Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Krankheit

Neururer erlitt Herzinfarkt beim Golfspielen

10.06.2012 | 13:47 Uhr
Peter Neururer erlitt am Samstagnachmittag beim Golfspielen einen Herzinfarkt.Foto: Getty

Gelsenkirchen.  Peter Neururer hat beim Golfspielen in Gelsenkirchen einen Herzinfarkt erlitten und musste reanimiert werden. Nach Auskunft von Freunden hoffen die Ärzte, dass sie den 57-Jährigen im Verlauf des Montags aus dem Künstlichen Koma zurückholen können.

Schlimmer Schlag für Peter Neururer (57): Der Fußballtrainer aus Gelsenkirchen erlitt am Samstagnachmittag beim Golfspielen einen Herzinfarkt. Neururer musste reanimiert werden und liegt nach Stand vom Sonntagmittag im Gelsenkirchener Marienhospital im Künstlichen Koma. Nach Auskunft von Freunden hoffen die Ärzte, dass sie den 57-Jährigen im Verlauf des Montags aus dem Künstlichen Koma zurückholen können. „Ich bin schockiert. Aber anscheinend ist es noch einmal gut gegangen“, sagt Ex-Fußballnationalspieler Klaus Fischer, der mit Neururer gut befreundet ist; beide spielen auch regelmäßig zusammen Golf. Bei dem Unglück am Samstagnachmittag war Fischer allerdings nicht zugegen.

Neururer war mit Freunden auf dem Gelsenkirchener Golfplatz Haus Leythe unterwegs, an Bahn 17, also kurz vor Schluss der Runde, brach er plötzlich zusammen. Die Mitspieler riefen sofort den Notarzt, sein Flight-Partner Dieter Rüdig leitete geistesgegenwärtig erste Rettungsmaßnahmen ein. Neururer, der einen Hinterwandinfarkt erlitt, musste reanimiert werden. Der Fußballtrainer wurde zunächst ins Bergmannsheil gebracht und von dort ins Marienhospital zum Herzspezialisten Professor Heinrich Blanke. Hier liegt er derzeit im Künstlichen Koma.

Neururer sollte Public Viewing in Herne moderieren

Neururer, der zuletzt bis Oktober 2009 den MSV Duisburg trainierte und früher u.a. Trainer bei Schalke 04, dem VfL Bochum und dem 1. FC Köln war, sollte eigentlich während der Fußball-EM das Public Viewing im Garten des Park-Hotels in Herne moderieren – zusammen mit Fußball-Schiedsrichter Thorsten Kinhöfer. Das Public Viewing fand am Abend dennoch statt.

Neururers Karriere

Manfred Hendriock



Aus dem Ressort
Felix Magath ist als Trainer des FC Fulham beurlaubt
Magath
Nach sechs Niederlagen in sieben Spielen hat der englische Zweitligist FC Fulham die Notbremse gezogen und seinen Trainer Felix Magath entlassen. Der ehemalige Bundesliga-Coach, der unter anderem den FC Schalke trainierte und mit dem FC Bayern Meister wurde, hatte Fulham erst im Februar übernommen.
1:4 - Wolfsburg geht beim FC Everton unter
Europa League
Der VfL Wolfsburg hat einen Fehlstart in die Europa League hingelegt. Die Niedersachsen kassierten bei ihrer Rückkehr auf die internationale Fußball-Bühne am Donnerstagabend ein 1:4 (0:2) beim FC Everton. Den Ehrentreffer erzielte Ricardo Rodriguez in der vierten Minute der Nachspielzeit.
Fifa-Ethikkommission fordert Rückgabe von Luxusgeschenken
Korruptionsverdacht
Fifa-Funktionäre sollen die teuren Uhren zurückschicken, die sie vor der Fußball-WM vom brasilianischen Verband CBF erhalten haben. Das fordert jetzt die Ethikkommission der Fifa. Auch DFB-Präsident Wolfgang Niersbach war mit dem Geschenk bedacht worden, er habe es aber sofort zurückgegeben.
Schalke sammelt neues Selbstvertrauen nach Punkt bei Chelsea
Champions League
In der Not hat Schalke die Kritiker überrascht, die vor dem Spiel nur über die Höhe der Niederlage sprachen. Das 1:1 beim FC Chelsea zum Start der Königsklasse hatte der verletzungsgeplagten Elf kaum jemand zugetraut. Trainer Keller war stolz auf sein Team, das nun auch in der Liga liefern muss.
KFC-Boss und Viktoria-Trainer liefern sich kindischen Streit
Edding-Eklat
Nach dem Remis zwischen den Regionalligisten KFC Uerdingen und Viktoria Köln kam es am Mittwoch zu einem kuriosen Duell: KFC-Präsident Agissilaos "Lakis" Kourkoudialos strich Viktoria-Trainer Claus-Dieter Wollitz mit einem Edding aus der Uerdinger Hall of Fame - weil der ihn zuvor geärgert hatte.
Umfrage
1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?

1:1 beim FC Chelsea: Welche Bedeutung hat dieses Ergebnis für den FC Schalke 04?