Das aktuelle Wetter NRW 10°C
Verkehrssicherheit

Ältere Autos sollen laut EU häufiger zum TÜV müssen

16.06.2012 | 16:04 Uhr
Ältere Autos sollen laut EU häufiger zum TÜV müssen
EU will ältere Autos öfter zum TÜV schicken (dapd)

München.  Wer ein altes Auto fährt, muss künftig möglicherweise öfter zum TÜV. Einem Medienbericht zufolge will die EU eine jährliche Hauptuntersuchung zur Pflicht machen. Betroffen sind bereits Autos ab einem Alter von sieben Jahren.

Die EU will ältere deutsche Autos öfter zum TÜV schicken als bisher. Nach Informationen des Nachrichtenmagazins Focus will die EU-Kommission Anfang Juli eine entsprechende Verordnung vorlegen. Sie legt demnach fest, dass Autos, die sieben Jahre oder älter sind, künftig jedes Jahr zur Hauptuntersuchung müssen. Bisher ist dies alle zwei Jahre Pflicht.

Wann eine solche Neuregelung in Kraft treten würde, steht bisher noch nicht fest. Die EU strebt an, bis 2015 die Prüfpraxis in ihren Mitgliedstaaten zu vereinheitlichen.

In Deutschland wären rund 25 Millionen Autos betroffen. Das Durchschnittsalter eines deutschen PKW beträgt 8,5 Jahre. Der ADAC rechnet mit Mehrkosten von insgesamt weit über einer Milliarde Euro, die pro Jahr auf deutsche Fahrzeughalter zukommen könnten.

Kürzere Prüfintervalle überflüssig

Kommentar
Keine Plakette für die TÜV-Idee

Der ADAC drückt auf die Protest-Hupe, diesmal zu Recht. Es gibt keinen Grund für eine jährliche Hauptuntersuchung von Autos bereits ab dem siebten...

Der ADAC hält dem Focus-Bericht zufolge kürzere Prüfintervalle für ältere Autos für überflüssig. Es gebe keine Untersuchung, die eindeutig beweise, dass ein höheres Fahrzeugalter auch ein höheres Unfallrisiko bedeute. Betroffen wären vor allem sozial schwache Bevölkerungsgruppen, da diese in der Regel ältere Autos besäßen. (we)

Kommentare
18.06.2012
13:22
Ältere Autos sollen laut EU häufiger zum TÜV müssen
von meinemeinungdazu | #47

Es geht nur um Geldmacherei und Abzocke der Bürger. Die Autos wurden immer besser in ihrer Qualität, was einen verlängerten TÜV-Rhytmus ohne weiteres...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Mehr als 90 Oldtimer rollen zur Arnsberger Woche an
Oldtimer
Das „32. Arnsberger Oldtimertreffen“ vom 15. bis 17. Mai im Rahmen der „Arnsberger Woche“ nimmt Konturen an. Mehr als 90 Fahrzeuge sind am Start.
Keine Chance für Langfinger: Fahrrad gegen Diebstahl sichern
Verkehr
Gelegenheit macht Diebe: Wenn sich jetzt wieder vermehrt Menschen auf den Drahtesel schwingen, schlagen auch Fahrraddiebe besonders häufig zu, warnt...
Vorstellung auf der IAA: Premiere für den neuen Opel Astra
Verkehr
Opel legt beim neuen Astra letzte Hand an: Die elfte Generation der Kompaktklasse-Baureihe soll im September auf der Internationalen...
Bei Volkswagen hat die Zeit nach Patriarch Piëch begonnen
Auto
Nach dem erbitterten Machtkampf und dem Rücktritt von Aufsichtsratschef Ferdinand Piëch versucht Europas größter Autokonzern wieder Tritt zu fassen.
Volvo XC90: Schöner Wohnen auf Schwedisch
Auto
Die Wikinger bekommen einen neuen König: Über zehn Jahre nach dem Start rollt der Volvo XC90 von der Bühne und macht Platz für seinen Nachfolger. Der...
article
6772968
Ältere Autos sollen laut EU häufiger zum TÜV müssen
Ältere Autos sollen laut EU häufiger zum TÜV müssen
$description$
http://www.derwesten.de/ikz/auto/aeltere-autos-sollen-laut-eu-haeufiger-zum-tuev-muessen-id6772968.html
2012-06-16 16:04
Auto