Das aktuelle Wetter NRW 15°C
VfL
VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren
Vor dem Köln-Spiel
VfL-Trainer Neururer will in Köln nicht taktieren
Bochum.  Obwohl gleich fünf mit vier Gelben Karten vorbelasteten Spielern in Köln eine Sperre droht, will Trainer Peter Neururer vom VfL Bochum mit seiner stärksten Elf den Rheinländern in die Erstliga-Suppe spucken. Auch wenn der größte „Negativdruck“ weg sei, so Neururer, habe man „noch nichts erreicht“.
1. FC Köln fiebert der großen Aufstiegsfeier entgegen
VfL-Gegner
1. FC Köln fiebert der großen Aufstiegsfeier entgegen
Köln.   Trainer Peter Stöger will am Ostermontag mit dem Fußball-Zweitligisten 1. FC Köln gegen den VfL Bochum den Aufstieg in das Bundesliga-Oberhaus perfekt machen. Stöger stimmte sich schon beim Auswärtssieg in Berlin auf das nahende Volksfest ein.
Latza beim VfL Bochum im Lauftraining - Aydin plant Comeback
Personallage
Latza beim VfL Bochum im Lauftraining - Aydin plant Comeback
Bochum.  Die Verletztenliste beim Fußball-Zweitligisten VfL Bochum lichtet sich langsam wieder. Danny Latza absolvierte am Montag zwar nur ein Lauftraining, wird gegen Köln aber spielen können. Aydin feilt auch wieder an seiner Rückkehr ins Team. Sein Ziel: Bielefeld.
Der VfL Bochum schafft's mit Duselfußball zum Klassenerhalt
30. Spieltag
Der VfL Bochum schafft's mit Duselfußball zum Klassenerhalt
Bochum.  Der VfL Bochum springt dank des glücklichen 2:1-Heimsieges gegen den FC Energie Cottbus auf Rang elf. Neun Punkte vor einem direktem Abstiegsplatz. Sven Kreyer und Richard Sukuta-Pasu treffen nach der Pause und drehen ein Spiel, das der VfL vor der Pause nur mit Glück noch offen halten konnte.
1. FC Köln ist der natürliche Wachmacher für den VfL Bochum
VfL-Gegner
Bochum. Beim VfL Bochum tut man gut daran, die Konzentration nicht schleifen zu lassen vor dem Spiel am Ostermontag beim 1. FC Köln. Nach dem Dresdener Erfolg gegen den TSV 1860 München ist es wieder etwas enger geworden im Tabellenkeller der Zweiten Bundesliga.
VfL Bochum darf durchpusten - Doch er muss nach vorn schauen
Kommentar
Bochum. Der 2:1-Heimsieg gegen Energie Cottbus beruhigt die Nerven beim VfL Bochum. Allerdings muss der Klub nach vorne schauen und die Qualität des Kaders aufwerten, wenn er demnächst besseren Fußball anbieten will. Wichtig dabei: Es müssen die Talente gehalten werden. Ein Kommentar.
Spielberichte
1:1 - Bochum entführt einen Punkt aus Kaiserslautern
Spielbericht
Der 1. FC Kaiserslautern hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga zum dritten Mal in Serie gepatzt. Die Pfälzer kamen am Sonntag daheim gegen den VfL Bochum nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Richard Sukuta-Pasu hatte die Bochumer sogar in Führung gebracht.
Wichtige drei Punkte für den VfL Bochum - 1:0-Sieg gegen Aue
28. Spieltag
Richard Sukuta-Pasu beendete mit seinem Treffer zum1:0-Sieg gegen Erzgebirge Aue die Bochumer Negativserie von zuvor sechs sieglosen Heimspielen. Mit diesem Erfolg kann der VfL die drohende Abstiegsgefahr zunächst verringern. Sechs Punkte Vorsprung hat der VfL nun auf den Relegationsplatz.
