Das aktuelle Wetter NRW 11°C
BVB
BVB nach 4:2-Sieg gegen Mainz sicher in der Champions League
31. Spieltag
BVB nach 4:2-Sieg gegen Mainz sicher in der Champions League
Dortmund/Essen.  Borussia Dortmund hat sich vorzeitig das Ticket für die Champions League Saison 2014/15 gesichert. Dank dem 4:2-Sieg im Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 ist dem BVB Platz drei in der Liga nicht mehr zu nehmen. Auch auf Verfolger Schalke hat der Revierklub weiter mindestens drei Punkte Vorsprung.
Kirch empfiehlt sich erneut als zuverlässige BVB-Alternative
Einzelkritik
Kirch empfiehlt sich erneut als zuverlässige BVB-Alternative
Dortmund.  Erneut eine solide Mannschaftsleistung zeigte der BVB bei seinem 4:2-Heimsieg gegen den FSV Mainz 05 am 31. Spieltag der Fußball-Bundesliga. Aus dem starken Kollektiv ragten Oliver Kirch, Milos Jojic und Marco Reus heraus - Note 2 für das BVB-Trio. Die BVB-Spieler in der Einzelkritik.
BVB-Leistung gegen Mainz laut Klopp
Stimmen
BVB-Leistung gegen Mainz laut Klopp "herausragend gut"
Dortmund.  Dortmunds Trainer Jürgen Klopp war von der Leistung seiner Mannschaft beim 4:2-Heimsieg gegen Mainz 05 hellauf begeistert. "Wir waren herausragend gut. Das war stark", freute er sich nach der Partie. Trainerkollege Thomas Tuchel sprach ebenfalls von einem "verdienten Sieg der Dortmunder". Stimmen.
Nuri Sahin glaubt an Verbleib von Oliver Kirch beim BVB
Kirch
Nuri Sahin glaubt an Verbleib von Oliver Kirch beim BVB
Dortmund.  Oliver Kirch gehörte beim 4:2 seines BVB gegen Mainz mal wieder zu den Besten bei Borussia Dortmund. Der 31-Jährige zeigte zuletzt eine Entwicklung, die selbst BVB-Coach Jürgen Klopp zum Staunen bringt. Nun ist die Frage, ob der Mittelfeldmann noch über den Sommer hinaus in Dortmund bleibt.
Wie BVB-Trainer Klopp Mkhitaryan besser in Szene setzte
Mkhitaryan
Dortmund. Der größte Nutznießer von Jürgen Klopps Systemumstellungen heißt Henrikh Mkhitaryan: Der teuerste BVB-Einkauf aller Zeiten agierte in dieser Saison meist als „Zehner“ hinter Sturmspitze Robert Lewandowski, verlor aber erst auf der Außenposition im Mittelfeld seine Statik im Spiel.
Gegen Mainz 05 enden für den BVB die englischen Wochen
BVB
Dortmund. Die letzte englische Woche der Saison steht für Borussia Dortmund an: Zuvor muss der BVB noch am Samstag das Heimspiel gegen den FSV Mainz 05 meistern. Trainer Jürgen Klopp ist froh, dass durch das Pokal-Endspiel in Berlin, der Fokus in den kommenden Wochen erhalten bleibt.
Spielberichte
BVB beendet Bayerns historische Heim-Serie mit 3:0-Sieg
30. Spieltag
Borussia Dortmund hat das Prestige-Duell gegen den FC Bayern 3:0 gewonnen und Tabellenplatz zwei gefestigt. Die drei Punkte tun den schwarz-gelben Champions-League-Ambitionen mehr als gut, das Ergebnis den lethargisch wirkenden Münchnern eher nicht. Es ist die erste Heimniederlage seit Oktober 2012.
BVB scheitert erneut an Gladbach - Fohlen atmen dank 2:1 auf
25. Spieltag
Borussia Dortmund hat das Westderby gegen Borussia Mönchengladbach verloren. Nach neun sieglosen Spielen in Folge gelang den Gästen mit 2:1 (2:0) der langersehnte Befreiungsschlag. Raffael und Kruse trafen für die Fohlen vor der Pause, Jojic verkürzte kurz vor Schluss für den BVB.
