Das aktuelle Wetter NRW 7°C
Höwedes nimmt zweites Schalke-Gegentor auf seine Kappe
Stimmen
Höwedes nimmt zweites Schalke-Gegentor auf seine Kappe
Gelsenkirchen.  Die Entscheidung im Fußball-Bundesligaspiel zwischen dem FC Schalke 04 und dem VfL Wolfsburg fiel in den ersten 25 Minuten - da waren sie alle einig. Nach dem königsblauen 3:2 (3:1)-Erfolg haben wir die Stimmen zum Spiel gesammelt. Die Wolfsburger ärgerten sich über Schiedsrichter Hartmann.
So setzte Schalke-Trainer Di Matteo den VfL Wolfsburg matt
Taktik
So setzte Schalke-Trainer Di Matteo den VfL Wolfsburg matt
Gelsenkirchen.  Mit einer ungewohnten Taktik überraschte Trainer Roberto Di Matteo die Schalke-Fans - und auch den VfL Wolfsburg. Die Königsblauen griffen im 3-5-2-System an und verteidigten mit einer Fünferkette. Beim 3:2-Erfolg begeisterte S04 in den ersten 25 Minuten. Doch wussten die Wölfe wirklich nichts?
Chelsea kommt am Dienstag - Schalke setzt auf die Heimstärke
Vor dem Chelsea-Spiel
Chelsea kommt am Dienstag - Schalke setzt auf die Heimstärke
Gelsenkirchen.  Für den FC Schalke 04 geht es Schlag auf Schlag. Am Dienstag geht es im Heimspiel gegen den FC Chelsea um den Einzug ins Champions-League-Achtelfinale. Nach dem 3:2 gegen Wolfsburg sind die Königsblauen selbstbewusst. "Chelsea ist nicht unschlagbar", sagt Kapitän Benedikt Höwedes.
Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg: 2:1 in Köln
Fußball
Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg: 2:1 in Köln
Köln.  Hertha BSC hat durch einen abgefälschten Freistoß-Treffer kurz vor Schluss seinen ersten Auswärtssieg in der laufenden Bundesliga-Saison gefeiert. Die Berliner setzten sich mit 2:1 (1:0) beim Aufsteiger 1. FC Köln durch, der damit seinen Heimkomplex nicht ablegen konnte.
Hertha BSC feiert ersten Auswärtssieg - 2:1 in Köln
Bundesliga
Köln. Hertha BSC hat in der Fußball-Bundesliga beim Aufsteiger 1. FC Köln einen überraschenden 2:1 (1:0)-Sieg gefeiert. Für die Berliner trafen am Samstagabend der Niederländer Roy Beerens (28. Minute) und Marcel Ndjeng (86.).
Aubameyang überzeugt in Paderborn - BVB-Defensive wackelt
Einzelkritik
Paderborn. Gut begonnen, stark nachgelassen - So in etwa lässt sich die Formkurve des BVB bei seinem 2:2 in Paderborn beschreiben. In der zweiten Halbzeit bekam vor allem der Dortmunder Abwehrverbund immer weniger Zugriff. Bester Dortmunder war Sturmspitze Aubameyang - Note 2 in unserer Einzelkritik.
Spezial
Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Rund um den Ball
Jetzt mittippen und jeden Spieltag gewinnen!
Bundesliga-Tippspiel HD

Bei unserem Bundeliga-Tippspiel HD gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Beweisen Sie Ihren Fußball-Sachverstand und messen Sie sich mit tausenden Teilnehmern!

