Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Sperrung der B57 in Alpen wegen Löscharbeiten an Wohnhaus
Brand
Sperrung der B57 in Alpen wegen Löscharbeiten an Wohnhaus
Alpen.  Wegen eines Brandes ist am Montagnachmittag die B57 bei Alpen vorübergehend gesperrt worden. Die Einsatzkräfte der Feuerwehr sind seit 14.45 Uhr damit beschäftigt, das Feuer in einem Wohn- und Geschäftshaus zu löschen. Ursache für den Brand könnte laut Polizeibericht ein Blitzeinschlag sein.
Blindgänger - Bombe in Goch soll ab 17 Uhr entschärft werden
Bombenfund
Blindgänger - Bombe in Goch soll ab 17 Uhr entschärft werden
Goch.  Eine Fünf-Zentner-Bombe aus dem Zweiten Weltkrieg ist in Goch am Rand eines Neubaugebiets entdeckt worden. Das Gefahrengebiet muss ab 16 Uhr geräumt sein. Auch die Bahnstrecke zwischen Goch und Kleve ist betroffen. Nach der Entschärfung werden die Sirenen in der Innenstadt zur Entwarnung heulen.
22-Jähriger war nach Unfall im Fahrzeug eingeklemmt
Polizeibericht
22-Jähriger war nach Unfall im Fahrzeug eingeklemmt
Wesel.   Mit schweren Verletzungen musste am Sonntagmorgen ein 22-jähriger Autofahrer aus Wesel nach einem Verkehrsunfall auf der Schermbecker Landstraße (B 58) mit einem Rettungshubschrauber in eine Unfallklinik geflogen werden. Er war von der Fahrbahn abgekommen und frontal gegen einen Baum geprallt.
Vater aus Rheinberg rettet Sohn aus brennendem Kinderzimmer
Brand
Vater aus Rheinberg rettet Sohn aus brennendem Kinderzimmer
Rheinberg.  Schock am frühen Morgen: In höchster Not hat ein Vater in Rheinberg seinen dreijährigen Sohn aus einem brennenden Zimmer gerettet. Der Raum stand bereits in Flammen und war verqualmt, als der Vater es bemerkte.
Comedy Arts Festival Moers ab 28. August an neuem Standort
Festival
Moers. Ab sofort geht das Comedy Arts Festival Moers nicht mehr am Kastellplatz über die Bühne, sondern in der neuen Festivalhalle am Solimare. Bühnenprogramm und Straßentheater umsonst und draußen steigt in diesem Jahr vom 28. bis 31. August. Auf dem Programm stehen unter anderem "Meesleep" und This Maag.
59-jähriger Mann fährt bei Straelen gegen Baum und stirbt
Unfall
Straelen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam ein 59-Jähriger am frühen Montagmorgen bei Straelen am Niederrhein von der Straße ab und prallte frontal gegen einen Baum. Der Mann wurde in seinem Fahrzeug eingeklemmt und starb noch an der Unfallstelle an seinen Verletzungen. Die Polizei sucht nun nach Zeugen.
Spezial
Biergärten und Ausflugslokale am Niederrhein
Ausflugstipps

Die NRZ-Lokalredaktionen stellen 64 schöne Biergärten und Ausflugslokale am Niederrhein und kurz hinter der niederländischen Grenze vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Na denn: Prost!

Gut essen und trinken am Niederrhein
Gastro-Tipps

So schmeckt der Niederrhein: Auf dieser Seite stellen ihnen die NRZ-Lokalredaktionen lohnenswerte Restaurants, Gaststätten und Einkehr-Stuben am Niederrhein vor - subjektiv ausgewählt, selbstverständlich ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Gehen Sie auf Entdeckungsreise.

