Das aktuelle Wetter NRW 6°C
Dart - SUA Dart Haie

Dezimierte Gladbacher ohne Chance

19.03.2012 | 18:08 Uhr

Witten. Was für ein Kantersieg: Die Erstliga-Darter der „Haie“ der Sport-Union Annen hatten vor dem 11:1-Erfolg gegen den 1. DC Mönchengladbach noch Probleme, selbst eine vollzählige Mannschaft auf die Beine zu stellen. Doch niemand rechnete damit, dass die Gäste mit nur fünf Spielern anreisen würden.

Somit gingen fünf Punkte kampflos an die Wittener, die auf Hendrik Dane, Daniela Reinecke und Ann-Kathrin Wigmann verzichten mussten. Deshalb wurde Frank Wellendorf kurzerhand geholt. Somit hatte Trainer Werner Wigmann doch eine vollzählige Mannschaft beisammen.

In den wenigen Duellen zeigte Dominik Wigmann ein tolles Spiel und gewann sein Spiel 3:1, unter anderem mit 15- und 18-Darts sowie einer 180 und einem 110-er Finish. Auch für Jürgen Büsing sah es richtig gut aus und er bezwang seinen Gegner mit 3:0. Werner Wigmann und Michael Bruchmann hatten ebenfalls keine Probleme, gewannen ihre Spiele jeweils mit 3:0. Dominik Noroschat wollte diesen Leistungen in nichts nachstehen und gewann 3:1. Damit stand es nach den Einzeln 8:0 für die Annener - in trockenen Tüchern war der Sieg so schon längst.

Doch zurücklehnen wollten sich die „Haie“ nicht: Noroschat und Büsing schlugen ihre Gegner 3:0, einzig Werner Wigmann und Ulrich Zywitzki streckten beim 1:3 die Flügel.

Die Annenerin Ann-Kathrin Wigmann nahm derweil an einem WDF-Turnier im niederländischen Rotterdam teil. Sie belegte im Mixed mit Partner Karsten Koch einen starken zweiten Platz.

Kommentare
Funktionen
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
RTC startet Angriff auf Platz drei
Tanzsport
Der Auftakt war ordentlich, ohne Frage. Doch die A-Formation des Ruhrtanzclubs Witten will mehr. Mehr als den vierten Platz, den sie beim ersten...
Aufstiegschance für ETSV nur minimal
Tischtennis
Während die Oberliga-Damen der DJK BW Annen von Sieg zu Sieg eilen, schwimmen die Felle des ETSV Witten im Aufstiegskampf davon.
TG Witten plagen Personalsorgen
Basketball - Oberliga
TG Witten empfängt TVE Dortmund-Barop. Mathias Veit droht auszufallen.
Aberglaube sorgt für Skepsis
Fußball - Bezirksliga
TuS Stockum empfängt Tabellenletzten SW Wattenscheid 08 II.
Grippewelle quält auch den ETSV
Damenhandball
Mit dem VfL Brambauer hat der ETSV Witten eines des Top-Teams am Sonntag zu Gast. Doch im Hinspiel gab’s immerhin ein 26:26.
Fotos und Videos
Handball-Kreisliga Derby
Bildgalerie
HSG gegen DJK
Bommern erfolgreich
Bildgalerie
Witten Sport
Handball Landesliga
Bildgalerie
Landesligaduell
Fußball Lokalderby
Bildgalerie
Witten
article
6476696
Dezimierte Gladbacher ohne Chance
Dezimierte Gladbacher ohne Chance
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokalsport/witten/dezimierte-gladbacher-ohne-chance-id6476696.html
2012-03-19 18:08
Witten