Das aktuelle Wetter NRW 13°C
Fußball

U18-Junioren bezwingen Italien

14.11.2012 | 14:56 Uhr

Die U18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes sind erfolgreich in die Länderspielsaison 2012/2013 gestartet. Die Auswahl von Horst Hrubesch setzte sich gegen Italien mit 3:0 durch.

Kelsterbach (SID) - Die U18-Junioren des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) sind erfolgreich in die Länderspielsaison 2012/2013 gestartet. Die Auswahl von DFB-Trainer Horst Hrubesch setzte sich in Kelsterbach gegen Italien mit 3:0 (1:0) durch.

Kevin Akpoguma vom Karlsruher SC brachte die Gastgeber mit einem Doppelpack (13./63.) in Führung. Der Stuttgarter Felix Lohkemper (76.) sorgte mit einem Foulelfmeter für den Endstand. Hrubesch war mit der Leistung seiner Schützlinge zufrieden. "Wir hatten nur wenig Zeit zur Vorbereitung, haben den Kader nach zwei gemeinsamen Lehrgängen zusammengestellt. Daher hatte ich nicht geglaubt, dass das schon so gut funktioniert", sagte der DFB-Trainer.

sid

Facebook
Kommentare
Umfrage
Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

Dortmund in der Krise - Kann der BVB seine Saisonziele noch erreichen?

 
Aus dem Ressort
FCK holt in letzter Minute Punkt gegen Düsseldorf
Fußball
Der 1. FC Kaiserslautern hat in letzter Minute die drohende erste Heimniederlage abgewendet. Beim 1:1 (0:0) im Zweitliga-Spitzenspiel gegen Fortuna Düsseldorf rettete Marcel Gaus in der Nachspielzeit (90.+2) den Gastgebern das verdiente Unentschieden.
LIVE! Paderborn zu Gast in Hoffenheim - Veh gegen Frankfurt
Bundesliga
Bei Eintracht Frankfurt gibt es in der Partie gegen den VfB Stuttgart das Wiedersehen mit Ex-Trainer Armin Veh. In Berlin kommt es zur Rückkehr von HSV-Torjäger Pierre-Michel Lasogga. Zudem empfängt Hoffenheim Paderborn. Wir haben alle Bundesligaspiele im Liveticker!
LIVE! Der BVB startet mit Bender und Durm gegen Hannover
BVB
Nach dem 4:0 in Istanbul schöpft der zuletzt wankende BVB Mut für die Bundesliga. Vor allem die Fortschritte in der Defensivarbeit schüren den Glauben an den erhofften Neustart nach fünf sieglosen Spielen in Folge (vier Niederlagen). Zum Liveticker (Anstoß 15.30 Uhr)!
Gladbach fordert Rekordmeister Bayern: "Sind stabil"
Fußball
Borussia Mönchengladbach will Tabellenführer FC Bayern München zum Abschluss des 9. Spieltag in der Fußball-Bundesliga Paroli bieten.
Dutt stellt Negativrekord ein: Werder-Coach vor dem Ende
Fußball
Ob es Robin Dutts letzte Schritte im Dress von Werder Bremen waren, wusste er selbst nicht. Die Kappe tief ins Gesicht gezogen und allen Blicken ausweichend marschierte der umstrittene Coach am Samstagmorgen auf den Trainingsplatz.