Fotos und Videos
Gedenken an die Opfer der Loveparade
Bildgalerie
Loveparade
A57-Decke durch Hitze geplatzt
Bildgalerie
Blow-Up
Musik und gute Laune
Bildgalerie
Stadtfest
Die Furries sind da
Video
Skurriles
So feierte Duisburg den WM-Sieg
Bildgalerie
Jubel und Autokorsos
Spezial
Autobahn A59 in Duisburg für Monate dicht
A59-Sperrung in Duisburg

Von Anfang Mai bis Ende September saniert StraßenNRW die Berliner Brücken auf der A 59 in Duisburg. Die Großbaustelle auf der für die Stadt wichtigen Nord-Süd-Achse wird große Auswirkungen auf den innerstädtischen Individual- und öffentlichen Nahverkehr haben. Ein Verkehrschaos wird befürchtet.

NRW hat abgestimmt - Ergebnisse der Kommunalwahl
Kommunalwahl 2014

Wer sind die Gewinner der Kommunalwahl in NRW? Wer die Verlierer? In unserer Übersichtskarte finden Sie die Links zu den Ergebnissen in zahlreichen Städten, Gemeinden und Kreisen.

Spezial zur Betuwe-Linie
Thema

Die Betuwelinie soll Rotterdam an das Ruhrgebiet und Süddeutschland anbinden. Auf niederländischer Seite wurde die Güterfernstrecke 2007 in Betrieb genommen. Der Ausbau der Strecke zwischen Emmerich und Oberhausen stockt allerdings. Für Lärmschutz und Unterführungen kämpfen Bürgerinitiativen.

Public Viewing - Rudelgucken zur WM 2014
Public Viewing

Fußball-Weltmeisterschaft 2014: Wenn in Brasilien der Ball rollt, fiebern Millionen Fans vor Großleinwänden und Fernsehern mit. Doch das Public Viewing, das "Rudelgucken" gestaltet sich bei vielen WM-Spielen schwierig - wegen der Zeitverschiebung. Alle wichtigen Infos auf dieser Spezial-Seite.

Weitere Nachrichten
Verzweiflung und Wut
Flugzeugabsturz
Amsterdam. Die 17-jährige Schülerin Elsemiek aus Den Haag wollte Ingenieurin werden. Sie starb wie auch Tessa van der Sande beim Flugzeugabschuss über der Ostukraine
64 schöne Biergärten am ganzen Niederrhein entdecken
Biergarten-Tipps
Am Niederrhein. Im niederrheinischen Biergarten trifft man sich gern und lässt den lieben Gott einen guten Mann sein. Wir haben 64 schöne Lokale am ganzen Niederrhein und kurz hinter der Grenze in den Niederlanden für Sie besucht. Auf einer interaktiven Karte stellen wir Ihnen die Ausflugslokale in der Region vor.
Zweite Urlaubswelle in NRW! Hier drohen Staus auf Autobahnen
Stau
Essen. An diesem Wochenende könnte es auf NRWs Autobahnen voll werden. Zur Halbzeit der Sommerferien startet die zweite Urlaubswelle, viele andere Urlauber kommen zurück. In drei Bundesländern starten außerdem die Ferien. In unserer Übersicht lesen Sie, wo es besonders voll wird.
Rocker-Experte glaubt, Kutten-Verbot in NRW ist kaum haltbar
Rocker
Essen. Eine Welle von 'Kuttenverboten' verstärkt derzeit den Druck auf Rockerbanden, auch in NRW. Grundlage ist ein Urteil des OLG Hamburg. Das ist jedoch umstritten. Zumal ein bayerisches Gericht in gleicher Sache anders entschieden hat. Dass es überhaupt zu den Verboten kommt, hat einen kuriosen Grund.
Umfrage
Die Ebola-Seuche breitet sich in Westafrika weiter aus. Ein erster Patient könnte möglicherweise in Hamburg behandelt werden. Macht Ihnen Ebola Sorgen?

Die Ebola-Seuche breitet sich in Westafrika weiter aus. Ein erster Patient könnte möglicherweise in Hamburg behandelt werden. Macht Ihnen Ebola Sorgen?