0:3 in Ingolstadt - VfL Bochum erlebt ganz bitteren Abend
27. Spieltag
Einen bitteren Abend erlebte Fußball-Zweitligist VfL Bochum im Auswärtsspiel beim FC Ingolstadt. Die Bochumer verloren nach einer schwachen Leistung mit 0:3 (0:1) und stecken weiter im Abstiegskampf. Im nächsten Spiel gegen Aue fehlen dem VfL zudem drei gesperrte Spieler.
Erleichterung beim VfL Bochum nach 2:0-Sieg in Aalen
25. Spieltag
Mit dem 2:0-Erfolg beim VfR Aalen hat sich der VfL Bochum Luft im Abstiegskampf der 2. Liga verschafft. Mirkan Aydin erzielte das wichtige 1:0 nach einer Ecke. Heiko Butscher sorgte in der Nachspielzeit für die Erleichterung beim Team von Trainer Peter Neururer.
Der VfL Bochum steckt tief im Abstiegskampf
24. Spieltag
Nach dem 0:2 gegen Greuther Fürth am Montagabend steckt der VfL Bochum tief im Abstiegskampf fest. Ein Freistoßtreffer brach dem VfL das Genick schon vor der Pause.
VfL Bochum holt sich kräftige 1:4-Watschn in Paderborn ab
23. Spieltag
Nach einer 1:0-Führung zur Pause verlor der VfL Bochum beim SC Paderborn noch deutlich mit 1:4. Zwei Freistoßtreffer von Alban Meha sorgten für die Wende. Der VfL bleibt auf Platz 15 hängen, Paderborn klettert auf Rang zwei.
Westderby zwischen Bochum und Düsseldorf endet 0:0
22. Spieltag
Lorenz-Günther Köstner hat auch in seinem dritten Spiel als Trainer des Zweitligisten Fortuna Düsseldorf den ersten Sieg verpasst. Am Sonntag kam die Fortuna im Duell der Traditionsklubs gegen den VfL Bochum nicht über ein 0:0 hinaus und bleibt mit seinem Kontrahenten in der unteren Tabellenhälfte.
Der VfL Bochum ist wieder aufgewacht – 1:0 beim FC St. Pauli
21. Spieltag
Der VfL Bochum kann noch gewinnen: Nach zuletzt fünf sieglosen Spielen feierte die Mannschaft von Trainer Peter Neururer beim FC St. Pauli einen 1:0 (1:0)-Auswärtssieg. Holmar Eyjolfsson erzielte das Tor des Tages für rundum verbesserte Bochumer.
Der Schrecken des VfL Bochum daheim geht einfach weiter
20. Spieltag
Der VfL zeigt gegen den spielstärkeren und lauffreudigeren FSV Frankfurt eine grauenhaft schwache Leistung. Nach dem 1:2 rücken die Abstiegsränge bedrohlich nahe
Die VfL-Jugend forscht und findet einen Zähler in Dresden
19. Spieltag
Mit Onur Bulut, Fabian Holthaus und Jan Gyamerah spielten drei Teenager für den VfL Bochum in Dresden. Gyamerah feierte dabei sein Zweitliga-Debüt - während die erfahrenen Kollegen Christian Tiffert und Ken Ilsö dabei zusahen.
Bochums Weihnachtsmänner – VfL-Abwehr verteilt Geschenke
18. Spieltag
Vorne selten zwingend, löchrig in der Abwehr: Der VfL Bochum kassierte gegen Union Berlin eine verdiente 0:4-Heimklatsche. Vor allem die Bochumer Defensive wackelte bedenklich. Slawo Freier hatte mental noch Gelbsperre. Unsere VfL-Einzelkritik.
Trostlose Nullnummer - VfL-Torwart Luthe hält Punkt fest
17. Spieltag
In einem rein defensiv geprägten Spiel hielt Torwart Andreas Luthe mit einer starken Parade kurz vor Schluss das 0:0 für den VfL Bochum beim Karlsruher SC fest. Der VfL hatte im letzten Spiel der Hinrunde nur eine echte Torchance.
