Das aktuelle Wetter NRW 11°C
BVB
BVB-Trainer Jürgen Klopp bremst nicht wie Bayerns Guardiola
Endspurt
BVB-Trainer Jürgen Klopp bremst nicht wie Bayerns Guardiola
Dortmund.   Borussia Dortmunds Trainer Jürgen Klopp will neun Punkte aus den letzten drei Bundesligaspielen holen – obwohl schon drei am Samstag bei Bayer Leverkusen für den Vizetitel reichen würden und am 17. Mai noch das Pokalfinale gegen den FC Bayern in Berlin ansteht.
Durm fehlt dem BVB gegen Leverkusen – Weidenfeller fit
BVB/Leverkusen
Durm fehlt dem BVB gegen Leverkusen – Weidenfeller fit
Dortmund.  Borussia Dortmund muss beim Topspiel gegen Bayer Leverkusen nicht nur auf Kapitän Sebastian Kehl verzichten, sondern auch Erik Durm wird wegen einer Zerrung fehlen. Marcel Schmelzer wird seinen "Vertreter" am Samstag jedoch noch nicht von Anfang an vertreten können. Keeper Weidenfeller ist dabei.
BVB-Coach Klopp gibt sich im Watzke-Bayern-Zoff diplomatisch
„Eiszeit“-Fehde
BVB-Coach Klopp gibt sich im Watzke-Bayern-Zoff diplomatisch
Dortmund.   Jürgen Klopp vermied es auf der Pressekonferenz am Donnerstag Öl ins Feuer zu gießen, das zwischen den Bossen des BVB und FCB lodert. Auch Streichs Stichelei in Richtung Verbeek ließ Dortmunds Trainer bewusst unkommentiert. Gegen Bayer 04 sollen seine Spieler sportlich ebenfalls in der Spur bleiben.
Jürgen Klopp macht Bundestrainer Löw Hoffnung bei BVB-Duo
BVB-Splitter
Jürgen Klopp macht Bundestrainer Löw Hoffnung bei BVB-Duo
Dortmund.  Jürgen Klopp hat Bundestrainer Joachim Löw Hoffnung gemacht: Laut BVB-Trainer dürften sowohl Sven Bender als auch Marcel Schmelzer rechtzeitig zur WM wieder fit sein. Auch Jakub Blaszczykowski mache Fortschritte nach seiner Kreuzband-OP, hieß es am Donnerstag. Die BVB-Splitter.
BVB-Trainer Klopp findet ManUnited klasse, sagt aber ab
ManUnited-Absage
Dortmund., Trainer Jürgen Klopp von Borussia Dortmund muss seinen Namen in Verbindung mit Barcelona, Arsenal und nun auch Manchester United in den internationalen Gazetten lesen. Klopp bestätigte am Donnerstag, dass "uns bis 2018 nichts auseinander bringt."
DFB verbietet BVB-Fans Public Viewing an der Waldbühne
DFB-Pokal
Berlin. Wenn Borussia Dortmund gegen den FC Bayern München im Pokalfinale spielt, bleibt die Waldbühne in Berlin leer. Der DFB hat das Public Viewing abgesagt, beim Finale 2012 tummelten sich dort noch 18.000 BVB-Fans. Die wollen die Entscheidung nicht einfach so hinnehmen und sammeln Unterschriften.
Spielberichte
BVB beendet Bayerns historische Heim-Serie mit 3:0-Sieg
30. Spieltag
Borussia Dortmund hat das Prestige-Duell gegen den FC Bayern 3:0 gewonnen und Tabellenplatz zwei gefestigt. Die drei Punkte tun den schwarz-gelben Champions-League-Ambitionen mehr als gut, das Ergebnis den lethargisch wirkenden Münchnern eher nicht. Es ist die erste Heimniederlage seit Oktober 2012.
