Das aktuelle Wetter Bochum 18°C
Vierfacher Vater wird neuer Chef der Bochumer Kinderklinik
Medizin
Vierfacher Vater wird neuer Chef der Bochumer Kinderklinik
Bochum.  Dieser Mann kennt sich mit Kindern aus: Prof. Dr. Thomas Lücke ist – zunächst kommissarisch – neur Direktor der Bochumer Kinderklinik. Der vierfache Vater ist Nachfolger von Prof. Hamelmann, der nach sechs Jahren in eine Klinik in Bethel wechselte.
Syrische Flüchtlinge sind in Querenburg in Sicherheit
Flüchtlinge
Syrische Flüchtlinge sind in Querenburg in Sicherheit
Bochum.   620 Flüchtlinge sind seit Jahresbeginn in Bochum angekommen. Weitere 200 werden es voraussichtlich noch bis Ende des Jahres sein. Die Stadt sucht händeringend Unterkünfte und hat nun in Querenburg vier Häuser von der VBW gemietet, die eigentlich schon abgerissen werden sollten.
Carsharinganbieter „CiteeCar“ will sich in Bochum etablieren
Abo-Vorteile
Carsharinganbieter „CiteeCar“ will sich in Bochum etablieren
Bochum.   Der Carsharing-Anbieter „CiteeCar“ möchte sich in der Region etablieren. Sein Geschäftsmodell: Er verzichtet auf die Grundgebühren. In Bochum sind 35 Fahrzeuge buchbar. „CiteeCar“ kooperiert mit der Funke Mediengruppe. WAZ-Abonnenten winken deshalb Preisvorteile.
Schauspielhaus startet Spielzeit mit großem Eröffnungsfest
Theater
Schauspielhaus startet Spielzeit mit großem Eröffnungsfest
Bochum.  Das Schauspielhausbegann mit seinem bekannten Theaterfest die neue Spielzeit. Viele Kostproben wecken die Neugier auf die Saison. Die oft zitierte, „schreckliche, die theaterlose Zeit“, sie ist vorüber.
Open-Flair-Festival begeistert mit Kunst mitten in der Stadt
Kultur
Bochum. Das Open-Flair-Festival der Sparkasse belebte zum 16. Mal die Bochumer Innenstadt. Internationale Artisten und Akrobaten sorgten für Spaß. Der Bochumer Kleinkunstpreis geht an Jens Ohle (Profis) und Heart Buckboard (Nachwuchs).
Fahndung - 1530 Euro mit gestohlenen EC-Karten abgehoben
Zeugensuche
Bochum. Eine Frau hat mit den beiden EC-Karten, die einer 66-Jährigen in Bochum gestohlen worden sind, an Geldautomaten im Stadtgebiet 1530 Euro abgehoben. Die mutmaßliche Diebin wurde dabei von einer Kamera gefilmt. Die Polizei sucht jetzt mit Fahndungsfotos nach der Frau.
Spezial
Bochum aus der Luft
Bildgalerie
Vogelperspektive
Zwischen Symphoniehaus und Gesundheitscampus fotografierte unser Luftbildfotograf die Stadt aus seinem Flugzeug.
Fotos und Videos
Wattenscheid aus der Luft
Bildgalerie
Luftbilder
Das sind Bochums i-Dötzchen 2014
Bildgalerie
Einschulung
Schmerzfreies Krankenhaus in Bochum-
Bildgalerie
WAZ-Nachtforum
Der Wattenscheider Hellweg
Bildgalerie
Straßengeschichten
Stadtwerke-Halbmarathon in Bochum
Bildgalerie
Halbmaraton
Was Sie über Bochum wissen müssen
Stadtinfo Bochum

Auf den Stadtinfoseiten für Bochum zeigen wir Ihnen die verschiedenen Seiten Bochums, bieten Freizeitservice, Hintergrundinformationen und gebündelte Berichterstattung zu Aspekten rund um Bochum.

