Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Nebenbeschäftigung

Jobs im Zustelldienst

24.06.2008 | 14:06 Uhr

Ihre Aufgabe hat einen sehr hohen Stellenwert bei unseren Leserinnen und Lesern. Die IKZ-Zusteller werden jeden Morgen erwartet, denn sie bedienen unsere Abonnenten von Montag bis Samstag regelmäßig, zuverlässig und pünktlich.

Die Kunden freuen sich auf das täglich pünktlich gelieferte Zeitungsexemplar. Unsere Abonnenten wissen deshalb die Arbeit der Zusteller zu schätzen. Es handelt sich um eine reine Zustelltätigkeit in den frühen Morgenstunden ohne Inkasso-Aufgaben.

Auf Ihre Bewerbung freuen wir uns. Rufen Sie uns doch einfach mal an. Auch, wenn Sie nur vorübergehend - zum Beispiel in den Ferien - für uns arbeiten wollen. Das Mindestalter beträgt 18 Jahre.

Ansprechpartner

  • IKZ-Anzeigen- und Vertriebsgesellschaft mbH
  • Theodor-Heuss-Ring 4-6
  • 58636 Iserlohn
  • Telefon: 02371/822-112
  • Ansprechpartner: Herr Hahn
  • E-Mail: o.hahn@ikzav.de


Aus dem Ressort
Größte Zeitung in Iserlohn, Letmathe und Hemer
Verlagsgeschichte
Mit einer Auflage von rund 22.000 Exemplaren ist der IKZ die größte Zeitung im Raum Iserlohn, Letmathe und Hemer. Seit 1842 gibt es die Zeitung, die der Buchdrucker Johann Peter Wichelhoven damals gegen den Widerstand der Obrigkeit auf den Markt brachte.
Backsteinbau des Expressionismus
Wichelhovenhaus
Das Wichelhovenhaus ist das markanteste Gebäude des Expressionismus in Iserlohn. Die Kölner Architekten Ullmann & Eisenhauer, nach deren Plänen das Gebäude 1927 erstellt wurde, haben ihm durch eine blockhaft-kubische Architektur eine aussagekräftige Gestalt gegeben. Alle Geschossfenster sind...
Schlagzeilen aus vergangenen Zeiten
Zeitungsarchiv
IKZ-Seiten aus mehr als 150 Jahren sind auf Mikrofilm im Iserlohner Stadtarchiv in alten Postgebäude für jedermann zugänglich.
Ein Stadtteil mit eigenem Charakter
Redaktion Letmathe
Auch Jahrzehnte nach der kommunalen Neuordnung hat sich Letmathe mit all seinen Ortschaften als Stadtteil Iserlohns eine gewisse Eigenständigkeit bewahrt, der der Iserlohner Kreisanzeiger mit einer Redaktion vor Ort Rechnung trägt.
Gespräche mit den Zeitungsmachern
Redaktion Hemer
Mitten im Hemeraner Zentrum in direkter Nachbarschaft zur Stadtverwaltung befindet sich die IKZ-Lokalredaktion Hemer. Der Eingang zu den Redaktionsräumen an der Poststraße 4 liegt in der Passage.
Fotos und Videos
Ein Stadtteil mit eigenem Charakter
Bildgalerie
Redaktion Letmathe
Gespräche mit den Zeitungsmachern
Bildgalerie
Redaktion Hemer
Service-Geschäftsstelle Hemer
Bildgalerie
Fotostrecke
Service-Geschäftsstelle Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke