Das aktuelle Wetter NRW 9°C
Ernährung

Veganer und Vegetarier ticken anders als Fleischesser

10.08.2012 | 11:45 Uhr
Funktionen
Veganer und Vegetarier gelten als eher introvertiert, dafür sind Fleischesser konfliktbereiter. Foto: WAZ FotoPool

Hannover  Laut Datenanalyse einer Partnerbörse unterscheiden sich Veganer und Vegetarier im sozialen Kontakt, in der Partnerschaft und in der Lebensführung von Fleischessern. Aber auch zwischen Veganer und Vegetariern bestehen einige Unterschiede.

Bei der Analyse der Daten einer Partnerbörse unterscheiden sich Veganer, Vegetarier und Fleischesser in der Art ihrer sozialen Bindungen, der Gesundheitspflege und in ihren Partnerwünschen. Insgesamt ticken Veganer und Vegetarier laut Untersuchung sehr ähnlich: Im sozialen Kontakt sind sie im Gegensatz zu der Gruppe der Fleischesser eher introvertiert, zeigen aber gleichzeitig auch mehr Bereitschaft, unkonventionelle Ansichten zu teilen und neuen Erfahrungen und Veränderungen offen zu begegnen.

Ihr Interesse für Politisches und den Schutz der Umwelt scheint größer zu sein, Traditionen werden häufiger hinterfragt. Im Gegensatz zu vielen der fleischessenden Untersuchungsteilnehmern zeigen Veganer und Vegetarier deutlich mehr Bewusstsein für eine gesunde Lebensführung: Sie rauchen weniger, konsumieren weniger Alkohol und sie stehen morgens früher auf.

Gesunde Ernährung

 

Der Wunsch nach einer harmonischen Partnerschaft steht für sie im Vordergrund. Im Gegensatz dazu zeigen sich die 'Fleischesser' eher konfliktbereit. Unterschiede zwischen Veganern und Vegetariern fanden sich aber auch: So scheinen Veganer sich stärker als Vegetarier von sozialen Kontakten abzukapseln, fühlen sich insgesamt und auch in der Partnerschaft noch weniger an Traditionen gebunden und akzeptieren unkonventionelles Verhalten auch bei anderen. Sie gelten zudem als gewissenhafter und zuverlässiger als die Vegetarier. (mp)

Sexy Vegetarier

 

Kommentare
Aus dem Ressort
Licht von E-Book-Geräten kann innere Uhr beeinflussen
Gesundheit
Licht eines E-Book-Readers oder Tablet-PCs hat oft einen höheren Blau-Anteil als das einer Nachttischlampe. Mögliche Folge bei stundenlangem Lesen: Im...
Tim aus Herne bekommt keinen Integrationshelfer für OGS
Inklusion
Nach einer Operation an den Armen ist der kleinwüchsige Tim für Monate auf Hilfe angewiesen. Die hat ihm die Stadt nur für den Unterricht bewilligt.
Schwangere dürfen HIV-Test ablehnen
Gesundheit
Wird eine HIV-Infektion früh in der Schwangerschaft festgestellt, lässt sich eine Ansteckung des Kindes verhindern. Deshalb wird allen Schwangeren in...
Heiligabend im Hospiz - "Hier ist es besonders emotional"
Gesundheit
"Fürchtet euch nicht, denn euch ist heute der Heiland geboren." Wenn das Weihnachtsevangelium im Hospiz St. Martin zitiert wird, dann herrscht eine...
Jeder vierte Europäer ist zu viel Verkehrslärm ausgesetzt
Lärm
Die Europäische Umweltagentur warnt: Zu viel Lärm kann zum vorzeitigen Tod führen. Vor allem der Verkehr vor der Haustür kann eine Ursache sein.
Fotos und Videos