Das aktuelle Wetter NRW 6°C

Euro-Krise

Spanien bittet um Milliardenhilfen für seine Banken

09.06.2012 | 21:52 Uhr

Spanien beantragt EU-Hilfen zur Rettung seiner angeschlagenen Banken. Die EU habe sich darauf geeinigt, dem Land bis zu 100 Milliarden Euro bereitzustellen, hieß es am Samstag in einer EU-Erklärung. Zuvor hatten die Finanzminister der Euro-Länder eine Telefonkonferenz geführt.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

Mats Hummels will trotz eines laufenden Vertrages zum FC Bayern wechseln . Borussia Dortmund stellt sich auf einen harten Poker mit dem Meister ein. Wie soll der BVB reagieren?

 
Fotos und Videos
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Das sind die Gesichter der AfD
Bildgalerie
Rechtspopulisten
article
6747248
Spanien bittet um Milliardenhilfen für seine Banken
Spanien bittet um Milliardenhilfen für seine Banken
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/politik/spanien-bittet-um-milliardenhilfen-fuer-seine-banken-id6747248.html
2012-06-09 21:52
Euro-Krise,Schuldenkrise in Spanien,EU,Euro
Politik