Das aktuelle Wetter Bochum 4°C
Wartenden auf Bahngleis gestoßen - Drei Jahre Haft
Gericht
Wartenden auf Bahngleis gestoßen - Drei Jahre Haft
Bochum.   Weil er einen wartenden Fahrgast am Bochumer Hauptbahnhof ins Gleisbett gestoßen hat, hat das Landgericht einen 29-Jährigen zu drei Jahren Haft verurteilt. Das Opfer sitzt bis heute im Rollstuhl. Der Angeklagte akzeptierte außerdem die Zahlung von 15.000 Euro Schmerzensgeld.
Die zentrale Anlaufstelle zur Inklusion fehlt in Bochum
Inklusion
Die zentrale Anlaufstelle zur Inklusion fehlt in Bochum
Bochum.  Thorsten Haag leitet das „Haus der Begegnung“. Dort trifft sich regelmäßig das Netzwerk Inklusion. Auch er hätte gerne eine Tür, hinter der alle Fragen zum Thema beantwort oder kanalisiert werden. „Die aber gibt es nicht“, sagt er. „Es wäre schön, wenn es sie geben würde.“
Flüchtlinge sollen in Bochum willkommen sein
Integration
Flüchtlinge sollen in Bochum willkommen sein
Bochum.   170 Teilnehmer bei der 8. Integrationkonferenz im Rathaus. Das Land will Geld für sie in die Hand nehmen. 300 Lehrer sollen eingestellt, drei Millionen Euro verteilt werden. In Bochum werden 44 weitere Auffangklassen benötigt
Zahl der Arbeitslosen in Bochum sinkt spürbar
Arbeitsmarkt
Zahl der Arbeitslosen in Bochum sinkt spürbar
Bochum.  17 750 Personen sind im November in Bochum ohne Arbeit. Die Arbeitslosenquote von jetzt 9,4 Prozent sank binnen drei Monaten um einen Prozentpunkt. Luidger Wolterhoff, Leiter der Agentur für Arbeit in Bochum, spricht von einem „überdurchschnittlichen Rückgang an Arbeitslosen“.
Großrazzia bei Rocker-Club Freeway Rider’s im Ruhrgebiet
Ermittlungen
Bochum/Düsseldorf. Mit einer großangelegten Razzia hat die Polizei am Donnerstag zu einem weiteren Schlag gegen Rockerclubs in NRW ausgeholt. In mehreren Städten des Ruhrgebiets durchsuchten Spezialeinsatzkräfte in den frühen Morgenstunden zahlreiche Wohnungen von Mitgliedern des Rockerclubs Freeway Rider´s MC.
Baumfällarbeiten auf Autobahn A 43 verzögern sich deutlich
Straßen.NRW
Bochum. Autofahrer müssen sich auf der Autobahn A 43 länger als geplant in Geduld üben. Der Landesbetrieb Straßen.NRW hat die Baumfällarbeiten zwischen den Kreuzen Wuppertal-Nord und Bochum bis kurz vor Weihnachten verlängert. Eigentlich hätte an diesem Freitag schon Schluss sein sollen.
Spezial
Die Geschichte von Autobauer Opel in Bochum geht zu Ende
Unternehmen

Im Dezember dieses Jahres rollt in Bochum der letzte Opel vom Band. Nach über einem halben...

Fotos und Videos
Kurt Rehm zeigt neue Arbeiten
Bildgalerie
Kunstmuseum Bochum
Neue Quizreihe "Kopfball"
Bildgalerie
11-Freunde-Bar
Rombacher Hütte
Bildgalerie
Straßen in Bochum
Minetti- und Theaterpreis 2014
Bildgalerie
Kammerspiele
Was Sie über Bochum wissen müssen
Stadtinfo Bochum

Auf den Stadtinfoseiten für Bochum zeigen wir Ihnen die verschiedenen Seiten Bochums, bieten Freizeitservice, Hintergrundinformationen und gebündelte Berichterstattung zu Aspekten rund um Bochum.