„WAZ öffnet Pforten“ in Bochum - hier finden Sie alle Folgen
Aktion
Im Rahmen der Aktion „WAZ öffnet Pforten“ lässt die Redaktion ihre Leser hinter die Kulissen blicken. Ob intime Einblicke in den Polizeigewahrsam mit seinen 17 Zellen im Präsidium oder hinter die Werkstore von Thyssen-Krupp und Outokumpu. Alle Folgen von „WAZ öffnet Pforten“ haben wir gebündelt.
Weitere Nachrichten
20.000 Euro Sachschaden bei Verkehrsunfall in Bochum
Kollision
Bochum. Bei einem Verkehrsunfall am Samstagabend sind in Bochum zwei Menschen leicht verletzt worden. Eine 52- und ein 37-Jähriger waren mit ihren Autos auf dem Werner Hellweg zusammengestoßen. Die beiden Fahrzeuge wurden dabei erheblich beschädigt und mussten abgeschleppt werden.
Die neue Autobahn 448 in Bochum kommt immer näher
Großbaustelle
Bochum. Noch in diesem Jahr wird die Großbaustelle auf dem Nordhausen-, dem Oviedo- und dem Donezk-Ring abgeschlossen sein - danach wird der Außenring in eine Autobahn umbenannt: die A448. Die Stadt will die Namen ihrer Partnerstädte Nordhausen, Oviedo und Donezk für andere Straßen verwenden.
Bei Schneidermeister Rumberg fangen Maßanzüge bei 1800 € an
Mittelstand
Bochum. Carsten Rumberg ist seit 1997 Schneidermeister, Fachrichtung Herren, und als solcher momentan der einzige Vertreter seines Fachs im Kammerbezirk Bochum. 40 bis 50 Arbeitsstunden benötigt er für einen maßgeschneiderten Anzug. Das hat seinen Preis. Bei 1800 Euro fängt es an.
Mit dem Schienenbus durch das Ruhrtal von Bochum nach Hagen
Verkehr
Bochum. Im Schatten der Dampfloks fährt seit 60 Jahren auch ein Dieselfahrzeug über die beschauliche Strecke zwischen Dahlhausen und Hagen. Bei knapp 50 km/h geht es gemütlich zu. Der Schienenbus verkehrt von Mai bis Oktober und bietet viel Kolorit für Nostalgie-Fans.
Umfrage
Ab dem 1. Oktober stellt die Stadt Bochum 220 kostenfreie zusätzliche Park & Ride-Plätze auf dem Unger-Gelände zur Verfügung. Das soll die Herner Straße entlasten. Pendler sollen dort in den ÖPNV umsteigen. Was halten Sie davon?

Ab dem 1. Oktober stellt die Stadt Bochum 220 kostenfreie zusätzliche Park & Ride-Plätze auf dem Unger-Gelände zur Verfügung. Das soll die Herner Straße entlasten. Pendler sollen dort in den ÖPNV umsteigen. Was halten Sie davon?

