Das aktuelle Wetter NRW 2°C
Studie

Viele deutsche Jugendliche sind unzufrieden mit ihrem Körper

22.05.2012 | 15:55 Uhr
Viele deutsche Jugendliche sind unzufrieden mit ihrem Körper
Viele deutsche Jugendliche fühle sich zu dick, obwohl sie es nicht sind.Foto: imago stock&people

Bielefeld.  Viele deutsche Jugendliche fühlen sich zu dick, obwohl sie nicht übergewichtig sind. Das ergab eine Studie der Weltgesundheitsorganisation. Diese Fehleinschätzung kann schlimme Folgend für diePsyche der Heranwachsenden haben und zu ungesunder Ernährung und Essstörungen führen.

Die deutschen Jugendlichen sind sehr unzufrieden mit ihrem eigenen Körper und fühlen sich häufig zu dick, auch wenn sie nicht übergewichtig sind. Das ist das Ergebnis einer Studie der Weltgesundheitsorganisation (WHO) in 39 Ländern und Regionen Europas und Nordamerikas zum Gesundheitsverhalten von Schulkindern.

Danach gab jede zweite 15-Jährige und jeder dritte Junge in diesem Alter an, sich zu dick zu fühlen. 'Damit sind die deutschen Jugendlichen traurige Spitzenreiter in Sachen Körperunzufriedenheit', so die Bielefelder Gesundheitswissenschaftlerin Petra Kolip, die für den deutschen Teil der Studie verantwortlich war.

Das negative Körperbild hat Folgen für die psychische Entwicklung der Jugendlichen und kann ungesunde Ernährung und Essstörungen verursachen. Wie aerzteblatt.de berichtet, wurde mit der Studie das weltweit umfassendste Bild über die Gesundheit und das Wohlbefinden von Kindern und Jugendlichen beschrieben. Insgesamt sind mehr als 200.000 junge Menschen befragt worden, 5.000 Teenager davon in Deutschland. (mp)



Kommentare
23.05.2012
11:36
Viele deutsche Jugendliche sind unzufrieden mit ihrem Körper
von mirap | #1

einfach ignorieren das "problem"....

das wächst sich raus....

Aus dem Ressort
Oberhausener Patient seit 40 Jahren auf Dialyse angewiesen
Gesundheit
Als er 19 ist, versagen die Nieren von Bernd Imbusch. Seitdem ist er auf die Dialyse angewiesen. Seit nunmehr 40 Jahren reinigt eine Maschine drei Mal in der Woche sein Blut. Unter Fachleuten gilt das als kleine Sensation. Seine Lebensfreude und seinen Mut hat er in all den Jahren nicht verloren.
Die meisten Patienten würden ihr Krankenhaus weiterempfehlen
Krankenhäuser
Im Schnitt würden 82 Prozent der stationär Behandelten ihr Krankenhaus weiterempfehlen. Das zeigt eine Umfrage von drei großen Krankenkassen. Doch es gibt auch starke Abweichungen. Die privat betriebene Helios Klinikum in Duisburg etwa rangiert ganz unten.
Endlich wieder bewegen ohne Schmerzen!
Medizin
Helene Bollig (76) hatte lange gezögert, bis sie sich zu den Operationen entschloss. Zwei verschlissene Hüftknochen bereiteten der Krefelderin Qualen, bis sie sich Kunsthüften einsetzen ließ. Warum das keine Frage des Alters ist, berichtet der Endoprothetik-Experte Professor Dr. Karl-Dieter Heller...
Neue App klärt Milbenallergiker auf
Gesundheit
Milbenallergiker können sich eine neue App herunterladen. "MilbenCheck" wurde von der Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst und der Universität Wien gemeinsam entwickelt.
Debatte um Cannabis-Freigabe
Gesundheit
Trend-Umkehr bei Cannabis - der Konsum nimmt nicht mehr ab, sondern steigt wieder an. Sollte man es also gleich freigeben? Die Drogenbeauftragte der Bundesregierung schaltet sich in die Debatte ein.
Umfrage
Der deutsche Beitrag zum Spenden-Song
 
Fotos und Videos