Straßen in Bochum - hier finden Sie alle Folgen der Serie
Stadtgeschichte(n)
In der Serie „Bochums Straßen“ stellt die WAZ die Straßen vor, auf denen es Geschichte(n) zu erzählen gibt. Über besondere Menschen, die dort leben, markante Architektur, oder einfach über das spezielle Flair, das es in einigen Winkeln der Stadt gibt. Alle bisher erschienenen Folgen finden Sie hier.
„WAZ öffnet Pforten“ in Bochum - hier finden Sie alle Folgen
Aktion
Im Rahmen der Aktion „WAZ öffnet Pforten“ lässt die Redaktion ihre Leser hinter die Kulissen blicken. Ob intime Einblicke in den Polizeigewahrsam mit seinen 17 Zellen im Präsidium oder hinter die Werkstore von Thyssen-Krupp und Outokumpu. Alle Folgen von „WAZ öffnet Pforten“ haben wir gebündelt.
Weitere Nachrichten
Kurt Rehm – ein Maler der Melodien
Kunst
Bochum. In der Kunst gibt es kein richtig oder falsch, nur Überzeugendes. Das ist die Auffassung von Kurt Rehm, des 1929 geborenenr Künstlers, dessen „Neue Arbeiten“ im Kunstmuseum Bochum antreten, das umzusetzen. Vorweg ist gleich zu sagen: Sie tun es.
Ü-30 und „The Club“: Das Partyvolk hat Samstag die Auswahl
Freizeit
Bochum. Heißer Tanz am Samstagabend: In der Stadtpark-Gastronomie steigt am 29. November erstmals eine Ü-30-Party. Im Autohaus Lueg wird zur gleichen Stunde das Erfolgsformat „The Club“ fortgesetzt. Für beide Partys gibt es noch Karten.
Bochumer wird vom Kneipen-Kicker zum Weltmeister
Tischfußball
Bochum. Stephan Wolf (26) ist amtierender Tischkicker-Weltmeister der Amateure. Dreimal die Woche trainiert er mit seinem Verein TFV Bochum in einem Studentenheim in Querenburg. Vor acht Jahren hat er in Bochums Kneipen angefangen. „Nach und nach habe ich dann die anspruchsvollere Spielweise kennengelernt.“
WAZ-Leser beklagen weitere marode Straßen in Bochum
Leseraktion
Bochum. Großes Echo findet ein WAZ-Bericht über eine 78-jährige Bochumerin, die sich mit Erfolg dafür stark machte, dass ein marodes Straßenteilstück ausgebessert wurde. WAZ-Leser melden zahlreiche weitere Holperstrecken und Gefahrenstellen.
Umfrage
Das Bundesverwaltungsgericht hat der Sonntagsarbeit engere Grenzen gesetzt. Wie finden Sie das?
 
