Kokerei Hansa - die Erlebnis-Skulptur
Industriekultur
Bei Besichtigungen bieten sich Einblicke in eine Region, die in der Industriekultur ihre Identität bewahrt. Eine Entdeckungsreise zur Kokerei Hansa.
Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Gotthelf in Dortmund.
Wander-Tipp - Das Mittelalter im Raum Dortmund
Freizeit
Im Rheinland und in Westfalen gibt es viele mittelalterliche Burgen. Ein Tourtipp im Dortmunder Raum und im Grenzbereich des Vests Recklinghausen.
Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden inzwischen eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Grevel in Dortmund.
Pilgerweg von Dortmund-Hörde nach Holzwickede
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie von der Lutherkirche in Dortmund-Hörde zur Kirche am Markt in Holzwickede pilgern.
Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Deponie Dortmund-Nordost.
Ausflug zum Deusenberg in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zum Deusenberg in Dortmund.
Dortmunds Hauptfriedhof — mehr als nur eine Ruhestätte
Parks
Von wegen Grabesstille: Dortmunds Hauptfriedhof ist zu schön, um dort nur der Toten zu gedenken. Die Anlage im Osten der Stadt ist eine Augenweide.
Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund
Haldenführer Ruhrgebiet
Mitten im Ruhrgebiet liegt ein Gebirge, das es vor einigen Jahrzehnten noch gar nicht gab: Ein Ausflug zur Deponie Schleswig in Dortmund.
Pilgern von der Dortmunder City nach Dortmund-Hörde
Pilgern im Ruhrgebiet
Mit dem Buch "Pilgern im Pott" können Sie die Vielfalt der evangelischen Kirchen in der Region entdecken. Eine Pilgerroute durch Dortmund.
Dortmund per Rad entdecken
Freizeit
Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Ein Tourtipp durch Dortmund, von Hombruch über Hörde bis nach Lindenhorst.
Ausflug zur Halde Groppenbruch in Dortmund und Lünen
Haldenführer Ruhrgebiet
Die Halden und Deponien mit den Abfällen der Montanindustrie bilden mittlerweile eine beachtliche Bergwelt. Ein Ausflug zur Halde Groppenbruch.
Schießerei
Dortmund. Nach einer nächtlichen Schießerei in der Nordstadt hat die Polizei weder Täter noch Opfer angetroffen. Am Mittag trat ein SEK in Aktion.
Protest von Erzieherinnen
Dortmund. In der Dortmunder Innenstadt ging am Mittwochmittag für viele Autofahrer nichts mehr. Im Zuge des Kita-Streiks waren Erzieherinnen bei einer...
Kneipe an der...
Dortmund. Sind das die dümmsten Räuber Dortmunds? Zwei 18-Jährige wollten in der Nacht zu Mittwoch eine Kneipe in der Nordstadt überfallen. Doch dann verrieten...
TBV-Wochenende in Mengede
Mengede. Damit hatten die Organisatoren des TBV-Wochenendes nicht gerechnet: Als längst alle Planungen für die Traditions-Sportparty im Mengeder Volksgarten...
An der Saturnstraße
Bövinghausen. Eine Baugrube in Bövinghausen wäre einem Igel beinahe zum Verhängnis geworden. Nur ein paar aufmerksamen Passanten ist es zu verdanken, dass das Tier...
15.000 Besucher
Wischlingen. Das vierte Pollerwiesen-Festival hat dieses Jahr ohne Termin- und Wetterprobleme am geplanten Sonntag im Revierpark Wischlingen stattgefunden. 15.000...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Dortmund
Aktuelle Tweets
Verdiente Sportler geben neuen Straßen ihren Namen
Erster Schritt zum...
Lücklemberg. Als Zeichen der Wertschätzung sollen nach den Sportlern Heinz Neuhaus und Emil Kijewski zwei Straßen im Neubaugebiet Bergfeld benannt werden. Mit der...
BVB verlängert mit Neven Subotic bis 2018
Subotic
Dortmund. Noch vor dem Pokalfinale verlängerte Abwehrspieler Neven Subotic seinen Vertrag beim BVB bis 2018. Subotic spielt seit 2008 in Dortmund.
Videos
Hans-Peter Durst wiederholt seinen DM-Triumph
Radsport
Dortmund. Auf dem Weg nach Rio steht auf dem Auto, gleiches steht auch auf dem T-Shirt, das Hans-Peter Durst in diesen tagen trägt. Der Paracycling-Weltmeister,...
Fotos aus aller Welt
Helene Fischer in Gold
Bildgalerie
Konzert
Gumball 3000 stoppt in Bottrop
Bildgalerie
Luxus-Rallye
So wird Rock im Revier
Bildgalerie
Festival
Merkel bleibt mächtigste Frau
Bildgalerie
Forbes-Liste
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
10%
Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
Kontakt

Online-Redaktion

Tel.: 0201/804 8919

Mail: dortmund@derwesten.de

------

Abo-Service

Tel.: 0201/804 88 72

Mail: leserservice@waz.de

-