Kapitän Kehl schießt den BVB zum 1:0-Sieg in Freiburg
24. Spieltag
Borussia Dortmund hat sein Auswärtsspiel beim SC Freiburg mit 1:0 (0:0) gewonnen. Gegen spielerisch ansprechende, aber letztlich ineffektive Freiburger traf BVB-Kapitän Sebastian Kehl mit einem Sonntagsschuss zum Sieg. Dortmunds Sokratis hatte in seinen Aktionen Glück.
BVB holt mit 3:0-Sieg gegen 1. FC Nürnberg wichtige Punkte
23. Spieltag
Borussia Dortmund hat nach seinem 4:2-Sieg in der Champions League gegen Zenit St. Petersburg auch in der Bundesliga nachgelegt. Mit 3:0 bezwangen die Borussen am 23. Spieltag die Gäste vom 1. FC Nürnberg. Die Tore machten Mats Hummels, Robert Lewandowski und Henrikh Mkhitaryan.
HSV schafft gegen Borussia Dortmund das Wunder vom Norden
22. Spieltag
Der seit Wochen angeschlagene Hamburger SV hat sich gegen den Top-Favoriten Borussia Dortmund zurückgemeldet. Am 22. Spieltag der Bundesliga siegte das Team unter dem neuen Trainer Mirko Slomka mit 3:0. Ein Traumtor von Hakan Calhanoglu setzte das fette Düpfelchen auf das ohnehin schon dicke "I".
Der BVB beendet beim 4:0 gegen Frankfurt den Heimspiel-Fluch
21. Spieltag
Borussia Dortmund hat seinen Heimspiel-Fluch gegen Eintracht Frankfurt beendet und mit 4:0 gewonnen. Pierre-Emerick Aubameyang traf gegen die Eintracht doppelt. Doch besonders wurde über das Tor von Winter-Neuzugang Jojic gejubelt - er traf 17 Sekunden nach seiner Einwechslung.
Borussia Dortmund feiert 5:1-Torfestival bei Werder Bremen
20. Spieltag
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund bleibt Bayer Leverkusen auf den Fersen. Am 20. Bundesligaspieltag präsentierte sich der BVB in Torlaune und siegte mit 5:1 (2:0) beim SV Werder Bremen. Neben Robert Lewandowski (26./85.) und Mkhitaryan (41./62.) traf auch Manuel Friedrich (48.) an der Weser.
BVB überwindet in Braunschweig seine Ergebniskrise
19. Spieltag
Borussia Dortmund hat einen ersten Schritt raus aus der jüngsten Ergebniskrise getätigt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp wusste das Freitagabendspiel der Fußball-Bundesliga gegen Eintracht Braunschweig mit 2:1 für sich zu entscheiden. Pierre-Emerick Aubameyang war der Mann des Abends.
2:2 gegen Augsburg - Neues Jahr, alte BVB-Probleme
18. Spieltag
Borussia Dortmund ist mit einem Unentschieden in die Rückrunde der Fußball-Bundesliga gestartet. Ausgerechnet Bald-BVB-Profi Dong-Won Ji markierte dabei den 2:2-Endstand. Sven Bender traf sowohl ins eigene, als auch in Augsburgs Tor. Überschattet wurde die Partie von einer ernsten Verletzung Kubas.
BVB verschenkt zum Weihnachtsfest drei Punkte an Hertha BSC
17. Spieltag
Zum Abschluss der Hinrunde hat Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund gegen Hertha BSC Berlin verloren. Der Vizemeister verabschiedete sich mit einem 1:2 von den eigene Fans und blieb damit im dritten Spiel in Folge sieglos. Die Bayern sind auf davon - Dortund verliert drei Heimspiele in Folge.
BVB lässt bei 2:2 gegen Hoffenheim weitere Punkte liegen
16. Spieltag
Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund muss Rekordmeister FC Bayern München weiter ziehen lassen und verliert an Boden gegenüber Verfolger Gladbach. Bei der TSG Hoffenheim kam der BVB am Samstag nicht über ein 2:2 hinaus. Zwischenzeitlich lag Dortmund sogar 0:2 hinten.