Spezial
30 Jahre danach - Faktencheck zur Stadthymne „Bochum 1984“
Themenwoche
Der Faktencheck: Wie steht es nach 30 Jahren um die in Herbert Grönemeyers Stadthymne „Bochum“ gemachten Aussagen über unsere Stadt? Erste Erkenntnis: Erstaunlich vieles in der „Blume im Revier“ ist immer noch aktuell. Und selbst der VfL macht wieder seine Gegner nass.
700 fünfte Strophen für Grönemeyers „Bochum“ - eine Auswahl
Aktion
Die Resonanz ist überwältigend. 561 Grönemeyer- und Bochum-Fans haben mitgemacht und einen Vorschlag für eine fünfte Strophe von Herbies Stadthymne eingereicht. Aus 700 Beiträgen haben wir 33 für eine erste Vorauswahl genommen. Die Entscheidung war nicht leicht. Die Güte vieler Werke ist exzellent.
Warum Herbert Grönemeyer sein Bochum immer noch innig liebt
Interview
Herbert Grönemeyer spricht im Interview über seine Anfänge als Sänger, das Album „4630 Bochum“, das vor genau 30 Jahren erschien, und das erste große Konzert in der Zeche. Sein Lied „Bochum“ versteht der populäre Sänger als „Liebeserklärung an die Stadt und ihre Menschen“.
Grönemeyer-Fans an der Kamera -Herbie, schenk mir ein Foto!
WAZ-Gewinnspiel
Am Sonntag gibt Herbert Grönemeyer ein Geheimkonzert in Hamburg. Die WAZ und Radio Bochum verlosten bei einem Foto-Gewinnspiel vier Karten. Eine Auswahl der eingesandten Bilder veröffentlichen wir in einer Fotostrecke.
Vor 30 Jahren kam Grönemeyers „4630“ in die Plattenläden
WAZ-Themenwoche
Zeitzeugen erinnern sich an die Zeit vor 30 Jahren, als Herbert Grönemeyers „4630 Bochum“ in die Plattenläden kam. Bei ALRO in der Bochumer City stand die Langrille im Schaufenster und war ein echter Verkaufschlager. Erst wachsen musste die Liebe ausgerechnet zu dieser Platte bei DJ Mike Litt.
Grönemeyer singt die fünfte „Bochum“-Strophe in Berlin
Bochum-Hymne
561 Grönemeyer-Fans haben sich an der Aktion „Bochum 2014 – die fünfte Strophe“ von WAZ und Radio Bochum beteiligt. In Berlin kam es jetzt zur Premiere: Erstmals intonierte Herbert Grönemeyer die von Ursula Tharr geschriebene Siegerstrophe - und der Star war dabei voll des Lobes. Hier können Sie...
Mit „4630 Bochum“ wurde Grönemeyer vor 30 Jahren ein Großer
WAZ-Themenwoche
Vor 30 Jahren begründete die Langspielplatte „4630 Bochum“ die Karriere von Herbert Grönemeyer. Anlass für die WAZ, in einer Themenwoche über die Kult-LP und die Stadthymne „Bochum“ zu berichten. In der ersten Folge lesen Sie, wie in Grönemeyers Karriere alles begann.
Leser haben gewählt: „Bochum“-Hymne hat eine fünfte Strophe
WAZ-Aktion
Die Stadthymne „Bochum“ hat eine fünfte Strophe. Über 1100 WAZ-Leser und Radiohörer beteiligten sich an der Abstimmung. Klarer Sieger: der Sechszeiler von Ursula Tharr, die jetzt auf einen gemeinsamen Auftritt mit Herbert Grönemeyer hofft.
So klingt Grönemeyers fünfte "Bochum"-Strophe
Grönemeyer
700 Vorschläge für eine neue letzte Strophe der Revier-Hymne „Bochum“ von Herbert-Grönemeyer gingen ein. Ursula Tharrs Vorschlag siegte. Nun hofft die 60-jährige Bochumerin auf einen „Gänsehautmoment“ im VfL-Stadion.
Grönemeyers Stadthymne wird auch nach 30 Jahren zelebriert
Themenwoche
Vor 30 Jahren erschien Grönemeyers „4630 Bochum“. Der Eröffnungssong des Albums ist längst die inoffizielle Stadthyme. Ob im Stadion, in Clubs und Diskotheken oder daheim im Partykeller: „Bochum“ wird in Bochum zelebriert.
Abstimmung für die 5. Strophe zum Bochum-Lied läuft
Aktion
Zum 30. Geburtstag des Albums „4630 Bochum“ von Herbert Grönemeyer starteten WAZ und Radio Bochum im August einen Wettbewerb. Gesucht wird die 5. Strophe zur Stadthymne „Bochum“. Vier Vorschläge stehen nun zur Auswahl. Wer mit abstimmt, kann eine signierte CD gewinnen.
Weitere Nachrichten
Steuern und Gebühren steigen in Bochum 2015 erneut
Finanzen
Bochum. 35 Euro mehr Abgaben muss „Familie Mustermann“ im kommenden Jahr an die Stadt Bochum entrichten. Es sei denn, sie entscheidet sich für eine Biomüll-Tonne. Deren Bezug sorgt für eine spürbare Entlastung. Die Stadt will mit einer Anreizfinanzierung eine Optimierung der Bioabfallentsorgung erreichen.
1Live-Krone in Bochum - Sonderpreis für Joko und Klaas
Auszeichnung
Bochum/Köln. Das Moderatoren-Duo Joko Winterscheidt und Klaas Heufer-Umlauf wird bei der 1Live-Krone in Bochum mit einem Sonderpreis geehrt. Nach Angaben des Westdeutschen Rundfunks werden sie die Auszeichnung am 4. Dezember in der Jahrhunderthalle persönlich entgegen nehmen.
Atemnot: Freie Plätze beim WAZ-Nachtforum in Langendreer
WAZ-Nachtforum
Bochum. Drei Fachärzte der Universitätsklinik informieren die Leser ab 19 Uhr in der Cafeteria In der Schornau:– „Atemlos, aber nicht hilflos“: Oberarzt Dr. Lars Petersen stellt Ursachen und Behandlung bei chronischen Lungenerkrankungen vor.– „Wenn das Herz nicht mitspielt“.
Grünes Licht für Ausbau des Einkaufszentrums
Einzelhandel
Bochum-Voede. Einkaufszentrum Große Voede an der Castroper Straße: Satzung für zweiten Bauabschnitt in der Bezirksvertretung Mitte und im Rat beschlossen. Möbelmarkt mit Licht-Kunstfassade kann kommen. Zusätzliche Parkplätze entstehen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Lokales Bochum
Spezial
Die schönsten Weihnachtsmärkte in der Region
Weihnachtsmärkte 2014