Fans feiern den VfL Bochum nach Niederlage gegen 1860
16. Spieltag
Die Fans des VfL Bochum honorierten nach dem Schlusspfiff den Einsatz, Punkte gab es aber nicht. Friedhelm Funkel schaffte mit 1860 München einen 2:1-Sieg und damit den ersten Löwen-Sieg beim VfL aller Zeiten. Am Freitag fehlen in Karlsruhe Florian Jungwirth und Slawo Freier.
2:0 in Bielefeld - Bochum kann's auch gegen die Kleinen
15. Spieltag
Der VfL Bochum setzte sich in der 2. Bundesliga beim Schlusslicht Arminia Bielefeld mit 2:0 (1:0) durch. Die Elf von Trainer Peter Neururer kletterte in der Tabelle auf den sechsten Platz. Zuletzt hatten sich die Bochumer gegen Mannschaften aus dem Tabellenkeller schwer getan.
Der VfL Bochum feiert gegen Köln einen Arbeitssieg
14. Spieltag
Der VfL Bochum jubelt. Richard Sukuta-Pasu erzielt gegen den 1. FC Köln das Tor des Tages. Die erste Saisonniederlage für den 1. FC Köln. Peter Neururer erklärt die Nachspielzeit zu den längsten vier Minuten seines Lebens. Schiedsrichter Manuel Gräfe beendet die Partie erst nach 94 Minuten.
Der VfL Bochum atmet nach 1:0-Sieg in Cottbus auf
13. Spieltag
Richard Sukuta-Pasu erzielte in einer kampfbetonten Partie in Cottbus das Tor des Tages zum 1:0 für den VfL Bochum. VfL-Trainer Peter Neururer sprach gelöst von einem "glücklichen, aber nicht unverdienten Sieg". In einer Woche kommt der 1. FC Köln nach Bochum.
VfL Bochum erkämpft sich gegen dominanten FCK einen Punkt
12. Spieltag
Der VfL Bochum verpasst gegen den 1. FC Kaiserslautern den großen Befreiungsschlag in der zweiten Fußball-Bundesliga. Gegen den Aufstiegsaspiranten aus der Pfalz erarbeitete sich die Elf von Trainer Peter Neururer nur ein 0:0. Nach dem zehnten Spieltag steht der VfL nur auf Tabellenplatz 16.
Bochum verliert Kellerduell in Aue trotz Führung mit 1:2
11. Spieltag
Am 11. Spieltag der 2. Fußball-Bundesliga hat der VfL Bochum auswärts 1:2 (1:0) gegen Erzgebirge Aue verloren. Das Team von Trainer Peter Neururer steckt damit immer tiefer im Abstiegskampf drin. Es war die fünfte Niederlage in Serie. keine gute Ausgangslage für die Jahreshauptversammlung am Montag.
0:1 - Das nächste Desaster für den VfL Bochum
10. Spieltag
Der VfL Bochum schlittert in der 2. Bundesliga immer tiefer in die Krise. Die Elf von Trainer Peter Neururer verlor das Heimspiel gegen Schlusslicht FC Ingolstadt mit 0:1 (0:0) und kassierte die vierte Pflichtspiel-Niederlage in Folge. Der VfL spielte zu langsam, zu ungenau und zu harmlos.
0:1 in Sandhausen - K. o. für den VfL in letzter Sekunde
9. Spieltag
Rabenschwarzer Sonntagmittag für den VfL Bochum: Der VfL verlor das Auswärtsspiel beim SV Sandhausen in allerletzter Sekunde mit 0:1 (0:0). Zudem sah Torwart Andreas Luthe die Rote Karte. Den fälligen Elfmeter parierte Ersatzkeeper Michael Esser mit seiner ersten Ballberührung.
Dämpfer für den VfL Bochum - 1:2 gegen VfR Aalen
8. Spieltag
Rückschlag für den VfL Bochum: Nach dem 2:0-Sieg in Fürth verlor die Mannschaft von Trainer Peter Neururer gegen den VfR Aalen 1:2 (1:1). Robert Leichleiter und Enrico Valentini trafen für Gäste aus Baden-Württemberg. Mirkan Aydin hatte zwischenzeitlich ausgeglichen.
