Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Gesundheit

Wie man Medikamente bei Hitze richtig lagert

18.07.2013 | 05:45 Uhr
Wie man Medikamente bei Hitze richtig lagert
Medikamente müssen bei Hitze richtig gelagert werden.Foto: Getty

Berlin.  Bei der Hitze im Sommer ist es besonders wichtig, darauf zu achten, wo man die eigenen Medikamente lagert. Empfehlenswert sind dabei kühle Räume, wie Schlafzimmer oder Flur, oder aber Kühltaschen sowie kleine Styroporboxen zu benutzen. Eine falsche Lagerung kann die Wirkung beeinträchtigen.

Medikamente sollten bei Hitze kühl gelagert werden. Am besten eignen sich relativ kühle Räume wie Schlafzimmer und Flur oder der Kühlschrank, wie die Barmer GEK am Dienstag in Berlin mitteilte.

Eine falsche Lagerung könne die Wirkung von Tabletten, Säften oder Salben beeinträchtigen. Gänzlich ungeeignet zur Aufbewahrung ist demnach das Badezimmer, da die hohe Feuchtigkeit und Wärme die Wirkstoffe zersetzen können.

Auch auf der Fahrt in den Sommerurlaub sollten die Medikamente kühl gehalten werden, entweder in der Kühltasche oder in kleinen Styroporboxen, die auch Apotheken anbieten. Medikamente sollten zudem in der Original-Verpackung bleiben, da diese isolierend wirkt, raten die Experten. Im Hotel kann man sie dann in die Minibar legen. (afp)

AFP



Kommentare
Aus dem Ressort
Debatte um Cannabis-Freigabe
Gesundheit
Trend-Umkehr bei Cannabis - der Konsum nimmt nicht mehr ab, sondern steigt wieder an. Sollte man es also gleich freigeben? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung schaltet sich in die Debatte ein.
Immer mehr XXL-Patienten für Transporter der Mendener ASB
Rettungsdienst
Wenn XXL-Patienten zu retten sind oder Krankentransporte für Schwergewichtige anstehen, dann gibt es kreisweit nur eins: den Schwerlast-Rettungstransporter des Mendener Arbeiter-Samariter-Bundes ASB. Dieses Fahrzeug war im ablaufenden Jahr so gefragt wie nie zuvor.
Dicke Kinder haben früh ein erhöhtes Diabetes-Risiko
Gesundheit
Übergewicht schon im Kindesalter kann gravierende Folgen für die Gesundheit haben. Zum Beispiel steigt das Risiko für einen Diabetes Typ 2, wie eine neue Studie belegt.
Psychische Leiden - Liste der Todesursachen verändert sich
Gesundheit
Krebs ist schlimm, Herzinfarkt gefährlich, aber an Demenz oder Depression stirbt man nicht. Falsch, sagen Mediziner. Psychische Krankheiten stehen immer öfter auf dem Totenschein.
Rückenyoga dehnt und stärkt auf sanfte Art
Gesundheit
Nach unten gekehrter Hund ja, Kamel nein - beim Rückenyoga gelten ganz spezielle Regeln. Die wichtigste von ihnen lautet: Nie in den Schmerz hineinarbeiten! Wer das beherzigt, kann wenig falsch machen.
Umfrage
Der deutsche Beitrag zum Spenden-Song
 
Fotos und Videos