Bayern-Jäger Leverkusen setzt sich nach 1:0 vom BVB ab
15. Spieltag
Bayer Leverkusen hat das Bundesliga-Spitzenspiel gegen Borussia Dortmund mit 1:0 für sich entschieden und damit den Vorsprung auf Schwarz-Gelb in der Tabelle auf sechs Zähler vergrößert. Son erzielte das Tor des Tages. Zwei Akteure flogen vom Platz, zwei BVB-Profis verletzten sich.
Lewandowski-Doppelpack bei 3:1-Erfolg des BVB in Mainz
14. Spieltag
Borussia Dortmund ist auch in der Fußball-Bundesliga zurück in der Erfolgsspur. Nach den beiden Liga-Niederlagen gegen Wolfsburg und Bayern München gewann der BVB am Samstag etwas glücklich mit 3:1 (0:0) bei Mainz 05. Aubameyang und Lewandowski treffen für die Borussia.
BVB liefert Bayern großen Kampf und verliert Gipfel 0:3
13. Spieltag
Der FC Bayern München hat das Spitzenspiel bei Borussia Dortmund mit 3:0 (0:0) gewonnen und befindet sich damit mehr denn je auf direktem Kurs zur Meisterschaft. Sieben Punkte Vorsprung sind es nun auf den BVB.
Rückschlag für den BVB - 1:2-Pleite in Wolfsburg
12. Spieltag
Am zwölften Spieltag der Fußball-Bundesliga bezwang der VfL Wolfsburg im Heimspiel Borussia Dortmund mit 2:1. Marco Reus brachte den BVB zunächst in Führung, ehe Ricardo Rodriguez und Ivica Olic die Partie zugunsten der Wölfe drehten.
Tollkühner BVB verdrängt mit 6:1-Gala die Derbyschlagzeilen
11. Spieltag
Mit einer zum Teil tollkühnen Darbietung hat sich der BVB zumindest bis zum Samstagnachmittag an die Spitze der Fußball-Bundesliga gesetzt. Beim 6:1 (2:1)-Sieg gegen den VfB Stuttgart begeisterte die Mannschaft ihre Fans – und verdrängte so ein wenig die negativen Schlagzeilen der letzten Tage.
Borussia Dortmund feiert Auswärtsderbysieg - 3:1 auf Schalke
10. Spieltag
Nach zwei verlorenen Revierderbys in der vergangenen Saison hat Borussia Dortmund mal wieder ein West-Prestigeduell gewinnen können. Der BVB gewann auf Schalke mit 3:1. Aubameyang, Sahin und Kuba trafen für den BVB. Meyer machte das Schalker Tor.
Frühes Elfmetertor sichert dem BVB knappen 1:0-Heimsieg
9. Spieltag
Die Heimbilanz des BVB bleibt sauber. Die Elf von Jürgen Klopp gewann in der Fußball-Bundesliga auch ihr fünftes Heimspiel. So glanzvoll wie bei den Siegen gegen Freiburg und Hamburg ging es aber nicht zu. Ein frühes Elfmetertor von Marco Reus reichte zum knappen 1:0-Sieg gegen Hannover 96.
Dominante Dortmunder straucheln in Mönchengladbach
8. Spieltag
Tabellenführer Borussia Dortmund ist beim Duell bei Borussia Mönchengladbach gestrauchelt. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp verlor in einem von zwei Topspielen des Spieltages mit 0:2 – und dazu auch noch seinen Abwehrchef Mats Hummels mit einer Roten Karte.
Freiburg stellt Tabellenführer BVB vor keine Probleme - 5:0
7. Spieltag
Borussia Dortmund bleibt Tabellenführer der Fußball-Bundesliga. Gegen den SC Freiburg siegte die Elf von Jürgen Klopp klar und deutlich mit 5:0 (2:0). Marco Reus und Robert Lewandowski erzielten je einen Doppelpack. Die Streich-Truppe musste eine komplette Halbzeit in Unterzahl agieren.
