Das aktuelle Wetter NRW 16°C
Bunte Iserlohner Senioren-Seite
Heuer Hammer war ein Begriff
Industriegeschichte
Iserlohn/Letmathe. Wer kennt noch das Traditionsunternehmen mit „Schlagkraft“, in dem in der Untergrüne ganz berühmte Ampeln hergestellt wurden?
Bismarckturm war für mich „Ritterburg“
Erinnerungen
Iserlohn. Im Vorfeld des 100-jährigen Bestehens des Bismarckturmes erinnert sich Seniorin Erika Reichel an ihre Kindheit im Seilerwald.
Fotostrecken
Auftakt des IBSV-Schützenfestes
Bildgalerie
Fotostrecke
Bildgalerie
Fotostrecke
Friedensfest: Bunt wie gehabt
Bildgalerie
Fotostrecke
22. Sparkassen-24-Stunden-Schwimmen
Bildgalerie
Fotostrecke
Erinnerungen an Oskar Escherich und den Eselsbrunnen
Stadtgeschichte
Iserlohn. Von dem Eselsbrunnen ist nur noch der Esel aus Stahlrohr übrig geblieben. Wie schade.
Für Gespräche bleibt oft zu wenig Zeit
Altenpflege
Iserlohn. Leider verfügen Heigen viele Altenpflegeeinrichtungen über zu wenig Personal.
Von den Erscheinungen des Alters
Senioren
Iserlohn. Der Menschen entwickelt im Laufe seines Lebens drei Gesichter. Von den Spuren und „Abdrücken“ des Lebens.
Jeder Tag ist ein Valentinstag
Brauchtum
Iserlohn. Ein freundliches Wort, ein Lächeln und ein Danke erfreuen die Mitmenschen – und das an jedem Tag.
Angebote der Überflussgesellschaft
Nachdenkliches
Iserlohn. Über 200 Brotsorten gibt es in Deutschland. Für die jüngere Generation eine Selbstverständlichkeit. Doch die Achtung für dieses Grundnahrungsmittel...
Große Herausforderungen
Volkszählung
Iserlohn. Diese Zahlen der letzten Volkszählung und die Prognosen, die für Iserlohn einen weiteren Anstieg der über 65-Jährigen und der Hochbetagten...
Iserlohn
Iserlohn. „Hier treffen Sie immer nette Leute“, lautet der Slogan der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt Iserlohn in der Nußstraße 3. In gemütlicher Runde...
Iserlohn
Iserlohn. Der wunderbare Kabarettist und Philosoph vom Niederrhein, Hanns Dieter Hüsch, sagte in einem seiner Programme, dass er merke, dass er alt würde, weil...
Ein Spaziergang vom früheren Westbahnhof ins heutige Zentrum
Einnerungen
Iserlohn. Zwischen alten Ziegelsteinen, im Durchgang des neuen Stadtbahnhofs eingemauert, erinnert eine Tafel an den alten Westbahnhof: 1864 erbaut,...
Seniorin kann in ihrer gewohnten Umgebung bleiben
„Wohnberatung“
Iserlohn. Die „Continue“-Wohnberaterin Dietlind Humberg und Hartwig Ziehm vom Seniorenbeirat haben jetzt einer gehbehinderten 84-jährigen Iserlohnerin zur...
Niemand möchte  alt aussehen
Anti-Aging
Es ist sonderbar: Alle werden älter, aber keiner möchte alt sein und schon gar nicht alt aussehen. Es ist schon zur Redensart geworden: Wenn jemand...
Die Ära vor der Fußgängerzone
Iserlohn in den 60er...
Iserlohn. Wer erinnert sich noch an die Zeit, als der Alte Rathausplatz und die Innenstadt noch keine Fußgängerzone waren? Erst durch den Bau des...
„Generation Gold“
Iserlohn. Eine vornehm aussehende Dame war einmal zu schnell mit dem Auto unterwegs. Ein Polizist überholte sie und fragte, warum sie die...
Die Wermingser Straße um 1950
Erinnerungen (Teil 2)
Iserlohn. Im Rahmen meiner Erinnerungsserie über die Wermingser Straße in den 50er Jahren geht es in diesem Artikel um die Geschäfte ab dem Knallenbrink bis zur...
Die Wermingser Straße um 1950
Einkaufserinnerungen
Iserlohn. Sie war und ist Iserlohns größte Einkaufsmeile. In meiner Jugend habe ich direkt um die Ecke in der Mühlenstraße gewohnt. Somit sind mir noch viele...
Weiter Weg für „Heide“-Anwohner
Nahversorgung
Iserlohn. Ein riesiges Plakat verkündet: Am Schapker Weg entsteht in Zusammenarbeit zwischen Bauträger und Stadt ein neues Nahversorgungszentrum! Für viele...
Iserlohn hat eine Reinigung nötig
Stadtbild
Iserlohn. Die Sonne bringt es an den Tag, heißt ein altes Sprichwort. Frühjahrsputz im Haus und Garten ist angesagt. Doch auch unser Iserlohn hat eine...
Erinnerungen
Iserlohn. Nein – ich werde hier nicht über eines der zahlreichen Ecklokale mit den „einarmigen Banditen“ schreiben. Vielmehr möchte ich Sie mitnehmen in eine...
Ostervorboten
BISS
Iserlohn.
Essener Polizei findet tonnenweise vergammelte Speisereste
Ekel-Fund
Auf einem Gelände in Essen hat die Polizei tonnenweise vergammelte Speisereste entdeckt.
A43 und A40 werden für Bauarbeiten gesperrt - der Überblick
Bauarbeiten
Straßen.NRW nutzt die Sommerferien für umfangreiche Bauarbeiten auf A43 und A40. Ein Überblick.
Warum Schalke unter Neu-Trainer Weinzierl auf Kameras setzt
Schalke
Trainer Markus Weinzierl führte eine neue Analyse-Methode im ersten Schalke-Training ein.
Umfrage
Der Anschlag in Istanbul verunsichert die Tourismusbranche erneut. Das Auswärtige Amt rät allgemein in Istanbul, Ankara und anderen Großstädten der Türkei zu erhöhter Vorsicht. Ändern Sie nun Ihre Urlaubspläne für die Türkei?

Der Anschlag in Istanbul verunsichert die Tourismusbranche erneut. Das Auswärtige Amt rät allgemein in Istanbul, Ankara und anderen Großstädten der Türkei zu erhöhter Vorsicht. Ändern Sie nun Ihre Urlaubspläne für die Türkei?

 
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
heiter
aktuelle Temperatur:
16°C
Regenwahrscheinlichkeit:
30%
Fotostrecken