Das aktuelle Wetter NRW 12°C
Jugendfußball Kreisliga

Adler siegen in Unterzahl

30.03.2011 | 16:38 Uhr
Adler siegen in Unterzahl
Mit vereinten Kräften: Die Adleraner Dominik Lischka (l.) und Matthias Claus im Zweikampf.

Gladbeck. A-Jugend, Kreisliga A

SV Zweckel - SC Schaffrath 2:0 (0:0).

Der SVZ erhält sich mit dem 2:0-Erfolg eine kleine Chance auf den Aufstieg. Spitzenreiter Hessler 06 hat noch einen Punkt mehr auf dem Konto, vor allem aber zwei Spiele weniger absolviert. Für Zweckel trafen Pascal Meinberg und Sandro Koch.

BV Rentfort - Viktoria Resse 10:2 (4:1).

An der Hegestraße fegte der BVR Resse förmlich vom Platz. Beim überdeutlichen Kantersieg trafen für Rentfort Sebastian Schymik (4), Nico Hawich, Maurice Rütter (je 2), Fabian Krämer und Said El Kourouchi.

A-Jugend, Kreisliga B

DJK Arminia Hassel - Adler Ellinghorst 2:3 (0:0).

Obwohl nur zu zehnt angetreten, entführte das Team von Trainer Peter Zültzke drei Punkte aus Hassel. Die erste Hälfte gehörte den Platzherren, nur die Führung wollte nicht fallen. Nach der Pause markierte Dominik Lischka die 1:0-Gästeführung (51.), diese währte aber nur wenige Minuten. Nach Foul an Lischka war es Marko Kroll, der Ellinghorst per Strafstoß wieder in Front schoss (76.), fünf Minuten später erhöhte erneut Lischka auf 3:1 (81.) Hassel verkürzte (84.), doch die Adler retteten den knappen Vorsprung über die Zeit.

B-Jugend, Kreisliga A

Wacker Gladbeck - BV Rentfort 0:8 (0:3).

Das Endergebnis spricht eine deutliche Sprache. Der BVR feierte beim Derby in Butendorf einen Kantersieg und bleibt Spitzenreiter Westfalia Gelsenkirchen auf den Fersen. Bis zur 65. Spielminute stand es noch 0:3, ehe Rentfort in elf Minuten gleich fünf Mal traf. Die Tore erzielten Jesse Hajder (3), Sven Kreisler, Robin Eickmeier (je 2) und Tim Heinsen.

Kreisliga B 2

BV Rentfort II - Adler Ellinghorst 4:1 (2:1).

Im Derby setzte sich der BVR standesgemäß gegen tapfer kämpfende, aber chancenlose Adler durch. Dennoch muss im Spitzenspiel gegen Beckhausen eine deutliche Steigerung her. Für Rentfort trafen Martin Czeczka, Jerome Glavac (2) und Marc Bühler. Den Ehrentreffer für die Adler erzielte Danny Gumpert.

SG Preußen Gladbeck - VfB Kirchhellen 0:5 (0:1).

Die Preußen bestimmten zunächst das Spiel, blieben vor des Gegners Tor aber glücklos. Kurz vor der Pause ging der VfB durch einen Standard in Führung. Das 0:2 nach dem Seitenwechsel brach dann die Moral der jungen Preußen, Kirchhellen hatte fortan leichtes Spiel.

C-Jugend, Kreisliga A

SG Preußen Gladbeck - Eintracht Gelsenkirchen 5:2 (2:1).

Die C-Junioren von SGP erwischten einen wahrlich besseren Tag als ihre älteren Kollegen und fuhren einen 5:2-Erfolg ein.

TuS Rotthausen – BV Rentfort 0:3 (0:1).

Einen echten Arbeitssieg fuhr der BVR bei unterlegenen Rotthausenern ein. Nick Nolte brachte den BVR in der ersten Hälfte in Führung, Jeremy Dörnemann und Calvin Krause erhöhten nach dem Seitenwechsel auf 3:0. Zuvor hatte ein Akteur der Gastgeber „Rot“ gesehen.

Kreisliga B

SC-Schaffrath - SV Zweckel 1:3 (1:0).

Zur Pause noch hinten liegend, drehte der SVZ nach dem Seitenwechsel auf. Maurice Schwandt, Chris Opatz und Ahmet Cicek drehten die dienstägliche Nachhol-Partie für Schwarz-Grün. Zuvor setzte sich Zweckel am Wochenende gegen Grafenwald mit 3:0 durch, Maurice Schwandt (2) und Yassin Peters trafen noch vor der Pause. Zweckel führt nun mit vier Punkten Vorsprung die Tabelle vor Schaffrath an.

Kreisliga C 2

SV Zweckel II - FC Gladbeck 2:3 (0:2).

Im Zweckeler „Käfig“ setzte sich der FC mit 3:2 Toren durch. Nach komfortabler Pausenführung durch Rene Brünglinghaus und einen Doppelschlag von Kaan Korkmaz machten es Burak Yildiz und Abdullah Yildiz auf Seiten des SVZ noch einmal spannend.

Redaktion Gladbeck



Kommentare
Aus dem Ressort
Volle Konzentration auf die Spitze
Darts
Steven Marckowiak ist amtierender Europameister im Electrodarts. Leben aber kann der 24-jährige Gladbecker von seinem Sport noch nicht. Sein Traum ist ein Duell mit Doppel-Weltmeister Adrian Lewis.
Giants fordern Bayer Leverkusen im Halbfinale
Frauenvolleyball
Im Halbfinale des WVV-Pokals treffen am Freitag die Giants des TV Gladbeck auf den TSV Bayer Leverkusen. Die Duelle der beiden Zweitligisten verprachen in der jüngeren Vergangenheit stets Hochspannung.
VfL Gladbeck beim Team-Cup Gesamtdritter
Schwimmen
Jessica Steiger vom VfL Gladbeck pulverisierte in Gelsenkirchen gleich mehrere Bezirksrekord. Ihre neue Vereinskollegin Mareike Ehring gab einen Einstand nach Maß, währnde der VfL-Tross insgesamt 96 neue, persönliche Bestzeiten aufstellte.
Schwarz-Gelbe Gladbecker glänzen in Gelsenkirchen
Schwimmen
Judith Epping und Tomo Wirgs vom SV Gladbeck 13 erreichten beim Team-Cup in Gelsenkirchen Finalteilnahmen in der offenen Klasse. Ein neues Talent in Reihen der Schwarz-Gelben ließ aufhorchen.
Die A-Jugend des SVZ stürzt den Spitzenreiter
Jugendfußball
Preußens A-Junioren weiter torlos, die B-Junioren des BVR holt die ersten Punkte und die Preußen-C-Jugend feiert ein Schützenfest.
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Dachzeile 15.8.14 11:31h
BV Rentfort III verteidigt Titel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft
Rentforter Jubel
Bildgalerie
Stadtmeisterschaft Finale
Der SV Zweckel unterliegt dem VfL Bochum
Bildgalerie
Fußball Testspiel