BVB scheitert erneut an Gladbach - Fohlen atmen dank 2:1 auf
25. Spieltag
Borussia Dortmund hat das Westderby gegen Borussia Mönchengladbach verloren. Nach neun sieglosen Spielen in Folge gelang den Gästen mit 2:1 (2:0) der langersehnte Befreiungsschlag. Raffael und Kruse trafen für die Fohlen vor der Pause, Jojic verkürzte kurz vor Schluss für den BVB.
Kapitän Kehl schießt den BVB zum 1:0-Sieg in Freiburg
24. Spieltag
Borussia Dortmund hat sein Auswärtsspiel beim SC Freiburg mit 1:0 (0:0) gewonnen. Gegen spielerisch ansprechende, aber letztlich ineffektive Freiburger traf BVB-Kapitän Sebastian Kehl mit einem Sonntagsschuss zum Sieg. Dortmunds Sokratis hatte in seinen Aktionen Glück.
BVB holt mit 3:0-Sieg gegen 1. FC Nürnberg wichtige Punkte
23. Spieltag
Borussia Dortmund hat nach seinem 4:2-Sieg in der Champions League gegen Zenit St. Petersburg auch in der Bundesliga nachgelegt. Mit 3:0 bezwangen die Borussen am 23. Spieltag die Gäste vom 1. FC Nürnberg. Die Tore machten Mats Hummels, Robert Lewandowski und Henrikh Mkhitaryan.
HSV schafft gegen Borussia Dortmund das Wunder vom Norden
22. Spieltag
Der seit Wochen angeschlagene Hamburger SV hat sich gegen den Top-Favoriten Borussia Dortmund zurückgemeldet. Am 22. Spieltag der Bundesliga siegte das Team unter dem neuen Trainer Mirko Slomka mit 3:0. Ein Traumtor von Hakan Calhanoglu setzte das fette Düpfelchen auf das ohnehin schon dicke "I".
Der BVB beendet beim 4:0 gegen Frankfurt den Heimspiel-Fluch
21. Spieltag
Borussia Dortmund hat seinen Heimspiel-Fluch gegen Eintracht Frankfurt beendet und mit 4:0 gewonnen. Pierre-Emerick Aubameyang traf gegen die Eintracht doppelt. Doch besonders wurde über das Tor von Winter-Neuzugang Jojic gejubelt - er traf 17 Sekunden nach seiner Einwechslung.
Borussia Dortmund feiert 5:1-Torfestival bei Werder Bremen
20. Spieltag
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bleibt Bayer Leverkusen auf den Fersen. Am 20. Bundesligaspieltag präsentierte sich der BVB in Torlaune und siegte mit 5:1 (2:0) beim SV Werder Bremen. Neben Robert Lewandowski (26./85.) und Mkhitaryan (41./62.) traf auch Manuel Friedrich (48.) an der Weser.
BVB überwindet in Braunschweig seine Ergebniskrise
19. Spieltag
Borussia Dortmund hat einen ersten Schritt raus aus der jüngsten Ergebniskrise getätigt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp wusste das Freitagabendspiel der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Braunschweig mit 2:1 für sich zu entscheiden. Pierre-Emerick Aubameyang war der Mann des Abends.
2:2 gegen Augsburg - Neues Jahr, alte BVB-Probleme
18. Spieltag
Borussia Dortmund ist mit einem Unentschieden in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Ausgerechnet Bald-BVB-Profi Dong-Won Ji markierte dabei den 2:2-Endstand. Sven Bender traf sowohl ins eigene, als auch in Augsburgs Tor. Überschattet wurde die Partie von einer ernsten Verletzung Kubas.
BVB verschenkt zum Weihnachtsfest drei Punkte an Hertha BSC
17. Spieltag
Zum Abschluss der Hinrunde hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund gegen Hertha BSC Berlin verloren. Der Vizemeister verabschiedete sich mit einem 1:2 von den eigene Fans und blieb damit im dritten Spiel in Folge sieglos. Die Bayern sind auf davon - Dortund verliert drei Heimspiele in Folge.
