Das aktuelle Wetter NRW 6°C
powered by www.wetter.net
Warnungen:
  • Stadt und Kreis Aachen:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Leichter Schneefall, Glättegefahr von 03.03.15 16.00h bis 03.03.15 19.00h.   Stadt Bielefeld:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Rhein-Erft-Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 03.03.15 14.18h bis 03.03.15 19.00h.   Stadt Bonn:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 14.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Bochum:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.09h bis 03.03.15 17.30h.   Kreis Borken:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Bottrop:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Coesfeld:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Düsseldorf:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Kreis Düren:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 03.03.15 12.18h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Dortmund:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Duisburg:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Essen:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.09h bis 03.03.15 17.30h.   Ennepe-Ruhr-Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.09h bis 03.03.15 17.30h.   Kreis Euskirchen:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Leichter Schneefall, Glättegefahr von 03.03.15 16.00h bis 03.03.15 19.00h.   Stadt Gelsenkirchen:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Rheinisch-Bergischer Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 14.00h bis 03.03.15 18.00h.   Oberbergischer Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Gütersloh:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Hagen:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Hamm:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Herne:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Herford:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Heinsberg:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.00h bis 03.03.15 17.00h.   Hochsauerlandkreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Leichter Schneefall, Glättegefahr von 03.03.15 16.04h bis 03.03.15 21.00h.   Kreis Höxter:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Köln:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 14.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Kleve:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Krefeld:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Leverkusen:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Lippe:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Mettmann:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Mönchengladbach:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.00h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Mülheim:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Kreis Minden-Lübbecke:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Märkischer Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Münster:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Rhein-Kreis Neuss:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Oberhausen:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Olpe:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Leichter Schneefall, Glättegefahr von 03.03.15 16.04h bis 03.03.15 21.00h.   Kreis Paderborn:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Recklinghausen:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Remscheid:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h von 03.03.15 14.18h bis 03.03.15 19.00h.   Rhein-Sieg Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 14.00h bis 03.03.15 18.00h.   Stadt Solingen:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.09h bis 03.03.15 17.30h.   Kreis Siegen-Wittgenstein:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Leichter Schneefall, Glättegefahr von 03.03.15 16.04h bis 03.03.15 21.00h.   Kreis Soest:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Steinfurt:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Rhein-Sieg Kreis:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 14.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Unna:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Viersen:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 15.57h bis 03.03.15 17.00h.   Stadt Wuppertal:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Sturmböen, 65 bis 89 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.09h bis 03.03.15 17.30h.   Kreis Warendorf:  Windböen, 50 bis 64 km/h von 03.03.15 11.00h bis 03.03.15 18.00h.   Kreis Wesel:  Windböen, 50 bis 64 km/h.  Starkes Gewitter mit schweren Sturmböen zwischen 90 und 104 km/h von 03.03.15 16.05h bis 03.03.15 17.00h.  
Wetter in Essen
Dienstag, 03.03.2015
Morgens Mittags Abends
heiter Regen Regenschauer
2°C 7°C 5°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 80% Richtung: südwest
Luftfeuchtigkeit: 59% Geschwindigk.: 45 km/h
Mittwoch, 04.03.2015
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig stark bewölkt
2°C 6°C 4°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 30% Richtung: west
Luftfeuchtigkeit: 68% Geschwindigk.: 47 km/h
Donnerstag, 05.03.2015
Morgens Mittags Abends
sonnig/klar wolkig wolkig
1°C 7°C 5°C
Niederschlag
Wind
Wahrscheinlichkeit: 5% Richtung: nordnordwest
Luftfeuchtigkeit: 62% Geschwindigk.: 25 km/h
Wetternews:
Erstes Frühlingserwachen ab Sonntag
Bis Donnerstag müssen wir noch windiges und wechselhaftes Aprilwetter überstehen. Zum Freitag überquert uns ein Regenband. Es hat einen Schwung milder Frühlingsluft im Gepäck.
Zum wiederholten Male in diesem Winter müssen wir Aprilwetter über uns ergehen lassen. Da die Luft einen weiten Weg über den Atlantik nimmt, sind die Temperaturen jedoch sehr gemäßigt. Nur in größeren Höhen wird es noch einmal hochwinterlich.

Am Freitag erfassen uns dann Regenwolken, die einen Temperaturumschwung einleiten. Der Regen hat sehr milde Luft aus südwestlichen Gefilden im Gepäck. Mit der bevorstehenden Wetterbesserung zum Sonntag klettern die Temperaturen im Westen, Norden und Osten auf Höchstwerte um 16 Grad. Auch der Montag steht dem nach örtlichem Frühnebel in nichts nach, im Gegenteil. Auch im Südosten sind dann 15 Grad möglich. Erst am Dienstag macht sich im Norden voraussichtlich Abkühlung bemerkbar, so wetter.net.

Bis dahin können wir uns aber auf einen Frühlingsvorgeschmack am Sonntag und Montag freuen. Der Sonntag eignet sich prima für Wanderungen und Ausflüge oder erste Radtouren.
Biowetter in Nordrhein-Westfalen
Biowetter
Die Luftmasse bringt beschleunigte Durchblutung und erhöhten Blutdruck. Menschen, die unter diesen Beschwerden leiden, sollten den Tag gelassen angehen und Aufregungen vermeiden. Schlaftiefe und Arbeitsleistung profitieren von der Wetterlage. Deshalb sind viele Menschen ausgeruht und gut gelaunt. Die Witterung bringt allerdings eine erhöhte Wahrscheinlichkeit von Kopfschmerz- und Migräneattacken.
Pollenflug
Derzeit fliegen Pollen von Erlen und Hasel in schwacher Konzentration.
Ozon
< 60 µg Ozon / m³
Was ist lebenswert? - Bluttest wirft ethische Fragen auf
Diagnostik
Ein einfacher Bluttest kann zeigen, ob das ungeborene Kind einen Gendefekt aufweist. Die...
Darum gibt es bei dm keine Gratis-Plastiktüten mehr
Drogeriekette
Die Drogeriekette überlässt es den Filialleitern, ob es die Tüten weiterhin gibt oder nicht.
Warum sprechen die Ruhris so? Das Geheimnis unserer Sprache
Revierdeutsch
Ein ganz besonderer Zungenschlag: Ein Forscher erklärt die größten Irrtümer über unsere Mundart .
Newsticker
Fotostrecken
Die reichsten Menschen der Welt
Bildgalerie
Forbes
Trends beim 85. Auto-Salon
Bildgalerie
Genf
Sechs Jahre nach dem Einsturz
Bildgalerie
Kölner Stadtarchiv
Dortmunder Tatort dreht in Tanzcafé
Bildgalerie
Neue Folge