 
Spezial
Kalkar - Hier lebt der Niederrhein
Schönes NRW
Eine mittelalterliche Atmosphäre bietet die Stadt Kalkar am Niederrhein. Kalkar erhielt bereits 1242 die Stadtrechte und hat ihren alten Grundriss bis heute behalten. Ein Stadtrundgang führt Besucher zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt.
Kleve und Umgebung zu Fuß erkunden
Ausflugtipp

Von der Klever Innenstadt über die Schwanenburg bis zum Schloss Moyland in Bedburg-Hau - eine Wanderung durch Kleve und Umgebung.

Weitere Nachrichten
Der Wesel-Datteln-Kanal als tödliche Falle für Tiere
Natur
Hünxe/Schermbeck. Tiere können die Wasserstraße nicht überwinden, warnt der Forstdirektor . Das Problem: Die Nordseite ist mit Spundwänden ausgebaut, die kein Tier überwinden könne.
Das kühle Ende des Rotbaches
Der Rhein und seine...
Voerde. Der Rotbach plätschert von Bottrop bis Voerde. Die Mündung ist unspektakulär. Sehenswert ist der 20 Kilometer lange Fluss dennoch, mit dem Rad
Wirtschaft in NRW läuft Sturm gegen Maut-Pläne
Verkehr
Essen. Unternehmer, Politiker und Tourismus-Experten fürchten: Eine Vignette könnte Besucher aus den Niederlanden abschrecken. Die ganze Grenzregion ist auf Kunden aus dem Nachbarland dringend angewiesen.
Hitzeschäden auf Autobahnen - A44, A30, A1 und A3 gefährdet
Hitze
Essen. Sommerliche Temperaturen können sich auf Autobahnen zur Gefahr entwickeln. Dann nämlich, wenn die Temperaturen dafür sorgen, dass die Fahrbahndecke aufplatzt: So wie am Samstag auf der A57. Wann es aber zu einem sogenannten "Blow Up" kommt, können selbst Experten kaum vorhersagen.
Newsletter
Service
Jetzt kostenlos abonnieren!
Mit unseren E-Mail-Newslettern sind Sie immer im Bilde und bekommen die wichtigsten Nachrichten gebündelt.
Bestellen Sie jetzt den Newsletter: 
Nachrichten aus der Region
Spezial
Diese Sehenswürdigkeiten im Revier lohnen einen Ausflug
Ausflugstipps
Marxloh ist eine Sehenswürdigkeit? Unbedingt – wenn man sich dem Problemviertel richtig nähert. Dann lohnt sich für Nachbarn und Tagestouristen dorthin ein Ausflug ebenso wie zur Landmarke "Tiger & Turtle", zur Rehberger Brücke in Oberhausen, zum Ringlokschuppen in Mülheim und in Schimanskis Heimat.
Radtour von Duisburg-Ruhrort nach DU-Mitte
Freizeit
Mitten im Ruhrgebiet gibt es noch Abenteuer. Und zwar solche, die Sie mit einem Fahrrad bestehen können. Ganz entspannt – aber trotzdem spannend. Viele schöne Fahrrad- und Freizeitwege sind nicht ausgeschildert. Aber sie führen meist durchs Grüne – und erstaunlicherweise oft mitten durch die Städte.
Freizeittipps für Niederrhein und Holland
Ausflug
Wir stellen Ausflugsziele am Niederrhein und im niederländischen Grenzgebiet vor, die einen Besuch wert sind. Wer will, kann mit der Grenzlanddraisine über die niederländische Grenze fahren, den Römern in Xanten einen Besuch abstatten oder in den Zoo gehen.
Ausflugstipps am Niederrhein für Frischluftfans
Freizeit
Zum Stubenhocker will man im Sommer gewiss nicht werden. Wenn das Wetter mitspielt, kann man am Niederrhein gut draußen an der frischen Luft die freie Zeit vertreiben. Hier ein paar Tipps.
Ehemalige Toilettenfrau kämpft für Kinder