BVB lässt bei 2:2 gegen Hoffenheim weitere Punkte liegen
16. Spieltag
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss Rekordmeister FC Bayern München weiter ziehen lassen und verliert an Boden gegenüber Verfolger Gladbach. Bei der TSG Hoffenheim kam der BVB am Samstag nicht über ein 2:2 hinaus. Zwischenzeitlich lag Dortmund sogar 0:2 hinten.
Bayern-Jäger Leverkusen setzt sich nach 1:0 vom BVB ab
15. Spieltag
Bayer Leverkusen hat das Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund mit 1:0 für sich entschieden und damit den Vorsprung auf Schwarz-Gelb in der Tabelle auf sechs Zähler vergrößert. Son erzielte das Tor des Tages. Zwei Akteure flogen vom Platz, zwei BVB-Profis verletzten sich.
Lewandowski-Doppelpack bei 3:1-Erfolg des BVB in Mainz
14. Spieltag
Borussia Dortmund ist auch in der Fußball-Bundesliga zurück in der Erfolgsspur. Nach den beiden Liga-Niederlagen gegen Wolfsburg und Bayern München gewann der BVB am Samstag etwas glücklich mit 3:1 (0:0) bei Mainz 05. Aubameyang und Lewandowski treffen für die Borussia.
BVB liefert Bayern großen Kampf und verliert Gipfel 0:3
13. Spieltag
Der FC Bayern München hat das Spitzenspiel bei Borussia Dortmund mit 3:0 (0:0) gewonnen und befindet sich damit mehr denn je auf direktem Kurs zur Meisterschaft. Sieben Punkte Vorsprung sind es nun auf den BVB.
Rückschlag für den BVB - 1:2-Pleite in Wolfsburg
12. Spieltag
Am zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga bezwang der VfL Wolfsburg im Heimspiel Borussia Dortmund mit 2:1. Marco Reus brachte den BVB zunächst in Führung, ehe Ricardo Rodriguez und Ivica Olic die Partie zugunsten der Wölfe drehten.
Tollkühner BVB verdrängt mit 6:1-Gala die Derbyschlagzeilen
11. Spieltag
Mit einer zum Teil tollkühnen Darbietung hat sich der BVB zumindest bis zum Samstagnachmittag an die Spitze der Fußball-Bundesliga gesetzt. Beim 6:1 (2:1)-Sieg gegen den VfB Stuttgart begeisterte die Mannschaft ihre Fans – und verdrängte so ein wenig die negativen Schlagzeilen der letzten Tage.
Borussia Dortmund feiert Auswärtsderbysieg - 3:1 auf Schalke
10. Spieltag
Nach zwei verlorenen Revierderbys in der vergangenen Saison hat Borussia Dortmund mal wieder ein West-Prestigeduell gewinnen können. Der BVB gewann auf Schalke mit 3:1. Aubameyang, Sahin und Kuba trafen für den BVB. Meyer machte das Schalker Tor.
Frühes Elfmetertor sichert dem BVB knappen 1:0-Heimsieg
9. Spieltag
Die Heimbilanz des BVB bleibt sauber. Die Elf von Jürgen Klopp gewann in der Fußball-Bundesliga auch ihr fünftes Heimspiel. So glanzvoll wie bei den Siegen gegen Freiburg und Hamburg ging es aber nicht zu. Ein frühes Elfmetertor von Marco Reus reichte zum knappen 1:0-Sieg gegen Hannover 96.
Dominante Dortmunder straucheln in Mönchengladbach
8. Spieltag
Tabellenführer Borussia Dortmund ist beim Duell bei Borussia Mönchengladbach gestrauchelt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp verlor in einem von zwei Topspielen des Spieltages mit 0:2 – und dazu auch noch seinen Abwehrchef Mats Hummels mit einer Roten Karte.
