Das aktuelle Wetter NRW 4°C
Niederrhein

Abgefahren

10.06.2008 | 20:08 Uhr

VERKEHR. Für den neuen Super-Bahnhof von Arnheim lassen sich keine Bauinvestoren finden.

ARNHEIM. Der neue Bahnhof in Arnheim droht in einem finanziellen Fiasko zu enden. Für 555 Millionen Euro sollte am Nordrand der Stadt ein futuristisches Gebäude von Stararchitekt Ben van Berkel umgesetzt werden. Ein Bahnhof, der Maßstäbe in der Architektur setzen sollte, doch jetzt sieht es eher danach aus, als ob mit diesem Vorhaben gigantisch viel Geld verpulvert wird.

In der vergangenen Woche musste Bürgermeisterin Krikke kleinlaut verkünden, dass auch der letzte Bieter im Ausschreibungsverfahren zurückgezogen hat. Er lag mit seinen Preisvorstellungen 55 Millionen Euro über den veranschlagten Kosten. Für die Arnheimer ist das ein tiefer Schlag, leben sie doch schon seit elf Jahren mit einer riesigen Baugrube in ihrer Innenstadt und nutzen einen provisorischen Bahnhof. Ein Bautermin ist in weite Ferne gerückt und bereits heute hat die Stadt Arnheim über 30 Millionen Euro für die Bauverzögerungen ausgegeben.

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Nach Sturm Niklas - Bahnverkehr auch Mittwoch mit Störungen
Sturm
Sturm Niklas hat NRW hart getroffen: Die Bahn am wegen vieler Störungen am Vormittag den Nahverkehr eingestellt. Ab dem Abend fuhren erste Züge.
Der Zehnkämpfer vom Niederrhein
Michael Schrader
Michael Schrader ist Vize-Weltmeister in der Königsdisziplin. Wir haben ihn kurz getroffen, zwischen Trainingslager in Südafrika und Kaffeepause bei...
Sperrung für Lkw auf A40-Brücke in Duisburg wird verlängert
A40-Rheinbrücke
Die A40-Rheinbrücke bleibt noch länger für Fahrzeuge über 3,5 Tonnen gesperrt. Grund dafür ist ein verändertes Schweißverfahren.
Lkw-Fahrer hat Freundin im Auto eingesperrt und geschlagen
Urteil
31-jähriger hatte seine Freundin im Auto eingesperrt, ihr dann eine heftige Ohrfeige verpasst. Vor dem Amtsgericht erschien der Angeklagte aber nicht.
Operieren im OP-Container
Aktion pro Humanität
40 Grad im Schnatten. Lehmhütten und ganz viel Elend. Der Xantener Chirurg Dr. Johannes Kohler hat jetzt in Benin gearbeitet und mitten im Busch einen...
Fotos und Videos
Militärspektakel in Rees
Bildgalerie
Gedenkveranstaltung
Vizemeister 3. Liga!
Bildgalerie
Volleyball
So sehen Sieger aus!
Bildgalerie
Handball
article
1860285
Abgefahren
Abgefahren
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/region/niederrhein/abgefahren-id1860285.html
2008-06-10 20:08
Niederrhein