Bochum macht dank Sieg in Fürth großen Sprung in der Tabelle
7. Spieltag
Zwei Auswärtsspiele in Folge hatte der VfL Bochum verloren, ausgerechnet beim bisherigen Spitzenreiter SpVgg Greuther Fürth gelang nun die Trendwende: Vollkommen zurecht gewannen die Bochumer das Spiel dank starker Leistung mit 2:0.
Bochum schlägt Paderborn trotz 0:2-Rückstand mit 4:2
6. Spieltag
In einem irren Spiel hat Fußball-Zweitligist VfL Bochum am Samstag den SC Paderborn geschlagen. Noch vor der Pause gingen die Gäste mit 2:0 in Führung. Dann drehte Bochum auf und sicherte sich den verdienten Sieg im eigenen Stadion.
Reisinger schießt Fortuna zum 1:0-Sieg gegen Bochum
5. Spieltag
Bundesliga-Absteiger Fortuna Düsseldorf hat nach drei sieglosen Spielen nacheinander in der 2. Liga wieder in die Erfolgsspur gefunden. Die Fortuna setzte sich am Sonntag im Westderby gegen den VfL Bochum mit 1:0 (1:0) durch. Stefan Reisinger erzielte in der 8. Minute das Tor des Tages.
Jungwirth sichert VfL Bochum das 2:2 gegen den FC St. Pauli
4. Spieltag
Nach einem packenden Spiel trennten sich der VfL Bochum und der FC St. Pauli 2:2 (1:2). Florian Jungwirth glich für die in der zweiten Halbzeit drückenden Bochumer aus. Auf Seite der Hamburger glänzte Marc Rzatkowski, der Bochum erst vor dieser Saison verlassen hatte.
Für den VfL Bochum gibt's in Frankfurt den ersten Dämpfer
3. Spieltag
Der VfL Bochum hat beim FSV Frankfurt die erste Saisonniederlage hinnehmen müssen. Die Elf von Peter Neururer unterlag bei den Bornheimern mit 0:1. Marcel Maltritz vergab in der Schlussminute die Chance zum Ausgleich vom Elfmeterpunkt. Sportvorstand Hochstätter: "Waren zu pomadig."
1:1 gegen Dresden - Viel Kampf, aber kein Sieger in Bochum
2. Spieltag
Der VfL Bochum legt am zweiten Zweitliga-Spieltag einen bärenstarken ersten Durchgang auf den Rasen des rewirpower-Stadions, muss aber, nachdem Patrick Fabian bereits nach zehn Minuten per Kopf getroffen hatte, ein Traumtor in den Winkel von Christian Fiel hinnehmen (69.).
VfL schlägt Geheimfavorit Union Berlin - Traumtor von Latza
1. Spieltag
Ein Start nach Maß für den VfL: Das Team von Peter Neururer schlägt den Geheimfavoriten Union Berlin zum Auftakt der 2. Bundesliga auswärts mit 2:1. Das erste Tor für die Bochumer erzielte Neuzugang Danny Latza, Marcel Maltritz besorgte nach dem zwischenzeitlichen Remis den Siegtreffer per Elfmeter.
Fotos und Videos
Big Points für den VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Bochum holt 1:1 beim FCK
Bildgalerie
VfL Bochum
VfL Bochum siegt gegen Aue
Bildgalerie
Zweite Liga
Bochum verliert in Ingolstadt
Bildgalerie
VfL Bochum
Wieder kein Heimerfolg für den VfL
Bildgalerie
VfL Bochum
Siebte Heimniederlage des VFL
Bildgalerie
Zweite Liga
Spezial
Die Top 15 der Neuzugänge des VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Manche Kicker wurden losgeeist, andere stürmten aus der Jugend die Herzen der Fans. Einige wurden gar zu Legenden. Das sind die Top 15 der Bochumer Neuzugänge seit dem ersten Abstieg 1994.
Das Buch über das Bochumer Stadion
