Das aktuelle Wetter NRW 1°C
Bunte Iserlohner Senioren-Seite
Von den Erscheinungen des Alters
Senioren
Iserlohn. Der Menschen entwickelt im Laufe seines Lebens drei Gesichter. Von den Spuren und „Abdrücken“ des Lebens.
Jeder Tag ist ein Valentinstag
Brauchtum
Iserlohn. Ein freundliches Wort, ein Lächeln und ein Danke erfreuen die Mitmenschen – und das an jedem Tag.
Fotostrecken
Schneedecke über Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke
Jahresempfang der Vereinsgemeinschaft
Bildgalerie
Fotostrecke
Neujahrsempfang in Letmathe
Bildgalerie
Fotostrecke
Neujahrsempfang der Stadt Iserlohn
Bildgalerie
Fotostrecke
Angebote der Überflussgesellschaft
Nachdenkliches
Iserlohn. Über 200 Brotsorten gibt es in Deutschland. Für die jüngere Generation eine Selbstverständlichkeit. Doch die Achtung für dieses Grundnahrungsmittel...
Große Herausforderungen
Volkszählung
Iserlohn. Diese Zahlen der letzten Volkszählung und die Prognosen, die für Iserlohn einen weiteren Anstieg der über 65-Jährigen und der Hochbetagten...
Iserlohn
Iserlohn. „Hier treffen Sie immer nette Leute“, lautet der Slogan der Begegnungsstätte der Arbeiterwohlfahrt Iserlohn in der Nußstraße 3. In gemütlicher Runde...
Iserlohn
Iserlohn. Der wunderbare Kabarettist und Philosoph vom Niederrhein, Hanns Dieter Hüsch, sagte in einem seiner Programme, dass er merke, dass er alt würde, weil...
Ein Spaziergang vom früheren Westbahnhof ins heutige Zentrum
Einnerungen
Iserlohn. Zwischen alten Ziegelsteinen, im Durchgang des neuen Stadtbahnhofs eingemauert, erinnert eine Tafel an den alten Westbahnhof: 1864 erbaut,...
Seniorin kann in ihrer gewohnten Umgebung bleiben
„Wohnberatung“
Iserlohn. Die „Continue“-Wohnberaterin Dietlind Humberg und Hartwig Ziehm vom Seniorenbeirat haben jetzt einer gehbehinderten 84-jährigen Iserlohnerin zur...
Niemand möchte  alt aussehen
Anti-Aging
Es ist sonderbar: Alle werden älter, aber keiner möchte alt sein und schon gar nicht alt aussehen. Es ist schon zur Redensart geworden: Wenn jemand...
Die Ära vor der Fußgängerzone
Iserlohn in den 60er...
Iserlohn. Wer erinnert sich noch an die Zeit, als der Alte Rathausplatz und die Innenstadt noch keine Fußgängerzone waren? Erst durch den Bau des...
„Generation Gold“
Iserlohn. Eine vornehm aussehende Dame war einmal zu schnell mit dem Auto unterwegs. Ein Polizist überholte sie und fragte, warum sie die...
Die Wermingser Straße um 1950
Erinnerungen (Teil 2)
Iserlohn. Im Rahmen meiner Erinnerungsserie über die Wermingser Straße in den 50er Jahren geht es in diesem Artikel um die Geschäfte ab dem Knallenbrink bis zur...
Die Wermingser Straße um 1950
Einkaufserinnerungen
Iserlohn. Sie war und ist Iserlohns größte Einkaufsmeile. In meiner Jugend habe ich direkt um die Ecke in der Mühlenstraße gewohnt. Somit sind mir noch viele...
Weiter Weg für „Heide“-Anwohner
Nahversorgung
Iserlohn. Ein riesiges Plakat verkündet: Am Schapker Weg entsteht in Zusammenarbeit zwischen Bauträger und Stadt ein neues Nahversorgungszentrum! Für viele...
Iserlohn hat eine Reinigung nötig
Stadtbild
Iserlohn. Die Sonne bringt es an den Tag, heißt ein altes Sprichwort. Frühjahrsputz im Haus und Garten ist angesagt. Doch auch unser Iserlohn hat eine...
Erinnerungen
Iserlohn. Nein – ich werde hier nicht über eines der zahlreichen Ecklokale mit den „einarmigen Banditen“ schreiben. Vielmehr möchte ich Sie mitnehmen in eine...
Ostervorboten
BISS
Iserlohn.
Der Supermarkt wirkt wie eine Festung
Einzelhandel einst und...
Iserlohn. Nun hat auch der Iserlohner Osten seinen „Green-Building“-Supermarkt. Lange genug war er ein Stiefkind in Sachen Versorgung. Doch manch einer schaut...
Nie mehr Bücher abstauben?
E-Book-Reader
Iserlohn. Der Weihnachtsmann hat ihn mir gebracht, meinen neuen E-Reader oder genauer: E-Book-Reader, ein Gerät mit dem sich elektronische Bücher lesen lassen.
Die Natur zeigt uns allen die kalte Schulter
Winterliches
Iserlohn. Nun hat er uns fest im Griff, der lang vermisste Winter. Floh etwa die Schar Kraniche, welche am 30. Januar am frühen Nachmittag über unser Gebiet...
Der Januar zeigt sich von seiner ungewohnten Seite
Das neue Jahr
Iserlohn. Schon ist die Hälfte des Monats Januar Vergangenheit. Viele gute Wünsche sollen uns im neuen Jahr begleiten. Die Glücksbringer stehen noch auf der...
Postbank drängt Kunden zum Onlinebanking, sonst wird's teuer
Banken
Für Überweisungen auf Papier müssen Kunden künftig zahlen. Online-Verfahren ist für Bank günstiger.
Lehrer nach fragwürdigem Auschwitz-Vergleich suspendiert
Holocaust-Gedenken
Ein Dortmunder Lehrer ist nach einer rechtsextremen Äußerung vom Dienst suspendiert worden. Er hatte...
Viel Kritik am Bau-Stopp von "Charlie Hebdo"-Karnevalswagen
Charlie Hebdo
Kein Festwagen zu Attentaten auf dem Rosenmontagszug. Organisatoren wollen "Karneval ohne Sorge".
Umfrage
Die Postbank informiert ihre Privatkunden, dass sie ab 1. April zusätzlich zahlen müssen, wenn sie kein Online-Banking machen. Eine Überweisung auf Papier wird 99 Cent kosten. Was halten Sie davon?

Die Postbank informiert ihre Privatkunden, dass sie ab 1. April zusätzlich zahlen müssen, wenn sie kein Online-Banking machen. Eine Überweisung auf Papier wird 99 Cent kosten. Was halten Sie davon?

 
Das Wetter
Das aktuelle Wetter
Aussichten:
bedeckt
aktuelle Temperatur:
1°C
Regenwahrscheinlichkeit:
5%
Fotostrecken
Fröhliche Trauerfeier
Bildgalerie
Bundesliga
Erneuter Wintereinbruch
Bildgalerie
Schnee
Warnstreiks der IG-Metall
Bildgalerie
Tarifkonflikt