Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Tourismus

"Queen Elizabeth 2" wird Hotelschiff in Dubai

04.07.2012 | 05:45 Uhr
Funktionen
"Queen Elizabeth 2" wird Hotelschiff in Dubai
"Queen Elizabeth 2" wird Hotelschiff in Dubai Foto: Reuters

Dubai.   Die "Queen Elizabeth 2" hat in Dubai ihren Heimathafen gefunden und geht vor Anker. Das ehemalige Flaggschiff der Reederei Cunard Line soll künftig im Hafen des Emirates als schwimmendes Hotel mit 300 Zimmern dienen. Bereits in 18 Monaten sollen die ersten Besucher empfangen werden.

Das ehemalige Flaggschiff der britischen Reederei Cunard Line, die "Queen Elizabeth 2", soll künftig im Hafen des Emirates Dubai als schwimmendes Hotel mit 300 Zimmern dienen. Der ausrangierte Luxusliner wurde vor fünf Jahren von dem staatlichen Unternehmen Istithmar World für 100 Millionen Dollar (80 Millionen Euro) gekauft.

Der Vorsitzende des Unternehmens, Sultan Ahmed bin Sulajem, sagte am Montag, die ersten Besucher sollten in 18 Monaten auf der "QE2" empfangen werden. Ursprünglich war geplant, das Schiff komplett zu überholen und zum Luxushotel umzubauen. In der Finanzkrise wurden diese Pläne verworfen. Nun soll das Schiff einen Großteil seines originalen Interieurs behalten. Viele Besucher wollten die "QE2" im Originalzustand sehen, sagte Bin Sulajem. "Wir werden seine Tradition bewahren." (dapd)

Kommentare
Spezial
Finnlines
Anzeige
Reise
Die Reederei Finnlines ist aktuell der einzige Anbieter von direkten Fährverbindungen von Deutschland nach Finnland.  Das Anbord-Konzept bei Finnlines...
Entspannt läuft es einfach besser
Anzeige
Reise
Piste oder Palmenstrand, Kurztrip oder Daueraufenthalt: Immer mehr Deutsche packen jetzt kurz vor Weihnachten oder direkt zu Beginn des neuen Jahres...
Fotos und Videos
Voting November-Motiv 2015
Bildgalerie
Fotostrecke
Eine faszinierende Reise um die Welt
Bildgalerie
Fotostrecke
Superlative im Advent
Bildgalerie
Fotostrecke
Leserkalender-Einsendungen Oktober
Bildgalerie
Reisebilder