Das aktuelle Wetter NRW 11°C
TV Kirchhundem

Alexander Ringbeck ist neuer Basketball-Boss

01.07.2012 | 16:33 Uhr
Alexander Ringbeck ist neuer Basketball-Boss
Alexander Ringbeck

Kirchhundem. Die Basketballer des TV Kirchhundem haben einen wichtigen und nötigen Schritt zur Erhaltung der Abteilung gemacht. Nachdem der langjährige Abteilungsleiter Markus Wrede im Frühjahr sein Amt niederlegte und es zu diesem Zeitpunkt keinen Nachfolger gab, sah es nicht gut aus für den Basketball im TVK. So hatte es seitens des Vorstandes schon bei der Jahreshauptversammlung das Signal gegeben, dass es ohne Abteilungsleiter keinen Spielbetrieb geben würde.

Also wurde ab dem Abend der Versammlung die Suche noch einmal intensiviert und mit Alexander Ringbeck schließlich doch ein Interessent gefunden. Nach einigen abteilungsinternen Gesprächen erklärte dieser sich dann auch bereit, von nun an die Geschicke im TVK Basketball zu leiten. Die Erleichterung war allgemein sehr groß. „Alex ist ein absoluter Glücksgriff. Er ist seit Jahren tief im TVK verankert, bringt große Fachkompetenz mit und ist durch seinen Einsatz in den Herrenteams ganz dicht an den Aktiven“, so der Kirchhundemer Trainer Sebastian Schmidt.



Kommentare
Aus dem Ressort
SpVg Olpe kann auch Neheim abschütteln
Fußball-Landesliga
Und schon wieder erlebt der Kreuzberg ein absolutes Spitzenspiel. Und schon wieder heißt es: Erster gegen Zweiten. 14 Tage nach dem 3:0 gegen RW Hünsborn empfängt Fußball-Landesligist SpVg Olpe am Sonntag (14.30 Uhr) den SC Neheim.
Sechs-Punkte-Spiel für Attendorn gegen Siegen II
Fußball-Landesliga
Der Monat Oktober hat Fußball-Landesligist SV 04 Attendorn eine „goldene“ Bilanz von 10 Punkten aus vier Spielen beschert. Jetzt hofft Trainer Lars Mebus, dass nicht ein „trüber“ November droht. „Wir wollen den Schwung der letzten Wochen in die restlichen Begegnungen bis zur Winterpause mitnehmen.“
Bad Berleburg ist für Hünsborn ein Gegner auf Augenhöhe
Fußball-Landesliga
14 Tage ohne Wettkampf – der ungewöhnliche Umstand, der manchen Fußballer während der Saison nicht ruhig schlafen lässt, hat bei Landesligist RW Hünsborn eine heilsame Wirkung hinterlassen.
Gabriel hat beim Wiedersehen keine Geschenke im Gepäck
Finnentrop/Bamenohl - FC...
Sechs erfolgreiche Jahre hat Benedikt Gabriel bei der SG Finnentrop/Bamenohl als Trainer gearbeitet: drei Jahre als Übungsleiter der A-Jugend, danach drei Jahre als Coach der 1. Mannschaft.
Sprung auf den Platz an der Sonne?
BG Biggesee
Ein Top-Spiel jagt derzeit das andere in der 2. Regionalliga der Basketballer, und mittendrin die BG Biggesee.
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Fotos und Videos
Meschede - Lennestadt 7:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga
SSV Meschede - RW Hünsborn 2:1
Bildgalerie
Fussball-Landesliga