Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Fußball

Spruchkammer fällt ein „mildes Urteil“

26.06.2012 | 17:52 Uhr
Spruchkammer fällt ein „mildes Urteil“
Tagte fast bis Mitternacht: Helmut Jersch, Vorsitzender der Kreisspruchkammer. Foto: osi

Das ist aus meiner Sicht ein mildes Urteil.“ So kommentierte Hans-Friedel Donschen, Vorsitzender der DJK Hiltrop-Bergen, die Entscheidungen der Kreisspruchkammer nach dem Skandalspiel zwischen Hiltrop-Bergen und RW Leithe II in der Aufstiegsrelegation.

„Das ist aus meiner Sicht ein mildes Urteil.“ So kommentierte Hans-Friedel Donschen, Vorsitzender der DJK Hiltrop-Bergen, die Entscheidungen der Kreisspruchkammer nach dem Skandalspiel zwischen Hiltrop-Bergen und RW Leithe II in der Aufstiegsrelegation. Sechs Sperren gegen DJK-Akteure wurden verhängt, RW Leithe muss wegen des Verhaltens der eigenen Fans eine Geldstrafe von 750 Euro berappen. Das Spiel, das seinerzeit beim Stande von 1:0 für RWL abgebrochen worden war, wurde mit 2:0 für Leithe II gewertet, die Mannschaft ist damit in die Kreisliga A aufgestiegen.

Leicht hat es sich die Spruchkammer unter dem Vorsitz von Helmut Jersch nicht gemacht, erst um 23.30 Uhr ging man am Montagabend auseinander. Zehn Tage haben die Beteiligten nun Zeit, die Entscheidungen zu akzeptieren oder in die Berufung zu gehen. In dem Fall wäre die Bezirksspruchkammer am Ruder.

Theo Mennecke, Chef der Bochumer Schiedsrichter, hatte in einer ersten Stellungnahme nach dem Spiel sogar eine „lebenslange Sperre“ für möglich gehalten, daraus wurden nun für den Hiltroper Kapitän, der einen am Boden liegenden Gegenspieler getreten haben soll, 15 Monate. „Wir sind uns sicher, dass er vorher eine Flasche in den Nacken bekommen hat“, sagte Jersch und sprach von einem „Strafmilderungsgrund“. Fünf weitere Sperren für Hiltroper Akteure wurden in dieser „Mammutsitzung“ verhängt, so Bernhard Böning, der stellvertretende Kreisvorsitzende.

Der Hauptbeschuldigte hatte bereits früher angekündigt, Hiltrop-Bergen zu verlassen. Darüber hinaus will man bei der DJK nach Erhalt der Urteile diese aus eigener Sicht bewerten. Von einem Rausschmiss der Fußballer hält Donschen nichts: „Es ist eine Gratwanderung. Aber ich plädiere dafür, sie zu erhalten, soweit das erträglich ist.“

Michael Eckardt



Kommentare
Aus dem Ressort
BW Weitmar feiert Pokalsieg gegen Waldesrand Linden
Mädchenfußball
Nachdem es in der letzten Saison nur zum zweiten Platz gereicht hatte, haben die B-Juniorinnen von Blau-Weiß Weitmar 09 nun den Titel geholt. Im Kreispokalfinale gab es einen 3:1-Sieg gegen den SV Waldesrand Linden. „Nach dem Abpfiff war Freude pur und Feiern angesagt“, sagte BW-Trainer Dirk...
Weitmars B-Jugend schafft die Pokal-Überraschung
Kreispokal
Im Finale des Kreispokals um die rewirpower-Pokale der Stadtwerke gelang den B-Junioren des SC Weitmar 45 die größe Überraschung. Der Bezirksligist gewann verdient gegen Westfalenligist SG Wattenscheid mit 2:1. Bei den A-Junioren setzten sich die Wattenscheider gegen Hordel mit 3:1 durch.
AstroStars in Oldenburg chancenlos
Basketball
In fremder Halle läuft es in dieser Saison für die VfL AstroStars Bochum noch nicht. Mit 58:96 unterlagen die Bochumer gegen die Baskets Akademie Wester-Ems in Oldenburg. Erst ein Auswärtserfolg gelang den Bochumern in dieser Saison.
Concordia macht’s noch einmal
Fußball Verbandspokal
Wiemelhausen wirft Wiedenbrück mit 3:1 aus dem Pokal. Im Viertelfinale wartet mit Lotte der nächste Regionalligist auf die Heipertz-Elf
Ein Punkt war greifbar
Wasserball - 2. Liga
Aufsteiger Blau-Weiß Bochum unterliegt zum Wasserball-Saisonstart in der 2. Bundesliga daheim hauchdünn mit 10:11 gegen den Favoriten Duisburg 98. Ein paar Kleinigkeiten gaben den Ausschlag. Mehrfach blieb den Wiesentalern in der Schlussphase der mögliche Ausgleich verwehrt.
Umfrage
Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

Sechs Tabellenplätze und fünf Punkte Rückstand: Ist der BVB im Spiel beim SC Paderborn nur Außenseiter?

So haben unsere Leser abgestimmt

Warum nicht? Nach elf Spieltagen lügt die Tabelle nicht mehr.
19%
Die Chancen stehen fifty-fity.
29%
Paderborn? Alles andere als ein klarer BVB-Sieg wäre eine große Überraschung.
52%
910 abgegebene Stimmen
 
Fotos und Videos
Verbandspokal
Bildgalerie
Fußball
ReWIRpower B-Juniorinnen
Bildgalerie
Bochum
ReWIRpower A-Junioren
Bildgalerie
Bochum
ReWIRpower C-Junioren
Bildgalerie
Bochum