Soziales
Düsseldorf. iDie Geschichten der Gebrüder Grimm beginnen nicht in Ghana. Sie erzählen nicht von brutalen Ehemännern oder dem einfachen Leben einer Toilettenfrau, die mit ihrem Tellergeld den Grundstock für ein Kinderheim in ihrem Geburtsort legt – und dafür schließlich das Bundesverdienstkreuz erhält.
Tierrettung
Düsseldorf. Ein seit Tagen vermisster Kater namens "Dicker" ist von der Feuerwehr Düsseldorf aus einem Lüftungsschacht befreit worden. Das Tier war von einem Hinterdach rund zwölf Meter in die Tiefe gestürzt. Die Retter mussten am Vormittag noch weitere steckengebliebene Tiere im Stadtgebiet befreien.
Feuerwehr
Düsseldorf. Zu einem Dachstuhlbrand in einem Mehrfamilienhaus ist die Düsseldorfer Feuerwehr am Mittag in die Ackerstraße ausgerückt. Zehn Personen wurden aus dem Haus in Sicherheit gebracht. Nach etwa zwei Stunden war das Feuer gelöscht. Die Feuerwehr schätzt den Schaden auf rund 100.000 Euro.
A3 bei Dinslaken für mehrere Stunden nach Unfall gesperrt
Unfall
Dinslaken. Für rund zweieinhalb Stunden war am Montag die A3 Richtung Oberhausen zwischen den Anschlussstellen Dinslaken-Nord und Dinslaken-Süd gesperrt. Grund: ein schwerer Unfall, bei dem sich eine Person schwer und vier Personen leicht verletzten. Der Verkehr staute sich auf eine Länge von zehn Kilometern.
Missbrauch
Oberhausen. Zwei Frauen haben in Oberhausen dafür gesorgt, dass ein mutmaßlicher Sexualstraftäter bei seiner Tat festgenommen werden konnte. Sie hatten bei einem Spaziergang im Volkspark einen jungen Mann entdeckt, der an abgelegener Stelle einen 13-jährigen Jungen missbrauchte.
Vandalismus
Düsseldorf. Vom ehrenamtlichen Tauschregal auf dem Düsseldorfer Kirchplatz ist nach einem Brand nur noch Schutt und Asche übrig. Zeugen meldeten das Feuer am Samstagmorgen der Polizei, die nun nach den Tätern fahndet. Es ist nicht die erste "Givebox", die im Stadtgebiet in letzter Zeit angesteckt wurde.
Facebook
Spritpreismonitor
Spritpreismonitor
Aktuelle Tweets
Fotos aus aller Welt
Hausbesetzer in Essen
Bildgalerie
Künstler
Tomorrowland 2014 - die besten Bilder
Bildgalerie
Elektro-Festival
BVB holt Helmut-Rahn-Pokal
Bildgalerie
RWE - BVB
Spezial
Scoopshot-Bild des Tages (1)
Bildgalerie
Fotoaktion
Jeden Tag eine Überraschung – die besten Bilder unserer Scoopshot-User. Gemeinsam mit „Scoopshot“ wollen wir das Leben der Menschen in der Region abbilden. Mit der Smartphone-App „Scoopshot“ können Sie uns Ihre Erlebnisse näher bringen und womöglich Geld damit verdienen.
Videos
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
Regenschauer
aktuelle Temperatur:
26°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Service
Die mobilen Angebote Ihrer Zeitung
Mobile & Apps

Alle Informationen zu unseren digitalen Produkten für Smartphones und Tablets. Entdecken Sie in unsere Zeitungskiosk- und Plus-Apps sowie eine Reihe von Service-Angeboten für Ihr Smartphone. Außerdem finden Sie hier alle Informationen zu unserem Mobilfunktarif "wir mobil".

Kontakt zur Redaktion
So erreichen Sie uns
kontaktformular

Online-Redaktion

Friedrichstraße 34-38

45128 Essen

Tel.: 0201/804-0

-