Bildgalerie
VfL Bochum
Seit einem Jahrhundert, wird an der Castroper Straße ("anne Castroper") Fußball gespielt. Im April ist ein Buch über das Stadion des VfL erschienen. DerWesten verlost zehn Exemplare von "anne Castroper - Ein Jahrhundert Fußball mitten in Bochum".
Die Flop 15 der Neuzugänge des VfL Bochum
Bildgalerie
VfL Bochum
Sie kamen mit Vorschusslorbeeren, kosteten den VfL verhältnismäßig hohe Ablösesummen und kassierten gute Gehälter - doch auf dem Platz zahlten sie wenig bis nichts zurück. Hier sind die Flop 15 der Bochum Neuzugänge seit 1994.
Die Trainer des VfL Bochum
Bildgalerie
Fotogalerie
Sieben Jahre lang trainierte Heinz Höher den VfL - die langlebigste Bindung von Trainer und Verein in Bochum. Rolf Schafstall war dafür dreimal an der Seitenlinie in der Verantwortung. Zum zweiten Mal hat Peter Neururer die Verantwortung bei den Bochumern.
VfL-Legende Wosz
Bildgalerie
Fotostrecke
Die Fans des VfL Bochum lieben Dariusz Wosz seit 1991. Zweimal zogen die Bochumer in den Uefa-Pokal ein - zweimal war der kleine Spielmacher der Kapitän. Als erster VfL-Spieler bekam er ein Abschiedsspiel. Inzwischen trainiert er die in der Regionalliga spielende U23 des Vereins.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Kreyer ist Bochums Matchwinner ohne Zukunft beim VfL
Matchwinner
Bochum. Sven Kreyer avancierte beim 2:1-Sieg des VfL Bochum gegen Energie Cottbus zum Matchwinner der Partie. Der U23-Stürmer brachte neuen Schwung und betrieb Eigenwerbung. Sein Zukunft allerdings liegt wohl nicht an der Castroper Straße.
VfL Bochum wechselt mit Kreyer den Sieg gegen Cottbus ein
Einzelkritik
Bochum. Der VfL Bochum entledigte sich am 30. Zweitliga-Spieltag mit dem 2:1-Sieg gegen Energie Cottbus wohl allen Abstiegssorgen. VfL-Trainer Neuruer wechselt mit Sven Kreyer den Sieg ein. Die Einzelkritik.
Bochum will dem 1. FC Köln die Aufstiegsparty vermiesen
Klassenerhalt
Bochum. Leise feierten die Spieler des VfL Bochum mit ihren Fans das Minimalziel der Saison: den Klassenerhalt. Das ausgegebene Ziel aber will Trainer Peter Neururer auch mit einem Sieg in Köln erreichen. Und dort die Party crashen.
VfL Bochum dreht Abstiegskrimi gegen Energie Cottbus
VfL Bochum
Bochum. Die Rettung ist nah: Der VfL Bochum hat den Abstiegsthriller gegen Cottbus mit 2:1 gewonnen. Nach einer schwachen ersten Hälfte konnte die Mannschaft von Peter Neururer die Begegnung in der zweiten Hälfte zu seinen Gunsten entscheiden. Sukuta-Pasu und Kreyer erzielten die VfL-Tore.
2. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 1.FC Köln 61 45:16
2 Greuther Fürth 54 55:36
3 SC Paderborn 53 57:47
4 Kaiserslautern 50 48:34
5 Karlsruher SC 48 43:29
6 FC St.Pauli 47 42:40
7 SV Sandhausen 44 29:29
8 Fort.Düsseldorf 43 35:40
9 Union Berlin 42 46:42
10 1860 München 41 33:39
11 Erzgebirge Aue 40 40:46
12 VfR Aalen 38 29:37
13 FC Ingolstadt 37 29:32
14 VfL Bochum 37 27:34
15 FSV Frankfurt 34 41:50
16 Dynamo Dresden 31 32:44
17 Arm.Bielefeld 28 33:55
18 Energie Cottbus 25 34:48
Umfrage
Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