Freiburg stellt Tabellenführer BVB vor keine Probleme - 5:0
7. Spieltag
Borussia Dortmund bleibt Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Gegen den SC Freiburg siegte die Elf von Jürgen Klopp klar und deutlich mit 5:0 (2:0). Marco Reus und Robert Lewandowski erzielten je einen Doppelpack. Die Streich-Truppe musste eine komplette Halbzeit in Unterzahl agieren.
BVB lässt beim 1. FC Nürnberg die ersten Punkte liegen
6. Spieltag
Es bleibt dabei: Borussia Dortmund lässt nach Champions-League-Spielen auch in dieser Saison die Punkte liegen. Der BVB kam beim 1. FC Nürnberg am Samstagnachmittag nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Ein Punkt, den sich Nürnberg verdiente.
Toreflut in Dortmund - BVB schießt den HSV mit 6:2 ab
5. Spieltag
Borussia Dortmund hat am Samstagabend den Hamburger SV in aller Deutlichkeit geschlagen. Mit 6:2 (2:1) deklassierte der BVB den HSV vor heimischem Publikum - und das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfallen können. Mkhitaryan, Reus sowie Lewandowski und Aubameyang mit einem Doppelpack trafen.
Mkhitaryan schießt den BVB zurück an die Tabellenspitze
4. Spieltag
Vier Spiele, vier Siege: Borussia Dortmund kehrte nach dem 2:1-Erfolg bei Eintracht Frankfurt an die Tabellenspitze der Bundesliga zurück. Mann des Tages war Henrikh Mkhitaryan, der beide Tore für den BVB erzielte. Zwischendurch hatte Vaclav Kadlec für die Eintracht ausgeglichen.
Robert Lewandowski schießt den BVB gegen Bremen zum 1:0-Sieg
3. Spieltag
Borussia Dortmund hat auch sein drittes Saisonspiel gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp schlug den SV Werder Bremen mit 1:0. Der BVB war über weite Strecken drückend überlegen, ließ aber auch viele Chancen liegen. Das Tor des Tages erzielte Robert Lewandowski.
BVB feiert besten Saisonstart seit zwölf Jahren
2. Spieltag
Nach dem 4:0 in Augsburg gewann Borussia Dortmund gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig 2:1 (0:0). Der eingewechselte Jonas Hofmann traf und holte noch einen Elfmeter raus, den Marco Reus verwandelte. Zwei Siege in Folge zum Saisonstart verbuchte der BVB zuletzt vor einem Dutzend Jahren.
Aubameyang bringt BVB mit Dreierpack auf die Siegerstraße
1. Spieltag
Borussia Dortmund ist mit einem deutlichen Sieg in die neue Saison gestartet. 4:0 gewann die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp beim FC Augsburg. Auffälligster Mann beim BVB war Neuzugang Pierre-Emerick Aubamayang, der mit einem Dreierpack glänzte.
Fotos und Videos
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Die besten BVB-Choreos
Bildgalerie
BVB-Fans
BVB fertigt Bayern 3:0 ab
Bildgalerie
BVB
BVB schlägt Madrid mit 2:0
Bildgalerie
Champions League
BVB gewinnt gegen Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
Spezial
BVB-Profi Mkhitaryan erneut Fußballer des Jahres in Armenien
BVB
Hattrick für Henrikh Mkhitaryan: Der Offensivspieler vom deutschen Vize-Meister Borussia Dortmund ist zum dritten Mal in Folge Armeniens Fußballer des Jahres. Für Henrikh Mkhitaryan war es insgesamt sogar die vierte Auszeichnung in seinem Heimatland.
Von Schmelzer bis Hofmann - Tops und Flops der BVB-Hinrunde
BVB
Jonas Hofmann war in der Hinrunde notenbester Spieler bei Borussia Dortmund, gefolgt von einem Neuzugang, einem Allrounder, einem Dauerläufer und einem Dauerbrenner. Ein weiterer Neuzugang ließ hingegen Luft nach oben. Wir haben die Tops und Flops für sie zusammengestellt.
