Das aktuelle Wetter NRW 13°C
BVB-Trainer Klopp nach 3:0-Sieg:
Stimmen
BVB-Trainer Klopp nach 3:0-Sieg: "Das war knallharte Arbeit"
Brüssel.  Nach dem souveränen 3:0-Sieg im zweiten Champions-League-Gruppenspiel beim RSC Anderlecht freute sich BVB-Trainer Jürgen Klopp über einen "großen, wichtigen Schritt". Der Coach lobte Pierre-Emerick Aubameyang. Wir haben die Stimmen zum Spiel.
Schalkes Champions-League-Frust nach der Derby-Lust
Analyse
Schalkes Champions-League-Frust nach der Derby-Lust
Gelsenkirchen.   Nach dem 1:1 gegen Maribor hinkt der FC Schalke 04 auch in der Champions League den eigenen Erwartungen hinterher. Bei der Ursachenforschung gehen die Meinungen auseinander: Manche Spieler beklagen zu hohen Druck, andere zeigen sich aber auch selbstkritisch.
Hannovers Andreasen fällt gegen FC Bayern aus
Fußball
Hannovers Andreasen fällt gegen FC Bayern aus
Hannover.  Fußball-Bundesligist Hannover 96 muss am Samstag im Spiel bei Bayern München auf Leon Andreasen verzichten.
Mainzer Ex-Keeper Müller bastelt an Motorsportkarriere
Fußball
Mainzer Ex-Keeper Müller bastelt an Motorsportkarriere
Stuttgart.  Die Karriere als Fußball-Profi hat Heinz Müller noch nicht ganz beendet - aber der Mainzer Ex-Keeper sucht sich schon eine neue Herausforderung.
Stuttgart und Hertha wollen mit Sieg in Länderspielpause
Fußball
Stuttgart. Punktgleich im Tabellenkeller geht es für Hertha BSC und den VfB Stuttgart im direkten Duell am Freitag um drei wichtige Zähler - und die Gelegenheit, ohne zusätzlichen Ärger durchschnaufen zu können.
VfB Stuttgart wohl gegen Hertha ohne Didavi
Fußball
Stuttgart. Der VfB Stuttgart muss gegen Bundesliga-Konkurrent Hertha BSC wohl auf den zuletzt formstarken Mittelfeldantreiber Daniel Didavi verzichten.
Spezial
Tierische Nachrichten von Hund, Katze, Küken & Co.
Tiere

Gänseküken auf der Autobahn, Pferde in der Einkaufsstraße: Fast jeden Tag erreichen uns Nachrichten, in denen die Hauptrolle kein Mensch, sondern ein Tier spielt. Manche sind lustig, andere traurig. Auf unserer Sonderseite haben wir sie alle zusammengestellt.

Unsere Themen
Themenseiten

Auf unseren Themenseiten finden Sie gebündelt viele  Informationen zu wichtigen Personen der Zeitgeschichte, politischen, kulturellen oder gesellschaftlichen Ereignissen, bekannten Sportlern, Promis, Bossen oder Wirtschaftslenkern.

Die Region aus der Luft
Fotografie

Unsere Region von oben - mal dicht besiedelt, mal wunderbar grün: Unser Fotograf Hans Blossey fliegt über Ruhrgebiet, Rheinland und angrenzende Regionen und fotografiert, was die Kamera hergibt.

Fotos und Videos
Paderborner Fans sind erstklassig
Bildgalerie
Bundesliga
Gladbach siegt in Paderborn
Bildgalerie
Bundesliga
Derby-Sieg für Schalke
Bildgalerie
Revierderby
Gladbach-Fans feiern Sieg
Bildgalerie
Bundesliga
Rheinderby endet 0:0
Bildgalerie
Rheinderby
Rund um den Ball
Jetzt mittippen und jeden Spieltag gewinnen!
Bundesliga-Tippspiel HD

Bei unserem Bundeliga-Tippspiel HD gibt es attraktive Preise zu gewinnen. Beweisen Sie Ihren Fußball-Sachverstand und messen Sie sich mit tausenden Teilnehmern!

11Freunde
Magazin

"11 Freunde - Magazin für Fußballkultur" ist die lange überfällige Umsetzung eines bundesweiten und vereinsunabhängigen Magazins für Fußballkultur - intelligent, unterhaltsam, spannend, humorvoll und verpackt in ein ästhetisches Layout.

RevierSport
Fußball

Die Kollegen von RevierSport bieten täglich Fußball von der Champions League bis zur Kreisliga C - aktuell und immer nah an Fans und Vereinen.