Wo gibt es guten Glühwein, die skurrilsten Handwerker oder eine ganz besonders feierliche Atmosphäre? Auf dieser Spezialseite haben wir für Sie - natürlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit - Nachrichten, Berichte und Hintergründe zu den schönsten Weihnachtsmärkten der Region zusammengestellt.

Das sind die zehn höchsten Häuser von Bochum
Bochums Top Ten
Von den Studentenwohnheimen nahe der Uni bis zum Funkturm in Grumme: Bochum verfügt über eine Reihe großer Gebäude. Doch was sind die höchsten Häuser zwischen Hofstede und Stiepel? Unsere Übersicht über Bochums Top Ten hält selbst für ausgewiesene Bochum-Kenner einige Überraschungen parat.
Schlagfertig, rau, herzlich - So sind "Menschen im Revier"
Foto-Blog
"Menschen im Revier" heißt unser neues Foto-Blog: Weil Menschen neugierig machen, gucken wir ein bisschen genauer hin, als man das üblicherweise bei Fremden tut, und fragen nach – im Vorbeigehen auf der Straße, im Park, im Geschäft. Unsere Begegnungen zeigen wir auf der Seite menschenimrevier.de .
Gericht & Polizei
Landgericht Bochum stellt Verfahren wegen schweren Raubs ein
Entscheidung
Bochum. Das Bochumer Landgericht hat das Verfahren wegen schweren Raubs gegen einen 24- und einen 26-Jährigen eingestellt. Die Männer sollten einen Bekannten attackiert, überfallen und 60 Euro erbeutet haben. Am ersten Prozesstag waren Widersprüche zwischen ihrer Aussage und der des „Opfers“ aufgetaucht.
Festnahme
Bochum. Durch eine kleine Explosion wurde eine Zivilstreife in Bochum auf drei 20-Jährige auffällig. Sie sollen einen Papierkorb an einer Bushaltestelle mit Polenböllern gesprengt haben. Die Männer flüchteten in einem Auto und ohne Licht vor der Polizei, die konnte sie dann aber doch festnehmen.
Kollision
Bochum. An der A 40-Ausfahrt in Bochum-Stahlhausen hat es am Montag eine schwere Kollision zweier Autos gegeben. Eine 25-jährige Autofahrerin musste danach zur stationären Behandlung in ein Krankenhaus gebracht werden. Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf 10.000 Euro.
Der VfL Bochum will zurück in die Zukunft
Ausblick
Bochum. Die Kompaktheit der ersten Saisonwochen wiederzuerlangen, darauf hofft der VfL Bochum nach den vier Punkten aus den letzten zwei Spielen. Beim Zweitliga-Spitzenreiter in Ingolstadt am Samstag fehlen wird aber auf jeden Fall Michael Gregoritsch.
Personal
Bochum. Noch kann Peter Neururer nicht sicher sagen, auf welche Elf er am Samstag beim Spitzenreiter FC Ingolstadt bauen kann. Fragezeichen sieht der Trainer des VfL Bochum hinter Torwart Andreas Luthe und Michael Gregoritsch. Yusuke Tasaka sendete hingegen positive Signale.
Perthel
Bochum Timo Perthel zeigt sich dieser Tage guter Dinge. Der Linksverteidiger des VfL Bochum hat seine Erkältung überwunden und ist glücklich beim Rückblick auf den letzten Spieltag. Ein Gespräch über das Bochumer Auf und Ab, seine Vorlagen und sein Foul gegen Aalen: „Das war bestimmt keine Absicht.“
Facebook
Anzeige
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Reus und Wendrich stehen zur Wahl als Sportler des Jahres
Leichtathletik
Die Wattenscheider Julian Reus, neuer Rekordhalter des deutschen Sprints, und Falk Wendrich, Nachwuchs-Hochspringer, stehen zur Wahl als Deutschlands (Jugend-)Leichtathleten des Jahres 2014.
Hochschule
Hochschule Bochum bekommt gelehrten Besuch aus aller Welt
Internationale Tage
Bochum. Der Bochumer Weihnachtsmarkt, so ist zu hören, sei nicht ganz schuldlos daran, dass Wissenschaftler aus 15 Ländern an die Hochschule Bochum kommen. Der Besuch der Innenstadtveranstaltung ist sehr beliebt bei den Internationalen Tagen der Hochschule. Im Mittelpunkt steht natürlich die Wissenschaft.
Branchenbuch