11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Paderborns Saglik schickt den BVB ins Jammertal
Saglik
Paderborn. Nur gut 50 Sekunden war Mahir Saglik auf dem Platz, da avancierte er zu einem der ganz wichtigen Männer des Spiels gegen den BVB. Saglik nickte per Kopf zum 2:2 ein, rette seinem SC Paderborn damit das Remis. Trotzdem blieb der 31-Jährige danach bescheiden.
BVB hadert nach Remis in Paderborn mit Schiedsrichter Stark
Schiri-Frust
Paderborn. Der SC Paderborn bleibt nach dem 2:2 gegen Borussia Dortmund weiter die Nummer eins in Westfalen. das sagt zumindest die aktuelle Bundesliga-Tabelle aus. Die Klopp-Elf verspielte einen Zwei-Tore-Vorsprung, zeigte am Ende aber auch mit dem Finger auf Schiedsrichter Stark, der ein Tor aberkannte.
Bayern siegen 4:0 und eilen davon - Verfolger patzen
Fußball
Berlin. Der FC Bayern eilt dem Rest der Liga davon. Die Münchner bezwangen 1899 Hoffenheim vor eigener Kulisse mit 4:0 und sind seit nunmehr 18 Pflichtspielen unbesiegt.
Schon wieder Reus - BVB-Star droht langes Verletzungs-Aus
Reus
Paderborn. Marco Reus bleibt vom Pech verfolgt. Der BVB-Star verletzte sich beim Bundesliga-Spiel gegen den SC Paderborn (2:2) nach einem Foul von Marvin Bakalorz und musste vorzeitig ausgewechselt werden. Dem Nationalspieler droht erneut ein langes Aus.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 30 31:3
2 VfL Wolfsburg 23 24:12
3 Bor.M'gladbach 20 16:9
4 Bay.Leverkusen 20 20:16
5 Hannover 96 19 10:14
6 FC Schalke 04 17 17:17
7 TSG Hoffenheim 17 17:18
8 FSV Mainz 05 16 15:14
9 SC Paderborn 16 18:18
10 FC Augsburg 15 14:12
11 1.FC Köln 15 12:13
12 Etr.Frankfurt 15 20:24
13 Hertha BSC Berlin 14 17:22
14 SC Freiburg 12 13:16
15 Bor.Dortmund 11 14:19
16 Werder Bremen 10 14:24
17 Hamburger SV 9 4:14
18 VfB Stuttgart 9 14:25
Umfrage
1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

1:0 gegen Gladbach - War das die Trendwende für den BVB?

So haben unsere Leser abgestimmt

Abwarten. Die Chancenverwertung war immer noch nicht die eines Top-Teams.
33%
Ja. Dortmund musste sich einfach mal belohnen. Das wird den Knoten gelöst haben.
33%
Nein. Gladbach hat an diesem Tag unterirdisch gespielt. Und hat durch ein Eigentor geholfen.
33%
2402 abgegebene Stimmen
 
Weitere Nachrichten
Bayern feiern 4:0-Sieg und Schweinsteiger-Comeback
Fußball
München. Auf dem Weg zur Fankurve führte Bastian Schweinsteiger den siegreichen FC Bayern schon wieder an. Das Comeback des Weltmeisters machte den Spieltag mit einem 4:0 (2:0) gegen 1899 Hoffenheim und Niederlagen der Konkurrenz für die Münchner endgültig perfekt.
Mainz 05 rettet spät einen Punkt gegen Freiburg
Fußball
Mainz. Mainz 05 hat noch einmal den Kopf aus der Schlinge gezogen. Mit Glück und Stefan Bell retteten die Rheinhessen in der Fußball-Bundesliga ein 2:2 (1:1) gegen den SC Freiburg.
Kein Aufwärtstrend: Dortmund nur 2:2 in Paderborn
Fußball
Paderborn. Stillstand statt Fortschritt - bei Borussia Dortmund entpuppen sich alle Hoffnungen auf einen Aufwärtstrend als Wunschdenken. In der Bundesliga-Partie beim SC Paderborn verspielte der BVB einen Zwei-Tore-Vorsprung und musste sich mit einem 2:2 (0:2) begnügen.
Kießling beendet Torfluch: Bayer siegt 3:1 in Hannover
Fußball
Hannover. Vollgasfußball mit Verspätung: In einer erst in der zweiten Hälfte hochattraktiven Partie hat Bayer Leverkusen einen neuen Clubrekord von Hannover 96 verhindert und in der Fußball-Bundesliga in die Erfolgsspur zurückgefunden.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Fußball 1.Bundesliga
Spezial
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