Zur S04 Seite Zur BVB Seite Zur Gladbach Seite Zur VfL Seite Zur Fortuna Seite Zur Duisburg Seite Zur RWE Seite Zur RWO Seite Zur Lokalsport Bochum Seite Zur Roosters Seite Zur DEG Seite Zur Phönix Seite Zur ETB Seite Zur Tusem Essen Seite
Weitere Nachrichten
Hertha-Manager Preetz fordert "mehr Einsatzbereitschaft"
Fußball
Berlin. Hertha-Manager Michael Preetz hat von den Berliner Spielern ab sofort die Rückkehr zu den Tugenden der Vorsaison gefordert. "In der Lauf- und Einsatzbereitschaft müssen wir deutlich zulegen", betonte Preetz vor dem Bundesliga-Heimspiel am Freitag gegen den VfB Stuttgart.
Leverkusens Bellarabi wird von Nationaltrainern umworben
Leverkusen
Leverkusen. Karim Bellarabi hat bei der Rückkehr zu Bayer Leverkusen einen Blitzstart hingelegt, erzielte nach neun Sekunden das 1:0 gegen den BVB. Doch nicht nur solche Einzelaktionen haben ihn in den Fokus von Nationalmannschaften gerückt. Marokkos Coach Badou Zaki hat ein Auge auf Bellarabi geworfen.
BVB-Dauerpatient Gündogan vor dem Comeback
Fußball
Brüssel. Endlich wieder Fußball, endlich wieder Spaß. Bei Ilkay Gündogan ist das Lächeln zurück. Die Aussicht auf das nahe Ende seiner langen Leidenszeit hebt die Stimmung des Dortmunder Mittelfeldspielers.
Trainer Klopp lacht BVB-Krise vor Anderlecht-Spiel weg
Champions League
Anderlecht. Borussia Dortmund gibt sich vor dem Champions-League-Spiel beim RSC Anderlecht entspannt. Von einer Krise wollen weder Pierre-Emerick Aubameyang noch Trainer Jürgen Klopp etwas wissen - der Coach scherzt sogar schon wieder über die jüngsten Misserfolge.
1. Bundesliga
Pl. Verein Pkt. Tore
1 Bayern München 14 11:2
2 Bor.M'gladbach 12 8:3
3 Bay.Leverkusen 11 11:9
4 FSV Mainz 05 10 9:5
5 TSG Hoffenheim 10 9:5
6 Hannover 96 10 5:4
7 Etr.Frankfurt 9 9:8
8 FC Augsburg 9 8:8
9 VfL Wolfsburg 8 10:8
10 FC Schalke 04 8 10:10
11 SC Paderborn 8 8:8
12 Bor.Dortmund 7 9:11
13 1.FC Köln 6 2:3
14 Hertha BSC Berlin 5 8:12
15 VfB Stuttgart 5 4:9
16 SC Freiburg 4 6:9
17 Werder Bremen 3 9:15
18 Hamburger SV 2 1:8
Umfrage
Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

Schalke gegen Dortmund - Wer gewinnt das Revierderby?

So haben unsere Leser abgestimmt

Schalke nutzt seinen Heimvorteil und gewinnt.
48%
Borussia Dortmund ist einfach abgezockter und entführt drei Punkte.
30%
Schiedlich, friedlich, unentschieden.
19%
Der Gewinner wird natürlich der Fußball sein.
3%
2543 abgegebene Stimmen
 
Weitere Nachrichten
Freiburg-Einspruch: Daridas Sperre vom DFB halbiert
Fußball
Frankfurt/Main. Der SC Freiburg kann in der Fußball-Bundesliga ab sofort wieder auf Vladimir Darida zurückgreifen. Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes (DFB) halbierte nach einer mündlichen Verhandlung die Sperre gegen den Tschechen von zwei Spielen auf eine Partie.
Klopps Systemumsturz führt BVB noch nicht zum Erfolg
Champions-League-Vorschau
Dortmund. Jahrelang ließ Jürgen Klopp, der Trainer von Borussia Dortmund, fast immer in einer taktischen Grundordnung spielen. Nun experimeniert er – und der BVB steht nicht gut da. An diesem Mittwoch in Anderlecht wird Dortmund deshalb wohl zum 4-2-3-1 zurückkehren.
Werder-Mannschaftsrat verteidigt offensiven Spielstil
Fußball
Bremen. Die Spieler von Werder Bremen wollen trotz des schlechten Saisonstarts und der meisten Gegentore aller Fußball-Bundesligisten weiter auf Offensive setzen.
HSV-Trainer beruft zwei Neuzugänge in Mannschaftsrat
Fußball
Hamburg. Die Neuzugänge Valon Behrami und Nicolai Müller sind von Trainer Josef Zinnbauer in den Mannschaftsrat des Hamburger SV berufen worden. Damit ist das Gremium nun sieben Mann stark, wie der Fußball-Bundesligist mitteilte.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Fußball 1.Bundesliga
Spezial
Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook
Sport Medial

"Wie viele Liegestütze schafft Hans Sarpei? Richtig, alle!" Die besten Hans-Sarpei-Gruppen bei Facebook