Hier finden Sie alle Unternehmen, Organisationen und Vereine aus Bochum und Umgebung.

» Zum Bochumer Branchenbuch

Kultur in Bochum
Neues Top-Restaurant setzt alles auf die Fünf
Gastronomie
Bochum. Das „Five“ am Hellweg ist ein außergewöhnlicher Versuch in der kulinarischen Landschaft Bochums und auch darüber hinaus. Der kleine Ableger des Livingrooms ist ein Experiment, ein Risiko, eine tolle Extravaganz. Ob das klappt?
Verkehrsführung als Einbahnstraße
Großbaustelle
Wattenscheid. CDU-Vorschlag zur Großbaustelle Hüller Straße . Verwaltung soll prüfen, ob eine Verkehrsführung als Einbahnstraßenregelung über Schlachthofstraße und Laubenstraße geeignet wäre
Ostpark erhitzt weiter die Gemüter
Bürgerbeteiligung
Altenbochum. Beim Workshop in der ev. Fachhochschule wurde heiß über die geplante Bebauung diskutiert. Dabei ging es hauptsächlich um den Bereich „Feldmark“
Schmerzen im Wasser lindern
Senioren
Südwest. 30 Jahre Behindertensportgemeinschaft Südwest. Übungen helfen gegen viele Arten orthopädischer Beschwerden. Teilnehmer restlos begeistert. Wassergymnastik freitags im Südwestbad, Spiele und Gymnastik mittwochs in der Turnhalle.
Adventsmärkte in den Ortsteilen beginnen
Weihnachtsmärkte
Mitte/Nord. Vom kleinsten bei den Methodisten über den stimmungsvollsten an der Zeche Hannover bis zum zünftigen Markt auf dem Bauernhof. Hinzu kommen Basare und Konzerte von Schulen, Vereinen, Kindergärten und kirchlichen Gruppen.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
4°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Lokalredaktion Bochum

Redaktionsleiter: Thomas Schmitt, Stv.: Michael Weeke

Huestraße 25

44787 Bochum

Tel.: 0234/966-1433, Fax: 0234/966-1448

E-Mail: redaktion.bochum@waz.de

Sport: Michael Eckardt, Ralf Ritter

Tel.: 0234/966-1440

E-Mail: lokalsport.bochum-wat@waz.de

-