Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Dart - SUA Dart Haie

Dezimierte Gladbacher ohne Chance

19.03.2012 | 18:08 Uhr

Witten. Was für ein Kantersieg: Die Erstliga-Darter der „Haie“ der Sport-Union Annen hatten vor dem 11:1-Erfolg gegen den 1. DC Mönchengladbach noch Probleme, selbst eine vollzählige Mannschaft auf die Beine zu stellen. Doch niemand rechnete damit, dass die Gäste mit nur fünf Spielern anreisen würden.

Somit gingen fünf Punkte kampflos an die Wittener, die auf Hendrik Dane, Daniela Reinecke und Ann-Kathrin Wigmann verzichten mussten. Deshalb wurde Frank Wellendorf kurzerhand geholt. Somit hatte Trainer Werner Wigmann doch eine vollzählige Mannschaft beisammen.

In den wenigen Duellen zeigte Dominik Wigmann ein tolles Spiel und gewann sein Spiel 3:1, unter anderem mit 15- und 18-Darts sowie einer 180 und einem 110-er Finish. Auch für Jürgen Büsing sah es richtig gut aus und er bezwang seinen Gegner mit 3:0. Werner Wigmann und Michael Bruchmann hatten ebenfalls keine Probleme, gewannen ihre Spiele jeweils mit 3:0. Dominik Noroschat wollte diesen Leistungen in nichts nachstehen und gewann 3:1. Damit stand es nach den Einzeln 8:0 für die Annener - in trockenen Tüchern war der Sieg so schon längst.

Doch zurücklehnen wollten sich die „Haie“ nicht: Noroschat und Büsing schlugen ihre Gegner 3:0, einzig Werner Wigmann und Ulrich Zywitzki streckten beim 1:3 die Flügel.

Die Annenerin Ann-Kathrin Wigmann nahm derweil an einem WDF-Turnier im niederländischen Rotterdam teil. Sie belegte im Mixed mit Partner Karsten Koch einen starken zweiten Platz.



Kommentare
Aus dem Ressort
WBS 23 lädt zur zweiten Runde
Boxen
Am kommenden Samstag huldigt der Wittener Box Sport 23 erneut seinem wohl berühmtesten Mitglied Erich Schöppner und trägt zum zweiten Mal den Erich-Schöppner-Gedächtnispokal vor heimischem Publikum in der Fritz-Husemann-Halle aus. Wieder kann man sich zahlreiche hochklassige Duelle freuen.
Disse-Stebner ganz oben auf dem Podest
Kraftsport -...
Sehr gut läuft die Saison weiter für Klaus Disse-Stebner vom KSV Fitnesskreis. Die Formkurve zeigt in den letzten Wochen steil nach oben - Lohn war nun der Sieg bei den Landesmeisterschaften Bankdrücken in der Nachbarstadt und der Platz ganz oben auf dem Siegertreppchen.
14 PV-Läufer in Lengerich am Start
Leichtathletik -...
Schwimmanzug und Rennrad stellen die Athleten vom PV-Triathlon Witten jahreszeitbedingt zunehmend in Garage und Schrank und konzentrieren sich auf die Disziplin „Laufen“. 12,2 beziehungsweise 29 beileibe nicht einfache Kilometer waren beim Teutolauf in Lengerich angesagt.
Carbon Baskets setzen Auftakt in den Sand
Basketball - JBBL
Im ersten Saisonspiel musste die JBBL-Kooperation Carbon Baskets - ein Zusammenschluss der VfL AstroStars Bochum, des SVD Dortmund und der SG Ruhrbaskets - eine empfindliche Niederlage hinnehmen. Gegen keinesfalls unschlagbare Gäste aus Münster musste man sich beim Bundesliga-Debüt mit 53:98 (21:36)...
TZ Bochum-Witten nach Sieg weiter an der Tabellenspitze
Turnsport - 3. Liga
Weiter an der Tabellenspitze der 3. Bundesliga Nord bleibt das Turnzentrum Bochum-Witten nach dem 41:30-Erfolg bei der TSG Sulzbach. In der zweiten Hälfte zeigte man jedoch ungewohnte Schwächen. Vor dem Spitzenduell gegen den NTT Vinnhorst am kommenden Wochenende wird man sich also deutlich steigern...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
TuS Heven kämpferisch
Bildgalerie
Witten
Fußball Landesliga
Bildgalerie
Witten
Turner bleiben Spitze
Bildgalerie
Fotostrecke
Ringen: 2. Bundesliga
Bildgalerie
KSV Witten
Top Artikel aus der Rubrik
Weitere Nachrichten aus dem Ressort