BVB lässt beim 1. FC Nürnberg die ersten Punkte liegen
6. Spieltag
Es bleibt dabei: Borussia Dortmund lässt nach Champions-League-Spielen auch in dieser Saison die Punkte liegen. Der BVB kam beim 1. FC Nürnberg am Samstagnachmittag nicht über ein 1:1 (1:0) hinaus. Ein Punkt, den sich Nürnberg verdiente.
Toreflut in Dortmund - BVB schießt den HSV mit 6:2 ab
5. Spieltag
Borussia Dortmund hat am Samstagabend den Hamburger SV in aller Deutlichkeit geschlagen. Mit 6:2 (2:1) deklassierte der BVB den HSV vor heimischem Publikum - und das Ergebnis hätte sogar noch höher ausfallen können. Mkhitaryan, Reus sowie Lewandowski und Aubameyang mit einem Doppelpack trafen.
Mkhitaryan schießt den BVB zurück an die Tabellenspitze
4. Spieltag
Vier Spiele, vier Siege: Borussia Dortmund kehrte nach dem 2:1-Erfolg bei Eintracht Frankfurt an die Tabellenspitze der Bundesliga zurück. Mann des Tages war Henrikh Mkhitaryan, der beide Tore für den BVB erzielte. Zwischendurch hatte Vaclav Kadlec für die Eintracht ausgeglichen.
Robert Lewandowski schießt den BVB gegen Bremen zum 1:0-Sieg
3. Spieltag
Borussia Dortmund hat auch sein drittes Saisonspiel gewonnen. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp schlug den SV Werder Bremen mit 1:0. Der BVB war über weite Strecken drückend überlegen, ließ aber auch viele Chancen liegen. Das Tor des Tages erzielte Robert Lewandowski.
BVB feiert besten Saisonstart seit zwölf Jahren
2. Spieltag
Nach dem 4:0 in Augsburg gewann Borussia Dortmund gegen Aufsteiger Eintracht Braunschweig 2:1 (0:0). Der eingewechselte Jonas Hofmann traf und holte noch einen Elfmeter raus, den Marco Reus verwandelte. Zwei Siege in Folge zum Saisonstart verbuchte der BVB zuletzt vor einem Dutzend Jahren.
Aubameyang bringt BVB mit Dreierpack auf die Siegerstraße
1. Spieltag
Borussia Dortmund ist mit einem deutlichen Sieg in die neue Saison gestartet. 4:0 gewann die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp beim FC Augsburg. Auffälligster Mann beim BVB war Neuzugang Pierre-Emerick Aubamayang, der mit einem Dreierpack glänzte.
Fotos und Videos
BVB schlägt Mainz mit 4:2
Bildgalerie
BVB
Die besten BVB-Choreos
Bildgalerie
BVB-Fans
BVB fertigt Bayern 3:0 ab
Bildgalerie
BVB
BVB schlägt Madrid mit 2:0
Bildgalerie
Champions League
BVB gewinnt gegen Wolfsburg
Bildgalerie
BVB
Spezial
Von Schmelzer bis Hofmann - Tops und Flops der BVB-Hinrunde
BVB
Jonas Hofmann war in der Hinrunde notenbester Spieler bei Borussia Dortmund, gefolgt von einem Neuzugang, einem Allrounder, einem Dauerläufer und einem Dauerbrenner. Ein weiterer Neuzugang ließ hingegen Luft nach oben. Wir haben die Tops und Flops für sie zusammengestellt.
Zum Jahresabschluss gingen dem BVB die Liga-Sternstunden aus
BVB
Die BVB-Fans bedanken sich nach der 1:2-Niederlage per Banner für die vielen „Sternstunden 2013“ bei der Elf von Jürgen Klopp. Zum Ende der Hinrunde ging Borussia Dortmund allerdings in der Bundesliga die Puste aus.