Zum Jahresabschluss gingen dem BVB die Liga-Sternstunden aus
BVB
Die BVB-Fans bedanken sich nach der 1:2-Niederlage per Banner für die vielen „Sternstunden 2013“ bei der Elf von Jürgen Klopp. Zum Ende der Hinrunde ging Borussia Dortmund allerdings in der Bundesliga die Puste aus.
BVB-Kapitän Sebastian Kehl vor ungewisser Zukunft
BVB
Reist Sebastian Kehl am Donnerstag zu seinem letzten Trainingslager im Trikot von Borussia Dortmund ab? Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft Ende Juni aus. Entgegen eines Medienberichtes ist die Entscheidung noch nicht gefallen, wie und wo es für den 33-Jährigen im Sommer weitergeht.
Nach Lewandowskis Abgang sind kreative BVB-Lösungen gefragt
BVB
Die BVB-Offiziellen hatten genug Zeit, um sich auf den Abschied Robert Lewandowskis vorzubereiten. Der Vizemeister steht vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Wie soll ab der kommenden Saison ohne den Polen gestürmt werden? Jürgen Klopp stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.
Fans nehmen BVB-Stürmer Lewandowski den Wechsel nicht übel
BVB
Robert Lewandowski wird in der kommenden Saison für den FC Bayern München spielen. Viele BVB-Fans hatten bereits mit diesem Transfer gerechnet und genug Zeit sich auf den Tag der Tage vorzubereiten. Eine breite Diskussion löst diese Personalie dennoch aus.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Gefrostetes Verhältnis zwischen dem BVB und FC Bayern
Bundesliga-Streit
Essen. Erst hatte BVB-Geschäftsführer Hans-Joachim Watzke keine Lust auf Speis und Trank, nun sprach FCB-Vorstandschef Karl-Heinz-Rummenigge von einer "Eiszeit". Ein Zwei-Millionen-Darlehen aus dem Jahr 2014 und das Fischen im schwarzgelben Gewässer - ein Kommentar.
Rummenigge bestätigt "Eiszeit" zwischen Bayern und BVB
Bundesligastreit
München/Dortmund. Bayern Münchens Vorstandsvorsitzende Karl-Heinz Rummenigge hat sich mit dem abgekühlten Verhältnis zwischen seinem FC Bayern und Borussia Dortmunds Verantwortlichen abgefunden. Ein normales Verhältnis werde es wohl nicht so schnell wieder geben.
BVB hat Tickets für Pokalfinale gegen den FC Bayern verlost
Pokalfinale 2014
Dortmund. 21.000 Tickets hat Borussia Dortmund für das DFB-Pokalfinale gegen den FC Bayern München zugeteilt bekommen, über 100.000 Mitglieder und 50.000 Dauerkarteninhaber konnten sich dafür bewerben. Nun hat der Verein die Karten verlost, die Gewinner sollen bald benachrichtigt werden.
BVB-Routinier Kehl fällt mit Muskelfaserriss zwei Wochen aus
Verletzungssorgen
Dortmund. Das Verletzungspech bei Borussia Dortmund reißt nicht ab, nun hat es wieder einmal Kapitän Sebastian Kehl erwischt: Der Mittelfeld-Routinier fällt voraussichtlich zwei Wochen aus. Bei einem anderen BVB-Sorgenkind sieht es dagegen deutlich besser aus.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 81 84:20
2 Bor.Dortmund 64 71:34
3 FC Schalke 04 58 57:41
4 Bay.Leverkusen 54 54:38
5 VfL Wolfsburg 53 56:46
6 Bor.M'gladbach 49 54:39
7 FSV Mainz 05 47 46:49
8 FC Augsburg 43 41:45
9 TSG Hoffenheim 40 67:66
10 Hertha BSC Berlin 38 38:42
11 Werder Bremen 36 37:59
12 Etr.Frankfurt 35 39:53
13 SC Freiburg 35 39:54
14 Hannover 96 35 41:57
15 VfB Stuttgart 31 48:59
16 Hamburger SV 27 47:65
17 1.FC Nürnberg 26 36:62
18 Etr.Braunschw. 25 28:54
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
Zu Besuch bei Rudi Assauer - Die Schalke-Legende wird 70
Assauer
Herten. Die Schalke-Legende mag an Alzheimer leiden. Doch eines hat Rudi Assauer nicht verlassen: seinen Fußball-Sachverstand. Seine Kenntnis blitzt immer noch auf, wenn er Spiele seines Vereins sieht. Am 30. April wird der ehemalige Fußball-Manager 70.
