Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Hansens Halbzeit

Es wird kein Sommerloch geben!

04.07.2012 | 17:07 Uhr
Es wird kein Sommerloch geben!
Hanno Leuer

Grüßt’ euch erstmal! Die Europameisterschaft ist Vergangenheit. Endlich vorbei oder eher schade? Das muss sich wohl jeder selbst beantworten. Die Spiele waren nicht so, wie man es vorher erwartet hatte. Es waren hin und wieder mal kleine Leckerbissen dabei.

Der Spruch von England-Legende Gary Linnecker muss aber jetzt umgeschrieben werden. Am Ende gewinnen nämlich mittlerweile immer die Spanier! Im Endspiel konnte man sehen, dass dieser einschläfernde Fußball nur für den Gegner einschläfernd ist. Denn im Finale hat man gesehen mit was für einer Präzision im entscheidenden Moment die Pässe in die Schnittstelle gespielt werden. Das Wort „Schnittstelle“ wurde von den Experten von ARD und ZDF ungefähr 768-mal in Gebrauch genommen. Früher gab es überhaupt keine Schnittstelle!

Doch fallen wir jetzt alle in das große Sommerloch? Nein, auf gar keinen Fall! Fangen wir im TV an. Momentan sorgen die deutschen Tennisspieler beim wichtigsten Turnier der Welt für Furore. Leider kann man den sieben Millimeter kurzen Rasen von Wimbledon nur im Pay-TV gucken. Doch da könnte es in diesem Jahr endlich mal wieder etwas gehen. Und ein Halbfinale wäre für die Deutschen ein Riesenerfolg. Beim Fußball ist das Erreichen eines EM-Halbfinales bzw. das Ausscheiden eine Schande. Für andere Mannschaften wäre dies ein Riesenerfolg. Aber wir Deutschen, wir jammern nun mal auf sehr hohem Niveau.

Und dann steht schon das größte Sportereignis der Welt vor der Tür: die olympischen Spiele! Da wird von morgens bis abends übertragen und wir können endlich mal wieder dem Poschmann bei der Übertragung der 50 Kilometer im Gehen zuhören. Verstehse!? Für die Athleten sind die olympischen Spiele das Größte was sie in ihrer Karriere erreichen können. Messen mit den Besten der Welt. Das guck’ ich mir sehr gerne an. Und vielleicht steht der verrückte Usain Bolt nach dem 100-Meter-Lauf in derselben Pose da, wie der Ballotelli nach seinem zweiten Treffer gegen Deutschland. Passen würde es ja. Die Figur sollte ähnlich sein! Und irgendwie haben ja beide nicht alle Latten am Zaun. Ich freu’ mich auf jeden Fall sehr.

Dass die heimischen Fußballclubs jetzt schon wieder in die Vorbereitung gehen, freut mich, im Hinblick auf die Temperaturen, nicht so sehr. Der VfL Schwerte stieg als erstes Team wieder ein. Ihren neuen Trainer Benjamin Hartlieb habe ich übrigens in der vergangenen Woche am Kiosk getroffen. Aber er kennt den Hansen noch nicht. Aber glaubt mir, er wird mich noch kennenlernen. Verstehse!?
Auch die neuen Bezirksligagruppen werden am Ende der Woche feststehen. Wie viele Derbys wird es wohl geben? In welche Gruppen kommen Holzen und der VfL? Am kommenden Montag beginnt das Schwerter Hospizturnier!
Also in ein Sommerloch werden wir bestimmt nicht fallen!
Ihr und Euer Hanno Leuer.

Hanno Leuer



Kommentare
Aus dem Ressort
Hennen steht nur drei Punkte vor der Abstiegszone
Fußball-Landesliga 3
Im Landesligaduell mit dem Tabellenführer SV Brackel musste sich der SC Hennen am Wochenende mit 3:1 geschlagen geben. Zwar steht der SC noch auf dem siebten Platz, ist jedoch nur drei Punkte von der Abstiegszone entfernt. Besonders bitter ist da der Ausfall von Stürmer Welf-Alexander Wemmer, der...
3:5 Holzpfosten mit viel Ballbesitz, aber wenig Durchschlagskraft
Futsal-Regionalliga
So hatten sich die Holzpfosten-Futsaler die Rückkehr in ihr "Wohnzimmer" nicht vorgestellt. Sieben Monate nach ihren letzten Auftritt in der Alfred-Berg-Sporthalle, dem fulminanten 7:1-Triumph im Halbfinale um die Deutsche Meisterschaft gegen Viktoria Berlin, verloren die Schwerter am Samstag gegen...
Verbandsliga-Duo gegen Kellerkinder
Volleyball
Nach dem spielfreien Vor-Wochenende steht für die Volleyballer der vierte Saisonspieltag vor der Tür. Die beiden Damenteams vom VV Schwerte und dem SC Hennen gehen als Favoriten in ihre Spiele.
Lokalduell in Geisecke / Platz zwei lockt den VfL
Fussball: Bezirksliga 6
Die Schwerter Derbyzeit in der Bezirksliga ist in vollem Gange. Die nächste Etappe steigt am Sonntag am Buschkampweg, wenn der Tabellenfünfte aus Geisecke den Siebten Berchum/Garenfeld empfängt. Auf den zuletzt prima aufgelegten VfL Schwerte wartet indes ein echtes Spitzenspiel.
Hennen und VV Schwerte feiern Auswärtssiege
Volleyball
Die Volleyballerinnen des VV Schwerte haben beim Tabellenletzten der Verbandsliga, RC Sorpesee 2, einen 3:1-Erfolg gefeiert. Auch die Damen des SC Hennen setzten sich bei den Iserlohn Panthers klar mit 3:0 durch. Die Herren des VVS mussten sich in ihrer Landesligapartie dem TV Brilon mit 3:1...
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Wie der Kunstrasen in Holzen entsteht
Bildgalerie
Fotostrecke
20.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
13.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke
06.10.2014: Das Schwerter Sportwochenende in Bildern
Bildgalerie
Fotostrecke