Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fotostrecke

Reit- und Springturnier

Zur Zoomansicht 02.07.2012 | 13:25 Uhr
Sommerturnier des Reitervereins-Schwerte. Der Zucht, Reit und Fahrverein Schwerte richtete auf Gut Kueckshausen vom 28 Juni bis zum 1. Juli das jaehrliche Schwerter Reitturnier aus. Dressurprüfung Klasse M, zwei Sterne, am 29.06.2012. Britta Schwigon auf Escorial 113.Foto: Mike Siepmann
Sommerturnier des Reitervereins-Schwerte. Der Zucht, Reit und Fahrverein Schwerte richtete auf Gut Kueckshausen vom 28 Juni bis zum 1. Juli das jaehrliche Schwerter Reitturnier aus. Dressurprüfung Klasse M, zwei Sterne, am 29.06.2012. Britta Schwigon auf Escorial 113.Foto: Mike SiepmannFoto: Mike Siepmann

Sommerturnier auf Gut Kückshausen

Eig. Bericht

Empfehlen
Populärste Fotostrecken aus dem Portal
Tag des Sports und Panoramalauf
Bildgalerie
Balver Tag des Sports
Neueste Fotostrecken aus dem Portal
Ford Mustang
Bildgalerie
Alte Schätzchen
Impresionen vom Citylauf
Bildgalerie
Laufen in Schwelm
Die Beverstraße
Bildgalerie
Straßenserie
Stadtverbandstag
Bildgalerie
Feuerwehr
Facebook
Kommentare
Umfrage

"Das ist schon ganz anderen passiert" - Schalke-Manager Horst Heldt verteidigt Rot-Sünder Julian Draxler. Zurecht?

 
Fotos und Videos
Beachvolleyball Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Jubel und Trauer bei Profis und Nachwuchs
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußball-Stadtmeisterschaft der E-Junioren 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Fußball-Stadtmeisterschaft der D-Junioren 2014
Bildgalerie
Fotostrecke
Aus dem Ressort
Nach Andorra kommt Werl: Wilde im Dauereinsatz
Motor-Trial
Regeneration ist für Ina Wilde aktuell ein Wort, das vielleicht allenfalls im Duden steht. Wirklich kennen wird sie es gerade nicht. Sie ist im Trial-Vollmodus. Nach zwei Wettbewerben am Wochenende in Andorra stehen nun die Deutschen Meisterschaften in Werl auf dem Programm.
Hassemeier hat große Ambitionen bei WM
Rettungsschwimmen
Der Schwerter Rettungsschwimmer Marcel Hassemeier bereitet sich auf seine Starts für die deutsche Nationalmannschaft bei der Weltmeisterschaft in Montpellier vor. Insgesamt sieben Wettbewerbe stehen dort auf dem Programm. Danach springt Hassemeier für die DLRG Schwerte ins Becken.
DLRG holt acht Titel bei den Master-Wettbewerben
Rettungsschwimmen
Sechs Weltrekorde, acht Weltmeistertitel und vier Silbermedaillen - diese Ausbeute haben die Schwimmer der DLRG Schwerte bei den Weltmeisterschaften der Rettungsschwimmer in Montepellier nach den Pool-Wettkämpfen vorzuweisen. Nun geht es am Strand weiter.
Michael Meik bricht drei Weltrekorde
Rettungsschwimmen
Die Schwerter Sportler sind erfolgreich in die Weltmeisterschaften im Rettungsschwimmen gestartet. Drei Weltrekorde, sechs Medaillen und weitere Top-10-Platzierungen ließen die Schwimmer im französischen Montpellier strahlen. Besonders in der Puppenstaffel lief alles nach Plan.
Erster Hennener Saisonerfolg: Ein Sieg des Teams
Fußball-Landesliga
Die Stimme von Trainer Peter Habermann klang einen Tag nach dem ersten Sieg in der neuen Saison hörbar erleichtert. Fünf Spieltage hatte sein SC Hennen benötigt, um ihm dieses Gefühl zu schenken. Gegen SW Wattenscheid gelang es aber, der SC gewann mit 2:1.