3:0 - BVB macht großen Schritt in Richtung Achtelfinale
Spielbericht
Anderlecht. Borussia Dortmund hat sich in der Champions League aus der Mini-Krise geschossen. Gegen den belgischen Meister RSC Anderlecht gewann die Mannschaft von Trainer Jürgen Klopp mit 3:0 (1:0) und machte damit einen großen Schritt in Richtung Achtelfinale der Königsklasse.
Einzelkritik
Anderlecht. Eine vor allem in der Offensive starke Leistung zeigte der BVB bei seinem 3:0 in Anderlecht. Die zuletzt arg kritisierte Abwehr leistete sich nur kleinere Schönheitsfehler. Und man hatte Adrian Ramos, der als Joker für die Entscheidung sorgte und sich damit die Bestnote verdiente. Die Einzelkritik.
Kehl
Anderlecht. Beim Dortmunder 3:0-Erfolg in der Champions League gegen den belgischen Meister RSC Anderlecht fiel der 34-jährige Sebastian Kehl in seinem ersten Spiel nach zweiwöchiger Verletzungspause mit einer guten Leistung auf. Wir haben ihm nach dem Spiel genau zugehört.
Schalke beklagt einen zu hohen Kräfteverschleiß
Nachrücker
Gelsenkirchen. Der FC Schalke 04 sucht Erklärungen für das magere 1:1 am zweiten Champions-League-Gruppenspieltag gegen den slowenischen Meister NK Maribor. Eine ist auch, dass aus der Reihe der Nachrücker zu wenig Klasse kommt.
Stimmen
Gelsenkirchen. Enttäuschung beim FC Schalke 04 nach dem zweiten Unentschieden im zweiten Champions-League-Gruppenspiel. Trainer Jens Keller tröstete nach dem mageren 1:1 gegen Maribor die Fans. "Wir haben noch genügend Spiele, um unsere Punkte zu holen", sagte Keller.
Nach dem Maribor-Spiel
Gelsenkirchen. Nach dem mageren 1:1 in der Champions League gegen den slowenischen Meister Maribor wehrten sich Schalke-Trainer Jens Keller und die Spieler gegen die Kritik. Keller verwies erneut auf die zahlreichen englischen Wochen. Manager Horst Heldt äußerte sich nicht.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Favre in der Europa League zu Gast bei seinem Ex-Klub
Gladbach
Zürich. Für Gladbachs Erfolgscoach Lucien Favre ist die Begegnung mit dem FC Zürich in der Europa League eine der vertrauten Art. Vier Jahre lang war er Trainer des Schweizer Top-Klubs. Die Erfolge mit Zürich wurden für ihn zum Bundesliga-Sprungbrett. Dennoch will Favre seinen Machern drei Punkte stehlen.
BVB stellt mit 3:0-Sieg Weichen fürs Achtelfinale  
Fußball
Brüssel. In der Bundesliga außer Tritt, in der Champions League voll auf Kurs: Mit dem verdienten 3:0 (1:0)-Erfolg beim RSC Anderlecht hat Borussia Dortmund frühzeitig die Weichen zum Einzug ins Achtelfinale gestellt.
Service
Sporttabellen
Tabellen

Ergebnisse, Tabellen, Spielpläne - in unserem Tabellenservice finden Sie alle Daten zu Ihrem Verein. Suchen Sie in allen Ligen und finden die Ergebnisse und Spielstände zu sämtlichen Sportarten.

Nationalmannschaft
Löw muss für Spiele gegen Polen und Irland puzzeln
Fußball
Berlin. Joachim Löw steht vor einem neuen Personal-Puzzle. Gleich eine ganze Reihe von Stars wird fehlen, wenn der Bundestrainer am Donnerstag sein Aufgebot für die EM-Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft gegen Polen und Irland bekanntgibt.
Die Fortunen müssen neue Kraft tanken
Personalsituation
Düsseldorf. Nach den Belastungen der englischen Woche mussten am Mittwoch mehrere Spieler des Fußball-Zweitligisten Fortuna Düsseldorf im Training kürzer treten. Andreas Lambertz ist erneut verletzt. Adam Bodzek kann künftig ohne Maske auflaufen. Rätselraten herrscht um Lukas Schmitz.
Dennis Grote ist beim MSV auf dem Weg zu alter Stärke
Grote
Duisburg. Aufgrund einer Patellasehnenreizung konnte Dennis Grote beim Fußball-Drittligisten MSV Duisburg in den vergangenen Wochen nicht sein komplettes Potenzial abrufen. Nach einer Spritzenkur befindet sich der Mittelfeldspieler nun aber wieder auf dem Weg der Besserung.
Pokal
Pokalfesttage in Hamburg: FCB und BVB reisen an
Fußball
Leipzig Fußball-Oktoberfest an der Elbe: Titelverteidiger FC Bayern München und Finalist Borussia Dortmund sorgen am 28. und 29. Oktober in Hamburg in der 2. Runde des DFB-Pokals für Feiertage.
MSV unterliegt Wolfsburg 0:3
Frauenfußball
Duisburg. Auch im fünften Saisonspiel gelang dem Duisburger Bundesliga-Team kein Punktgewinn. Gegen den amtierenden Meister und Champions-League-Sieger VfL stimmten aber Einsatz und Moral.
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
wolkig
aktuelle Temperatur:
13°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Ihr Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-