Das aktuelle Wetter NRW 14°C
Schalke

Schalke patzt beim FCA

Zur Zoomansicht 22.04.2012 | 19:36 Uhr
as Wunder ist noch nicht ganz vollbracht, der FC Augsburg hat aber einen weiteren wichtigen Schritt zum Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga geschafft: Der Aufsteiger erreichte gegen Schalke 04 ein verdientes 1:1 (1:1) und liegt bei zwei ausstehenden Spielen vier Punkte vor dem Relegationsplatz. Für Schalke war es nach zuletzt zwei Niederlagen ein wichtiger Zähler im Kampf um die direkte Qualifikation zur Champions League.
as Wunder ist noch nicht ganz vollbracht, der FC Augsburg hat aber einen weiteren wichtigen Schritt zum Klassenerhalt in der Fußball-Bundesliga geschafft: Der Aufsteiger erreichte gegen Schalke 04 ein verdientes 1:1 (1:1) und liegt bei zwei ausstehenden Spielen vier Punkte vor dem Relegationsplatz. Für Schalke war es nach zuletzt zwei Niederlagen ein wichtiger Zähler im Kampf um die direkte Qualifikation zur Champions League.Foto: dapd

Schalke ließ beim FCA wichtige Zähler im Kampf um die direkte Qualifikation zur Königsklasse liegen.

 

DerWesten

Empfehlen
Fotostrecken aus dem Ressort
Schalke-Choreos
Bildgalerie
Schalke-Fans
Schalke feiert Zittersieg
Bildgalerie
Schalke
Erster Sieg für Di Matteo
Bildgalerie
Schalke
Jens Kellers Karriere in Bildern
Bildgalerie
Fußball
Schalke verliert in Hoffenheim
Bildgalerie
Schalke
Populärste Fotostrecken
Mescheder Kneipennacht
Bildgalerie
Fotostrecke
Vermüllte Problemhäuser
Bildgalerie
Verwahrlosung
Alternatives Wohnprojekt
Bildgalerie
Fotostrecke
Entwarnung nach Ebola-Verdacht
Bildgalerie
Ebola-Verdacht
So leben Flüchtlinge in Deutschland
Bildgalerie
Migration
Neueste Fotostrecken
Hundetraining auf Texel
Bildgalerie
Fotostrecke
Scoopshot-Bild des Tages (2)
Bildgalerie
Fotoaktion
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Gladbach zaubert beim 5:0
Bildgalerie
Europa League
Facebook
Kommentare
Umfrage
Wer ist der perfekte

Wer ist der perfekte "Zehner" für den FC Schalke 04?

 
Aus dem Ressort
Schalke-Manager Heldt warnt Kyriakos Papadopoulos
Papadopoulos
Schalke-Manager Horst Heldt hat verstimmt auf einige Äußerungen des an den nächsten Gegner Bayer Leverkusen verliehenen Kyriakos Papadopoulos reagiert. Der Abwehrspieler hatte in einem Interview Schalkes Ex-Trainer Jens Keller kritisiert.
Schalke sucht den Ersatz für Kevin-Prince Boateng
Vorschau
Kevin-Prince Boateng muss pausieren: In Leverkusen brauchen die Königsblauen von Schalke 04 am Samstag einen neuen zentralen offensiven Mittelfeldspieler. Max Meyer ist nicht automatisch der Nachrücker. Bessere Chancen scheinen Eric Maxim Choupo-Moting und Julian Draxler zu haben.
Nah an den Schalke-Stars - Ein Kumpel mit vielen Privilegien
Fans
David Babinski ist der erste Gewinner der Kumpelkarte. Das Ticket öffnet Türen, die das Herz des 21-Jährigen höher schlagen lassen.
Rarreck-Trennung - Ex-S04-Arzt sollte häufiger anwesend sein
Mannschaftsarzt
Der FC Schalke 04 gab am Donnerstag bekannt, dass der Vertrag mit dem ehemaligen Mannschaftsarzt Dr. Thorsten Rarreck einvernehmlich zum 31. Oktober beendet wird. Vor zwei Wochen wurde Schalkes langjähriger Mannschaftsarzt freigestellt.
Schalke fährt ohne Kevin-Prince Boateng nach Leverkusen
Personal
Schalke-Trainer Roberto Di Matteo muss erneut seine Offensive umbauen. Die Königsblauen treten am Samstag in Leverkusen ohne den verletzten Kevin-Prince Boateng an. Mögliche Boateng-Vertreter sind Max Meyer und Eric Maxim Choupo-Moting.