BVB verspielt in Paderborn 2:0-Führung - 2:2 beim Aufsteiger
12. Spieltag
Padeborn. Borussia Dortmund kommt in der Bundesliga einfach nicht ins Rollen. Beim SC Paderborn kam die Elf von Trainer Jürgen Klopp nicht über ein 2:2 hinaus - und das nach einer 2:0-Führung. Außerdem bitter für die Schwarz-Gelben: Marco Reus musste verletzt vom Feld getragen werden.
West-Duell
Paderborn. Sechs ehemalige Spieler von Borussia Dortmund spielen in Paderborn. Am Samstag um 15.30 Uhr sind sie beim West-Duell zwischen dem SCP und dem BVB Gastgeber gegen ihren alten Klub. Für die meisten Kicker ist die Partie das Traumspiel in der Fußball-Bundesliga.
Watzke
Dortmund. Der noch 2005 von der Insolvenz bedrohte Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund ist nach Aussage von Hans-Joachim Watzke schuldenfrei. Was der BVB-Boss schon im November 2013 auf der Mitgliederversammlung bekannt machte, bestätigte er jetzt noch mal in einem Zeitungsinterview.
Choupo-Moting und Fuchs überzeugen bei Schalker Zittersieg
Einzelkritik
Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 hat auch das vierte Heimspiel unter Trainer Roberto Di Matteo gewonnen. Die Königsblauen besiegte Wolfsburg mit 3:2 (3:1), mussten am Ende aber noch zittern. Doppel-Torschütze Eric Maxim Choupo-Moting und Christian Fuchs ragten heraus. Fuchs kam in ungewohnter Rolle zum Einsatz.
12. Spieltag
Gelsenkirchen. Big Point für den FC Schalke 04. Nach dem Sieg gegen den VfL Wolfsburg haben die "Knappen" die Champions-League-Plätze wieder im Blick. Früh kamen die Gelsenkirchener mit 3:0 in Führung, doch in der zweiten Hälfte wurde es noch einmal spannend in der Veltins-Arena.
Nigbur-Kolumne
Gelsenkirchen. Schalkes Jahrhundert-Torwart Norbert Nigbur beleuchtet in seiner WAZ-Kolumne die Misere auf Schalke. Es gibt für die Krise viele Gründe - und manches fällt auch in den Verantwortungsbereich von Manager Horst Heldt.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Frankfurt schlägt Gladbach - Bayern baut Führung weiter aus
Bundesliga
Mönchengladbach. Der FC Bayern München wusste am 12. Spieltag seine Tabellenführung weiter auszubauen. Der Guardiola-Elf gelang ein 4:0-Heimsieg gegen 1899 Hoffenheim. Die Konkurrenz patzte: Wolfsburg verlor auf Schalke, Mönchengladbach musste sich gegen Frankfurt geschlagen geben.
253. Liga-Tor: Messi bricht Allzeit-Rekord - Real siegt
Fußball
Barcelona. Fußball-Superstar Lionel Messi hat mit seinem 252. Tor den Allzeit-Torjägerrekord in der spanischen Liga gebrochen und auch noch seinen 253. Treffer draufgepackt.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

Nationalmannschaft
Der Mann, dem Löw vertraut: Medienberater Eitel
Fußball
Stuttgart. Joachim Löw, Jürgen Klinsmann, Mesut Özil - namhaftere Klienten als Roland Eitel kann man kaum haben.
1860 mit 4:1 in Berlin - Braunschweig siegt weiter
Fußball
Berlin. Torjäger Okotie von 1860 München trifft doppelt beim 4:1-Sieg in Berlin und Eintracht Braunschweig setzt seine Siegesserie in der 2. Fußball-Bundesliga mit einem 3:0-Erfolg beim FSV Frankfurt fort.
MSV Duisburg verliert in Kiel nach spätem Gegentor mit 0:1
18. Spieltag
Kiel. Der MSV Duisburg hat einen Rückschlag im Kampf um die Top-Plätze der 3. Liga hinnehmen müssen. Die Mannschaft von Trainer Gino Lettieri unterlag bei Holstein Kiel nach einem Gegentreffer in den Schlussminuten mit 0:1.
Pokal
Bayern mit lockerem 3:1 gegen HSV im Achtelfinale
Fußball
Hamburg. In einem besseren Trainingsspiel hat der FC Bayern München die Pokal-Hürde beim Hamburger SV problemlos gemeistert und sich für die Punktverluste in der Liga vor gut sechs Wochen revanchiert.
DFB-Frauen freuen sich auf Highlight in Wembley
Fußball
London. Einen schöneren Jahresabschluss können sich die deutschen Fußball-Frauen nicht vorstellen. Im legendären Wembley-Stadion trifft die DFB-Elf am Sonntag (16.00 Uhr) auf England. 55 000 Fans bilden den stimmungsvollen Rahmen für das ausverkaufte Testspiel.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
7°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-