Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Tipp

Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können

31.12.2012 | 05:45 Uhr
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
Endlich Warme Füße... Warme Socken und dicke Sohlen helfen die Füße warmzuhalten, auch im Winter. Sport und Saunabesuche können auch nicht schaden.Foto: Getty Thinkstock

Baierbrunn.  Da Frauen weniger Muskeln und eine dünnere Haut haben als Männer, klagen sie vor allem in den kalten Monaten häufig über kalte Füße. Regelmäßiger Sport, dicke Socken und Massagen mit durchblutungsfördernden Ölen können Abhilfe schaffen.

Vor allem Frauen klagen in den kalten Monaten oft über kalte Füße . Grund dafür ist, dass sie in der Regel weniger Muskeln haben als Männer und auch eine etwas dünnere Haut, wie Hans Haltmeier, Chefredakteur der "Apotheken Umschau", erklärt.

"Bei Frauen ist generell auch die Körpermitte besser durchblutet und deshalb kühlt die Peripherie auch leichter aus", sagt er. Helfen Dicke Socken und Einlegesohlen in den Schuhen helfe, die Füße warmzuhalten. Aber auch regelmäßiger Sport oder Saunabesuche sind empfehlenswert.

"Sehr angenehm können auch Massagen mit durchblutungsfördernden Ölen sein oder warme Fußbäder, bevor man ins Bett geht. Anschließend die Füße kalt abduschen und Socken überziehen." (dapd)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Was gegen Seitenstiche, Muskelkater und Muskelkrämpfe hilft
Gesundheit
Der Frühling ist die beste Zeit, um sich wieder mehr zu bewegen. Sportmediziner Thorsten Rarreck erklärt, was gegen typische Sportwehwehchen hilft.
Stiftung registriert mehr Organspender in Deutschland
Gesundheit
In Deutschland haben wieder mehr Menschen Organe gespendet. Die Zahl der Spender lag von Januar bis März dieses Jahres bei 242, das sind 38 mehr als...
Virologe warnt vor Tigermücke und Japanischem Buschmoskito
Gesundheit
Insekten aus tropischen Regionen breiten sich nach Beobachtung von Forschern auch in Deutschland aus. Sie bringen gefährliche Krankheitserreger mit...
Mit der Harnschau Krankheiten und Auffälligkeiten erkennen
Gesundheit
Die Uroskopie war schon im Mittelalter eine Möglichkeit, um Hinweise auf verschiedenste Krankheiten aufgrund von Farbe oder auch Geruch zu erhalten.
Kinder vor Vergiftungsunfällen schützen
Gesundheit
Schlucken Kinder Arznei- und Reinigungsmittel, drohen Vergiftungen. Darauf weist der Berufsverband der Kinder- und Jugendärzte (BVKJ) hin. Eltern und...
article
7429466
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
Was Frauen im Winter gegen kalte Füße tun können
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/was-frauen-im-winter-gegen-kalte-fuesse-tun-koennen-id7429466.html
2012-12-31 05:45
Gesundheit,Durchblutung,Füße, Frieren, Sport, Fußbäder, Sauna,
Gesundheit