Der Klassenerhalt ist so gut wie sicher - Was ist in der kommenden Saison drin für den VfL?

 
2:2 bei Paderborn - Fürth nimmt Kurs auf die Bundesliga
Fußball
München Bundesliga, wir kommen: Nach einem heiß diskutierten Ausgleichstreffer in der Nachspielzeit strebt die SpVgg Greuther Fürth wie Spitzenreiter 1. FC Köln der Rückkehr in das Oberhaus des deutschen Fußballs entgegen.
Fußball
Paderborn Greuther Fürth hat mit einem 2:2 (0:1) im Spitzenspiel der 2. Bundesliga beim SC Paderborn den zweiten Tabellenplatz verteidigt und die Chance auf die sofortige Rückkehr ins Fußball-Oberhaus gewahrt.
Fußball
Aalen Einen Tag nach dem 42. Geburtstag von Trainer Stefan Ruthenbeck hat der VfR Aalen mit einem eher müden Oster-Kick enttäuscht.
FCN hofft auf wichtige Punkte
Fußball Bezirksliga
Concordias Wartala fällt mit Kreuzbandriss sieben Monate aus
Fußball - Regionalliga
U23-Trainer Thomas Reis will die Überraschung gegen Fortuna Köln - die haben eine fast makellose Bilanz gegen zweite Mannschaften. Albert Streit ist aber verletzt.
Regionalliga
Drei bis sechs Punkte braucht die SG Wattenscheid 09 wohl noch, um diese kleine Sensation namens Regionalliga-Klassenerhalt dingfest zu machen – aus Köln allerdings kehrte die Mannschaft von André Pawlak am Donnerstagabend mit leeren Händen zurück.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Neuers Einsatz gegen Real wahrscheinlich
Fußball
München Manuel Neuer ist weiter auf dem Weg der Besserung und wird im Halbfinal-Hinspiel der Champions League bei Real Madrid wahrscheinlich wieder im Tor des FC Bayern München stehen.
MSV Duisburg schlägt Osnabrück 1:0 im Kampf um Platz vier
3. Liga
Duisburg. Fußball-Drittligist MSV Duisburg hat am Samstag das Duell gegen den direkten Liga-Konkurrenten im Kampf um Platz vier gewonnen. Vor heimischer Kulisse siegten die Zebras mit 1:0 gegen den VfL Osnabrück. Branimir Bajic erzielte in der zweiten Hälfte das goldene Tor.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

0:0 zwischen Siegen und Schalke II leistungsgerecht
Sportfreunde Siegen
Siegen. Leistungsgerecht 0:0 endete vor 1776 Zuschauern die Fußball-Regionalliga-Partie zwischen Sportfreunde Siegen II und der U 23 des FC Schalke 04. Beide Mannschaften vergaben die Chancen zum Sieg. Bei den Sportfreunden zweimal Sascha Eichmeier (ein Freistoß an den Pfosten, 36. Minute) und bei den...
Fotos aus aller Welt
S04-Serie reißt in Stuttgart
Bildgalerie
Schalke
Die Ruhr in Werden und Kettwig
Bildgalerie
100 Orte in Essen
Mercedes siegt in China
Bildgalerie
Formel 1
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
stark bewölkt
aktuelle Temperatur:
15°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns:
kontaktformular

Lokalredaktion Bochum

Redaktionsleiter: Thomas Schmitt, Stv.: Michael Weeke

Huestraße 25

44787 Bochum

Tel.: 0234/966-1433, Fax: 0234/966-1448

E-Mail: redaktion.bochum@waz.de

Sport: Michael Eckardt, Ralf Ritter

Tel.: 0234/966-1440

E-Mail: lokalsport.bochum-wat@waz.de

-