 
Spezial
700 fünfte Strophen für Grönemeyers „Bochum“ - eine Auswahl
Aktion
Die Resonanz ist überwältigend. 561 Grönemeyer- und Bochum-Fans haben mitgemacht und einen Vorschlag für eine fünfte Strophe von Herbies Stadthymne eingereicht. Aus 700 Beiträgen haben wir 33 für eine erste Vorauswahl genommen. Die Entscheidung war nicht leicht. Die Güte vieler Werke ist exzellent.
Warum Herbert Grönemeyer sein Bochum immer noch innig liebt
Interview
Herbert Grönemeyer spricht im Interview über seine Anfänge als Sänger, das Album „4630 Bochum“, das vor genau 30 Jahren erschien, und das erste große Konzert in der Zeche. Sein Lied „Bochum“ versteht der populäre Sänger als „Liebeserklärung an die Stadt und ihre Menschen“.
Vor 30 Jahren kam Grönemeyers „4630“ in die Plattenläden
WAZ-Themenwoche
Zeitzeugen erinnern sich an die Zeit vor 30 Jahren, als Herbert Grönemeyers „4630 Bochum“ in die Plattenläden kam. Bei ALRO in der Bochumer City stand die Langrille im Schaufenster und war ein echter Verkaufschlager. Erst wachsen musste die Liebe ausgerechnet zu dieser Platte bei DJ Mike Litt.
30 Jahre danach - Faktencheck zur Stadthymne „Bochum 1984“
Themenwoche
Der Faktencheck: Wie steht es nach 30 Jahren um die in Herbert Grönemeyers Stadthymne „Bochum“ gemachten Aussagen über unsere Stadt? Erste Erkenntnis: Erstaunlich vieles in der „Blume im Revier“ ist immer noch aktuell. Und selbst der VfL macht wieder seine Gegner nass.
Mit „4630 Bochum“ wurde Grönemeyer vor 30 Jahren ein Großer
WAZ-Themenwoche
Vor 30 Jahren begründete die Langspielplatte „4630 Bochum“ die Karriere von Herbert Grönemeyer. Anlass für die WAZ, in einer Themenwoche über die Kult-LP und die Stadthymne „Bochum“ zu berichten. In der ersten Folge lesen Sie, wie in Grönemeyers Karriere alles begann.
Grönemeyers Stadthymne wird auch nach 30 Jahren zelebriert
Themenwoche
Vor 30 Jahren erschien Grönemeyers „4630 Bochum“. Der Eröffnungssong des Albums ist längst die inoffizielle Stadthyme. Ob im Stadion, in Clubs und Diskotheken oder daheim im Partykeller: „Bochum“ wird in Bochum zelebriert.
Weitere Nachrichten
Bochum-Präsident war mehr als Zeche und Stahlwerk
Stadtgeschichte
Bochum. Bochum-Präsident heißt nicht nur eine Haltestelle der Linie 306, sondern ein ganzes Stadviertel auf der Nahtstelle zwischen der Innenstadt und Hamme. Der Name geht auf die Zeche Vereinigte Präsident zurück, die nach dem Oberpräsidenten der Provinz Westfalen, Freiherr von Vincke, benannt war.
Hochschule in Querenburg wird erst ein Jahr später fertig
Wissenschaft
Bochum. Erneute Verzögerung bei der Hochschule für Gesundheit (HSG): Der Neubau in Bochum-Querenburg wird erst im nächsten Jahr fertig. Das teilte der landeseigene Bau- und Liegenschaftsbetrieb in dieser Woche mit. Die HSG muss ihre Umzugspläne für Februar/März deshalb kippen.
Bochumer Ausstellung zum Andenken an H.E. Käufer
Literatur
Bochum. Welch’ hohen Stellwert das Haus Kemnade aus künstlerischer Sicht für Bochum hat, das beweist die Ausstellungen „Ohne Erinnerung hat die Zeit kein Gesicht“, die am Wochenende eröffnet wird, und dem dem Andenken des verstorbenen Publizisten Hugo Ernst Käufer gewidmet ist.
BO-Geflüster – Jörg Bausch schaut zur Schlagernacht vorbei
Szene
Bochum. Jörg Bausch bittet zur Schlagerparty in den Prater, am Haus Kemnade lockt am nächsten Wochenende der 2 rotarische Tulpenmarkt und in Altenbochum freut sich Claudia Riese in ihrem Atelier KunterBunt Art & Deko auf stimmungsvollen „Herbstzauber“.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Bochum
Spezial
Das sind die zehn höchsten Häuser von Bochum
Bochums Top Ten
Von den Studentenwohnheimen nahe der Uni bis zum Funkturm in Grumme: Bochum verfügt über eine Reihe großer Gebäude. Doch was sind die höchsten Häuser zwischen Hofstede und Stiepel? Unsere Übersicht über Bochums Top Ten hält selbst für ausgewiesene Bochum-Kenner einige Überraschungen parat.
Die Hochschulen in Bochum
WAZ-Serie
Ob Gesundheitswissenschaften oder Geotechnik, ob Maschinenbau oder Geisteswissenschaften: Die Hochschullandschaft in Bochum ist vielfältig und bietet viele Wahlmöglichkeiten. Die WAZ hat die Hochschulen in Bochum in den Blickpunkt einer Serie gestellt.
Schlagfertig, rau, herzlich - So sind "Menschen im Revier"
Foto-Blog
"Menschen im Revier" heißt unser neues Foto-Blog: Weil Menschen neugierig machen, gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Unsere Begegnungen zeigen wir auf der Seite menschenimrevier.de .
Gericht & Polizei
19-Jähriger nach brutalem Kiosk-Raub in Untersuchungshaft
Ermittlungen
Bochum. Ein 19-Jähriger soll am Mittwochabend auf brutale Weise einen Kiosk in Grumme überfallen haben. Zivilfahnder nahmen den polizeibekannten Mann 24 Stunden nach der Tat fest. Dabei trug der 19-Jährige auch ein Messer bei sich. Den Tatvorwurf bestreitet der Mann. Ein Richter schickte ihn in die U-Haft.
Festnahmen
Bochum. Ein 33- und ein 66-Jähriger sollen für rund 20 Fälle von „Cash-Trapping“ in der Bochumer City verantwortlich sein. Die beiden sitzen inzwischen in Untersuchungshaft. In Hagen konnte die Polizei das Duo auf frischer Tat festnehmen. Die Männer hatten sich an einem Geldautomaten zu schaffen gemacht.
Fahndungserfolg
Bochum/Herne. Ein 30-jähriger Herner hat gestanden, einem Bochumer Polizisten mit der Faust ins Gesicht geschlagen zu haben. Der Gesundheitszustand des Opfers, eines 28-Jährigen, ist nach Angaben der Polizei weiter kritisch. Der Herner sagte, er bedauere die Tat sehr. Der Mann ist wieder auf freiem Fuß.
VfL-Abwehrspieler Fabian ist auf gutem Weg der Besserung
Lichtblick
Bochum. Auf einem guten Weg der Besserung ist Patrick Fabian. Nach seiner Gehirnerschütterung, die er sich am Freitagabend beim 1:1 gegen den KSC zugezogen hatte, soll er bereits am Dienstag wieder komplett mittrainieren beim VfL Bochum. Sein Vertreter Malcolm Cacutalua hat derweil alle beeindruckt.
Kommentar
Bochum. Trotz des dritten Remis im dritten Heimspiel feierten die Fans des Fußball-Zweitligisten VfL Bochum nach dem 1:1 gegen den Karlsruher SC ihre Mannschaft. Die Zeiten, in denen VfL-Fans als notorisch ungeduldig galten, sind schon länger vorbei. Ein Kommentar.
Spielbericht
Bochum. Im Zweitliga-Topspiel gegen den Karlsruher SC brauchte der VfL Bochum lange, um sich vom 0:1 aus der 19. Minute zu erholen. Nach Yusuke Tasakas Ausgleich kämpften die Bochumer aber leidenschaftlich. Die Fans feierten das Team nach dem 1:1.
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Stecken und Bouali überragen beim Ex-Klub
Handball
Sie waren auf den Punkt vorbereitet, und auf den Punkt lieferten die Verbandsliga-Handballer des SV Teutonia Riemke dann auch eine beeindruckende Leistung ab. Die Grün-Weißen ließen dem TuS Hattingen am Sonntagabend keine Chance und fertigten den Gastgeber mit 35:23 (13:10) ab.
Hochschule
Kongress wird zur großen Bühne für die Psychologie
Universität
Bochum. Der 49. Kongress der Deutschen Gesellschaft für Psychologie wird an der Ruhr-Universität Bochum veranstaltet. Über 2000 fachliche Präsentationen. Mehrere Programmpunkte auch für die Öffentlichkeit. RUB-Absolvent und Kabarett-Star Georg Schramm kommt, um über sein Psychologie-Studium zu erzählen.
Ihr lokales Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Bochum und Umgebung.

