Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Niederrhein

Abgefahren

10.06.2008 | 20:08 Uhr
Funktionen

VERKEHR. Für den neuen Super-Bahnhof von Arnheim lassen sich keine Bauinvestoren finden.

ARNHEIM. Der neue Bahnhof in Arnheim droht in einem finanziellen Fiasko zu enden. Für 555 Millionen Euro sollte am Nordrand der Stadt ein futuristisches Gebäude von Stararchitekt Ben van Berkel umgesetzt werden. Ein Bahnhof, der Maßstäbe in der Architektur setzen sollte, doch jetzt sieht es eher danach aus, als ob mit diesem Vorhaben gigantisch viel Geld verpulvert wird.

In der vergangenen Woche musste Bürgermeisterin Krikke kleinlaut verkünden, dass auch der letzte Bieter im Ausschreibungsverfahren zurückgezogen hat. Er lag mit seinen Preisvorstellungen 55 Millionen Euro über den veranschlagten Kosten. Für die Arnheimer ist das ein tiefer Schlag, leben sie doch schon seit elf Jahren mit einer riesigen Baugrube in ihrer Innenstadt und nutzen einen provisorischen Bahnhof. Ein Bautermin ist in weite Ferne gerückt und bereits heute hat die Stadt Arnheim über 30 Millionen Euro für die Bauverzögerungen ausgegeben.

Kommentare
Aus dem Ressort
Pegida-Gegner wollen nicht jeden Montag auf die Straße
Pegida
Statt jeden Montag zu demonstrieren, will das „Bündnis für Toleranz und Zivilcourage“ in Duisburg eine Veranstaltungsreihe gegen Pegida auflegen.
Wintereinbruch - es krachte alle acht Minuten in Düsseldorf
Tief „Kurt“
Nach dem Wintereinbruch am Samstagmorgen zählte die Polizei 44 Unfälle bis zum Mittag. Flüge vom Airport umgeleitet. Rodelunfall in Knittkuhl.
In Hünxe geht die Angst vor dem "Hundehasser" um
Tiere
In Hünxe wurden zwei Hunde offenbar auf ihrem eigenen Grundstück vergiftet. Hundehalter haben Angst um ihre Tiere. Belohnung von 1000 Euro ausgesetzt
Polizei stockt Personal bei Pegida-Demo in Duisburg auf
Pegida
800 Pegida-Anhänger werden Montag in Duisburg erwartet. Um Auseinandersetzungen zu unterbinden, sind noch mehr Polizisten vor Ort.
Rechte veröffentlichen geklaute Kundendaten von Punk-Store
Hackerangriff
Einem rechten Netzwerk ist es offenbar gelungen, Kundendaten des Punk-Onlineversenders "Impact" aus Duisburg zu stehlen und zu veröffentlichen.
Fotos und Videos
Duisburg unter einer Schneedecke
Bildgalerie
Winterzauber
Mit der HNG ins Märchenland...
Bildgalerie
Karneval
Mann in Baugrube verschüttet
Video
Arbeitsunfall
Arbeitsunfall in Moers
Bildgalerie
Unfall
article
1860285
Abgefahren
Abgefahren
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/region/niederrhein/abgefahren-id1860285.html
2008-06-10 20:08
Niederrhein