Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Pfingsten daheim! (II)

Mehr Einwohner als Labbeck

25.05.2012 | 19:30 Uhr
Mehr Einwohner als Labbeck
Leo und Birgitt Ingenrath in der Rezeption. Foto: Volker Herold

Vom gelben Engel bis zum Bademeister. Das lange Pfingstwochenende am Niederrhein aus fünf verschiedenen Blickwinkeln. Mit Leo Ingenlath, Inhaber des Campingplatzes Kerstgenshof in Sonsbeck.

1 Wie viele Gäste verbringen das Wochenende auf dem Kerstgenshof?

Alle Plätze sind belegt. Es werden rund 1000 Personen auf dem Platz sein. Das sind mehr Menschen, als in Labbeck wohnen.

2 Artet so ein volles Haus nicht in Stress aus?

Vielleicht wird es beim Check-Inn zu Wartezeiten kommen. Aber alle Mitarbeiter, insgesamt zehn, sind im Einsatz. Das wird schon klappen.

3 Wie sieht’s aus mit Last-Minute-Camping?

Keine Chance bei uns. Wir sind seit Februar restlos ausgebucht. In den vergangenen Wochen haben wir bestimmt 150 bis 200 Campern absagen müssen.



Kommentare
Aus dem Ressort
Rückbau der Duisburger A59-Baustelle noch bis Ende November
Autobahn 59
Noch nicht so reibungslos wie erhofft läuft der Verkehr auf der Berliner Brücke der A59. Noch wenigstens bis Ende November braucht StraßenNRW, um die Baustelle auf der A59 komplett zurückzubauen. Das soll größtenteils nachts und an Wochenenden geschehen, teilweise werde aber wochentags gearbeitet.
Bohei um Luther
Reformationstag
Ironische Anmerkungen zum Reformationstag von Okko Herlyn, dem ehemaligen Pfarrer und gläubigen Kleinkünstler aus Rumeln
Tim Linde stürmt mit einem Tauflied die Charts
Pop
Eigentlich wollte der 38-Jährige Krefelder nur ein Lied für seine Tochter aufnehmen. Plötzlich landete „Wasser unterm Kiel“ in den Download-Charts bei I-Tunes direkt hinter Helene Fischer
Polizei gelingt Schlag gegen Drogenbande vom Niederrhein
Festnahmen
Die Polizei des Kreises Kleve hat ein Mitglied einer Drogenbande und drei Zwischenhändler festgenommen. Sie sollen Drogen wie Amphetamine, Ecstasy und Marihuana im Kilogrammbereich über die Grenze aus den Niederlanden geschmuggelt haben. Richter ordneten in allen Fällen Untersuchungshaft an.
Auf der A59 in Duisburg ist weiter Schritttempo angesagt
Autobahn 59
Auf der A 59 in Richtung Norden ist die Freude über das Ende der Großbaustelle groß. Auf der Gegenspur ist im Berufsverkehr hingegen Schritttempo angesagt. Die A 59 nach Düsseldorf ist auf der Berliner Brücke momentan nur einspurig befahrbar. Die Aufräumarbeiten ziehen sich noch die ganze Woche hin.
Umfrage
Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

Statt mit Aufkleber will Verkehrsminister Dobrindt die Pkw-Maut mit automatischer Nummernschild-Erkennung an den Autobahnen kontrollieren lassen. Was halten Sie davon?

 
Fotos und Videos
GECK lüftet das Geheimnis...
Bildgalerie
Karneval
Ende der Bauarbeiten auf der A59
Bildgalerie
Autobahn 59
Ehrengäste in lockerer Runde
Bildgalerie
NRZ-Sportfete
Rockerkrieg in NRW
Bildgalerie
Bilderchronik