Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Fußball

Achtelfinale mit brisanten Duellen

13.11.2012 | 17:19 Uhr
Funktionen
Achtelfinale mit brisanten Duellen
In der Meisterschaft gewann der VTS gegen den VfK Iserlohn. Wie geht es im Pokal aus?

Iserlohn. Der ranghöchste Klub hat vor gut einem Monat das Achtelfinale des Fußball-Kreispokals eröffnet, und mit dem 5:1 bei der DJK Bösperde qualifizierte sich Borussia Dröschede pflichtgemäß für das Viertelfinale. Die übrigen sieben Spiele gehen in dieser Woche über die Bühne.

Zwei Partien stehen besonders im Blickpunkt. Im Dammstadion em­pfängt an diesem Dienstag Bezirksligist SG Hemer den klassenhöheren SC Hennen. Der ist Pokalverteidiger und will auch im laufenden Wettbewerb weit kommen. „Natürlich werden wir mit einer anderen Formation spielen als zuletzt in der Meisterschaft, aber Pokalehrgeiz haben wir schon“, kündigt Trainer Peter Habermann an. Der Sieger spielt im Viertelfinale gegen Dröschede.

Zum Iserlohner Bezirksliga-Derby kommt es am Seilersee, wo der VfK den VTS empfängt und Revanche nehmen kann für die in der Meisterschaft erlittene 1:2-Niederlage am Hemberg. Auf eine reizvolle Partie freut sich am Donnerstag A-Ligist SV Deilinghofen/Sundwig, der den Landesligisten FC Iserlohn empfängt. Dessen Trainer Dirk Eitzert kündigt die totale Rotation an und will konsequent jene Spieler bringen, die zuletzt auf der Ersatzbank saßen.

Willy Schweer

Kommentare
Aus dem Ressort
Für die Roosters gibt es Punkte und freie Tage zu gewinnen
Vorschau
Die Iserlohn Roosters spielen erst gegen den Tabellenführer, dann gegen das Schlusslicht - die Spieler können dabei einen besonderen Preis gewinnen.
Mit Zuversicht in das Gipfeltreffen
Rollhockey
Gut in Schuss präsentiert sich momentan Rollhockey-Bundesligist ERG Iserlohn. Seit sieben Spielen ist das Team bei zwei Unentschieden ohne Niederlage,...
Ansprechende FCI-Leistung
Fußball
Mit einer sehr ansprechenden Leistung startete Fußball-Westfalenligist FC Iserlohn in die Testspielserie zur Vorbereitung auf die Restrunde. Beim...
„Werden sehen, ob wir nur Aufbaugegner sind“
Handball
Im zweiten Heimspiel der Rückrunde wartet eine echte Her­ausforderung auf die A-Jugend-Bundesliga-Handballer des HTV Sundwig/Westig, gastiert doch der...
Roosters-Coach Pasanen denkt noch nicht an die Play-offs
Euphoriebremse
Auch am Tag nach dem 9:1 gegen die Krefeld Pinguine hält Iserlohns Cheftrainer den Ball flach. „Wir dürfen nicht zu hoch und zu niedrig gehen.“
Fotos und Videos
Hallenfußball-Kreismeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Hemeraner Hallenfußball-Stadtmeisterschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
34. Iserlohner Silvesterlauf
Bildgalerie
Silvesterlauf
Rapid Wien gewinnt U15-Hallenmasters
Bildgalerie
Fotostrecke
article
7289824
Achtelfinale mit brisanten Duellen
Achtelfinale mit brisanten Duellen
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/sport/lokalsport/iserlohn-hemer-letmathe/achtelfinale-mit-brisanten-duellen-id7289824.html
2012-11-13 17:19
Iserlohn Hemer Letmathe