Neustädter
Gelsenkirchen. Beim 1:1 seiner Schalker gegen den VfB Stuttgart hat Roman Neustädter die Mönchengladbacher Borussia besucht. „Ich werde immer noch sehr herzlich aufgenommen“, sagt Schalkes Nummer 33. Kevin-Prince Boateng bricht wegen eines Schlags auf den linken Knöchel das Training ab.
Schalke-Blog
Duisburg. Der Duisburger Torsten Wieland betreibt den Königsblog und ist einer der bekanntesten Blogger rund um den FC Schalke 04. 1991 packte ihn die Liebe zu dem Gelsenkirchener Club und wenn er nach einem Spieltag seine Gedanken niederschreibt, lesen 2000 Nutzer mit.
FCB-Trio geht neue Wege - Labarile bleibt
Fußball: Westfalenliga 2
Dortmund. Fußball-Westfalenligist FC Brünninghausen meldet die Vertragsverlängerung von Allrounder Danilo Labarile. Wie der Sportliche Leiter Michael Griehsbach berichtet, verlassen den Klub aber drei Spieler.
Fußball: Landesliga 3
Dortmund. Der TuS Eving-Lindenhorst zieht seine Mannschaft mit sofortiger Wirkung vom Spielbetrieb der Fußball-Landesliga 3 zurück. Das haben die Verantwortlichen des Vereins am Mittwochabend auf Anfrage unserer Redaktion bestätigt.
Fußball: Westfalenliga 2
Dortmund. Dem Fußball-Landesligisten Kirchhörder SC ist ein richtiger Transfer-Coup gelungen. Im Sommer wechselt Mustafa Yüksel vom Westfalenliga-Spitzenreiter ASC 09 Dortmund an die Kobbendelle.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Juve bangt um Heimfinale - Sevilla mit Marin auf Kurs
Fußball
Lissabon Juventus Turin muss in der Europa League nach einem späten Rückschlag um das erträumte "Finale in casa" zittern. Der italienische Fußball-Rekordmeister verlor das Halbfinal-Hinspiel bei Portugals Champion Benfica Lissabon nach phasenweise schwacher Leistung mit 1:2 (0:1).
Veselinovic, Lang und May  Abschied nahe gelegt
Sportfreunde Siegen
Siegen. Natürlich steigt ein Topspiel der Fußball-Regionalliga, wenn der Tabellenvierte Sportfreunde Siegen beim Spitzenreiter Fortuna Köln antritt. Natürlich ist es das Bestreben der Siegener, den Kölner Südstädtern auf dem Weg in die Drittliga-Relegation ein Bein zu stellen. Natürlich ist aber auch, dass...
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

Schalke-Torwart Unnerstall für Fortuna offenbar zu teuer
Unnerstall
Düsseldorf. Der Sandhausener Rechtsverteidiger Julian Schauerte hat beim Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 unterschrieben. Sportvorstand Helmut Schulte will den Kader verschlanken, bei gleichbleibendem Etat von 11,5 Millionen Euro aber trotzdem unter die Top 5 kommen.
Nationalmannschaft
Flick: Bayern zur Wende "absolut in der Lage"
Fußball
Berlin Der künftige DFB-Sportdirektor Hansi Flick sieht den FC Bayern im Champions-League-Halbfinale "absolut in der Lage, ein 0:1 gegen Real noch zu drehen".
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-