BVB-Profi Mkhitaryan erneut Fußballer des Jahres in Armenien
BVB
Hattrick für Henrikh Mkhitaryan: Der Offensivspieler vom deutschen Vize-Meister Borussia Dortmund ist zum dritten Mal in Folge Armeniens Fußballer des Jahres. Für Henrikh Mkhitaryan war es insgesamt sogar die vierte Auszeichnung in seinem Heimatland.
Fans nehmen BVB-Stürmer Lewandowski den Wechsel nicht übel
BVB
Robert Lewandowski wird in der kommenden Saison für den FC Bayern München spielen. Viele BVB-Fans hatten bereits mit diesem Transfer gerechnet und genug Zeit sich auf den Tag der Tage vorzubereiten. Eine breite Diskussion löst diese Personalie dennoch aus.
Nach Lewandowskis Abgang sind kreative BVB-Lösungen gefragt
BVB
Die BVB-Offiziellen hatten genug Zeit, um sich auf den Abschied Robert Lewandowskis vorzubereiten. Der Vizemeister steht vor einer schwerwiegenden Entscheidung: Wie soll ab der kommenden Saison ohne den Polen gestürmt werden? Jürgen Klopp stehen mehrere Möglichkeiten zur Auswahl.
BVB-Kapitän Sebastian Kehl vor ungewisser Zukunft
BVB
Reist Sebastian Kehl am Donnerstag zu seinem letzten Trainingslager im Trikot von Borussia Dortmund ab? Der Vertrag des Mittelfeldspielers läuft Ende Juni aus. Entgegen eines Medienberichtes ist die Entscheidung noch nicht gefallen, wie und wo es für den 33-Jährigen im Sommer weitergeht.
Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Klopp will WM-Tür für Gündogan nicht endgültig schließen
Gündogan
Dortmund. Für Borussia Dortmund wird Ilkay Gündogan in dieser Saison kein Spiel mehr bestreiten. Jürgen Klopp will jedoch nicht gänzlich ausschließen, dass es für den BVB-Star, der am Dienstag seinen Vertrag bis 2016 verlängerte, doch noch für den WM-Zug reichen könnte. Geduld ist gefragt.
Langerak wird Weidenfeller gegen Mainz im BVB-Tor vertreten
Weidenfeller
Dortmund. Für die Partie gegen den FSV Mainz 05 soll es eine Änderung im BVB-Tor geben: "Es deutet einiges darauf hin, dass Mitchell Langerak spielt", sagt Trainer Jürgen Klopp. Bei Roman Weidenfeller sieht es nicht gut aus. Der Keeper hat mit Adduktorenproblemen zu kämpfen.
Bewährung für rechte BVB-Fans nach Angriff auf Betreuer
Donezk-Vorfall
Dortmund/Castrop-Rauxel. Der Angriff schlug im Februar 2013 hohe Wellen: Rechtsradikale BVB-Anhänger attackierten zwei Fan-Betreuer von Borussia Dortmund. Zuvor riefen Sie rechte Parolen. Wie das Amtsgericht Castrop-Rauxel nun bestätigt, sind beide Täter zu acht beziehungsweise neun Monaten Haft verurteilt worden.
„Das wird einfach cool“ - BVB berauscht sich am Finaleinzug
Pokalfinale
Dortmund. Nach 2012 steht Borussia Dortmund wieder im DFB-Pokal-Finale - und berauscht sich an dem Gedanken daran. 2:0 im Halbfinale gegen Wolfsburg, Finale in Berlin erreicht. Mit Glück. Auf der letzten Rille. Geschichten eines spektakulären, aufreibenden Abends.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 81 84:20
2 Bor.Dortmund 64 71:34
3 FC Schalke 04 58 56:38
4 VfL Wolfsburg 53 56:46
5 Bay.Leverkusen 51 50:37
6 Bor.M'gladbach 49 54:39
7 FSV Mainz 05 47 46:49
8 FC Augsburg 43 41:45
9 TSG Hoffenheim 40 67:66
10 Hertha BSC Berlin 38 38:42
11 Werder Bremen 36 37:59
12 Etr.Frankfurt 35 39:53
13 SC Freiburg 35 39:54
14 Hannover 96 35 41:57
15 VfB Stuttgart 28 45:58
16 Hamburger SV 27 47:65
17 1.FC Nürnberg 26 35:58
18 Etr.Braunschw. 25 28:54
Umfrage
BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

BVB und FCB im Finale - Wer holt in Berlin den Pokal?