» Zum Bochumer Branchenbuch

Kultur in Bochum
Theater-Ärger um doppelte „Kabale und Liebe“ in Bochum
Bühne
Bochum. Das Schauspielhaus bringt im November „Kabale und Liebe“ heraus, also eben jenen Schiller-Klassiker, den auch das Prinz Regent Theater im Spielplan hat. Es ist nach „Othello“ die zweite Doppelung eines Stücks zur gleichen Zeit am großen Schauspielhaus und am kleinen PRT. Dort ist man nicht amüsiert.
Rote Herzen flammen über Holland
Weinfest
Wattenscheid. 30. Weinfest gerät zur Party der Superlative. Musikprogramm für alle Generationen, beste Stimmung, voller Marktplatz, gute Umsätze
Gemeinde Langendreer feiert
Michaelkirche
Fest der evangelischen Kirchengemeinde Langendreer dauerte zwei Tage. Beim Spendenlauf für das Dach der Christuskirche kamen 300 Euro zusammen. Es gab einen verhaltenen Auftakt, umso mehr Besucher strömten am Sonntag herbei.
„Dahl’sen Total“: Dahlhausen feiert
Stadtteilfest
Dahlhausen. „Dahl’sen Total“ zog an drei Tagen Tausende Besucher in den Stadtteil. Die Ruhrlandbühne als Veranstalter bot Programm, Musik und Gesang nonstop. Rund 2000 Besucher kamen allein am Samstag aufs Gelände der Ruhrlandbühne.
Cruismannschule wird 100 Jahre alt
Riemke
Jubiläum der Cruismannschule: Aus dem Schul- wird ein Stadtteilfest. Das abwechslungsreiche Bühnenprogramm zog viele Besucher an. Gast-Schulen aus allen Teilen Bochums beteiligten sich an den Unterhaltungsangeboten.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
18°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Lokalredaktion Bochum

Redaktionsleiter: Thomas Schmitt, Stv.: Michael Weeke

Huestraße 25

44787 Bochum

Tel.: 0234/966-1433, Fax: 0234/966-1448

E-Mail: redaktion.bochum@waz.de

Sport: Michael Eckardt, Ralf Ritter

Tel.: 0234/966-1440

E-Mail: lokalsport.bochum-wat@waz.de

-