Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Fußball / A-Liga-Relegation

Rot-Weißer Aufstiegsjubel nach klarem 3:0

17.06.2012 | 23:40 Uhr
Funktionen
Rot-Weißer Aufstiegsjubel nach klarem 3:0
Riesenjubel beim FC Rot-Weiß Moers: Nach dem klaren Erfolg im Relegationsspiel gegen Vluyn II feierte das Team in der Kabine.

Der FC Rot-Weiß Moers hat es geschafft. Nach dem SV Orsoy und dem SV Schwafheim sind auch die Hülsdonker in die Fußball-A-Liga aufgestiegen. Beim Relegationsspiel auf dem Kunstrasenplatz des TuS Fichte Lintfort kamen die Rot-Weißen gegen Preußen Vluyn II zu einem verdienten 3:0 (1:0)-Erfolg. Nach dem Schlusspfiff feierten die Moerser ausgelassen mit ihren zahlreichen Fans den Aufstieg.

Das Team von Trainer Stefan Schlebusch beruhigte sich selbst durch eine frühe Führung. Schon nach drei Minuten sorgte Gökhan Erol vor rund 300 Besuchern für das 1:0. In der Folgezeit verlief die Partie ausgeglichen, beide Teams erspielten sich aber kaum nennenswerte Chancen. So begann auch die zweite Hälfte. Als dann aber Daniel Vutz in der 56. Minute das 2:0 gelang, war die Begegnung bereits entschieden. Zumal Vluyns Sanel Pedljic in der 71. Minute wegen wiederholten Meckerns die Gelb-Rote Karte sah. Moers beherrschte das Spiel, und Kapitän Marius Mummereit sorgte in der Schlussminute für den 3:0-Endstand.

Guter Millinger Start

Damit steht nur noch die Entscheidung aus, wer als vierter Verein nach dem TuS Rheinberg II, SSV Lüttingen II und Rumelner TV II in die B-Liga aufsteigt. In der ersten Partie der Aufstiegsrunde kam der SV Millingen II am Samstag zu einem nicht unverdienten 1:0 (1:0)-Erfolg beim SV Alemannia Kamp II. Das goldene Tor der Partie fiel nach rund einer halben Stunde durch Sven Hilgert. Weiter geht es am Mittwoch, 20. Juni, 19 Uhr, mit der Begegnung des TB Rheinhausen Ii gegen Alemannia Kamp II.

Wolfgang Jades

Kommentare
Lesen Sie auch
Aus dem Ressort
Ein rauschendes Fest des Moerser Sports
Ehrung / Moerser...
Was für ein rauschendes Fest, welch ausgelassene Stimmung in edler Abendgarderobe, was für verdiente Sieger und Siegerinnen, welch herrliches...
BGL will sich in Meckenheim revanchieren
Basketball / Regionalliga
Die Niederlage gegen den Deutzer TV war für Basketball-Regionalligist BG Lintfort ein Schuss vor den Bug zur richtigen Zeit. Wer nach dem Sieg gegen...
Witzige Rededuelle mit Bundesliga-Coach Peter Neururer
Fußball / Talkrunde
Gut einen Monat ist es her, dass Peter Neururer beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum als Cheftrainer seine Sachen packen musste. Das Thema scheint...
Verbandsliga-Lokalderby
Hockey / Verbandsliga
Nach dem 10:4-Sieg gegen Velbert, bei dem Niclas Garms (5), Dominik Obereich (2), Lukas Launer, Carsten Birke und Daniel Bongers für...
TuS Lintfort erwartet einen heißen Tanz
Damen-Handball / 3. Liga
Das vergangene Wochenende gab mit der dürftigen Vorstellung gegen den Abstiegskandidaten aus Dutenhofen genügend Anlass zu meckern.
Fotos und Videos
Nationalmannschaft
Bildgalerie
Damen-Hockey
Qualifikationsspiel
Bildgalerie
Fußball
Jugendfußballtag
Bildgalerie
Fotostrecke
27. Volleyballturnier
Bildgalerie
TV Sevelen
article
6774354
Rot-Weißer Aufstiegsjubel nach klarem 3:0
Rot-Weißer Aufstiegsjubel nach klarem 3:0
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokalsport/moers-und-region/rot-weisser-aufstiegsjubel-nach-klarem-3-0-id6774354.html
2012-06-17 23:40
Moers und Region