 
HSV taumelt Richtung 2. Liga: 1:3-Heimpleite gegen VfL
Fußball
Hamburg Das Bundesliga-Urgestein Hamburger SV taumelt weiter in Richtung 2. Liga. Der HSV kassierte im Samstagabend-Spiel der Fußball-Bundesliga eine 1:3 (0:2)-Heimpleite gegen den VfL Wolfsburg und zeigte dabei geradezu Auflösungserscheinungen.
Fußball
Hamburg Nach dem 1:3 des Hamburger SV gegen den VfL Wolfsburg ist es zu Ausschreitungen vor der Imtech Arena gekommen. Nach Angaben der Polizei hatten etwa 70 Problemfans versucht, die Geschäftsstelle des hanseatischen Fußball-Bundesligisten zu stürmen.
Fußball
Berlin Der FC Bayern München hat sich mit einem Arbeitssieg in Braunschweig auf das erste Champions-League-Halbfinale gegen Real Madrid eingestimmt.
HSV gegen ASC am Montag im Live-Ticker
Fußball
Dortmund. Derby-Zeit in der Fußball-Westfalenliga 2! Am Ostermontag empfängt der Hombrucher SV auf seinem frisch verlegten Kunstrasen an der Deutsch-Luxemburger-Straße um 18 Uhr den ASC 09 Dortmund. Wir berichten im Live-Ticker - wie zuvor auch von den Partien Wickede gegen Marienborn, Brackel gegen Höntrop,...
Fußball
Dortmund. Am Ostermontag steht in den Dortmunder Amateurfußball-Ligen der nächste Spieltag auf dem Programm. In unserer Übersicht finden Sie alle Partien der Dortmunder Teams - von der Westfalen- bis zur Bezirksliga.
Fußball
Dortmund. Vor dem Saisonfinale häufen sich wieder Fragen nach den Auf- und Abstiegsregelungen. Und wie in jedem Jahr bleiben bis kurz vor Schluss die Fragezeichen. Interessant aus Dortmunder Sicht in den höheren Ligen ist die Frage nach der Relegation in der Westfalenliga und den Bezirksligen, in denen Klubs...
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Paris St. Germain gewinnt Frankreichs Liga-Pokal
Fußball
Paris Paris St. Germain hat den französischen Liga-Cup gewonnen. Vor 80 000 Zuschauern setzte sich die Star-Truppe im Finale in Paris mit 2:1 (2:0) gegen Olympique Lyon durch. Matchwinner war Doppel-Torschütze Edinson Cavani.
RWE-Trainer Fascher sah gegen Köln II Sieg des Willens
Stimmen
Essen. Marc Fascher, Trainer von Fußball-Regionalligist Rot-Weiss Essen, hat seiner Mannschaft nach dem 2:1-Sieg gegen den 1. FC Köln II für die zweite Halbzeit ein Riesenkompliment gemacht. Dabei hatte er dem Team in der Halbzeit noch „die Ohren langgezogen“, so Marcel Platzek. Die Stimmen.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

KSC wahrt Aufstiegschance - Bielefeld 1:2 bei 1860
Fußball
Karlsruhe Der Karlsruher SC hat mit einem 3:2-Sieg gegen Union Berlin die Chancen auf einen Durchmarsch in die Fußball-Bundesliga gewahrt, während Arminia Bielefeld durch die Niederlage bei 1860 München um eine Hoffnung ärmer ist.
Nationalmannschaft
Löw mit Notplan: Polen-Test fast ohne WM-Fahrer
Fußball
Berlin. Natürlich verfolgt Joachim Löw auch zu Ostern die Entwicklungen bei seinen WM-Kandidaten intensiv. Vor allem aber muss der Bundestrainer schon an den Notplan-Details für seine ohnehin komplizierte Brasilien-Vorbereitung basteln.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
sonnig
aktuelle Temperatur:
11°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-