Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Überdosis

Schmerzmittel-Pflaster können zu gefährlichen Überdosierungen führen

18.06.2011 | 05:30 Uhr
Schmerzmittel-Pflaster können zu gefährlichen Überdosierungen führen
Pflaster, die Schmerzen lindern sollen können schnell zu einer Überdosierung des Medikaments führen. Foto: imago

Baierbrunn.   Selbst nach der Entfernung eines Schmerzmittel-Pflasters befinden sich noch hohe Dosen des Medikaments in der Haut. Betroffene Patienten müssten daher überwacht werden.

Medikamentenpflaster mit starken Schmerzmitteln können zu gefährlichen Überdosierungen führen, wie die "Apotheken Umschau" unter Berufung auf die Arzneimittelkommission der deutschen Ärzteschaft berichtet. Bei Fieber, heißem Duschen, in der Sauna oder beim Sonnenbad könnten sie zu viel Wirkstoff abgeben.

Auch nach Entfernung des Pflasters befänden sich in der Haut noch hohe Dosen des Medikaments und würden weiter vom Körper aufgenommen. Betroffene Patienten müssten deshalb 24 Stunden überwacht werden. (dapd/sg)

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Bloggen gegen Tumor "Henry": Im Netz ist Krebs kein Tabu
Gesundheit
Als Janine Schmidt ihr Profilbild bei Facebook änderte, wussten ihre Freunde mit einem Schlag, was los war: Die junge Frau, auf dem Foto von heute auf...
Kompresse vergessen - sind Ärzte manchmal zu schlampig?
Gesundheit
Bis zu 720 000 Mal geht alleine in Deutschlands Krankenhäusern jedes Jahr etwas schief. Wie können Patienten zu Opfern werden - und welche Therapien...
Den Körperkern fit machen: Was Core-Training bewirkt
Gesundheit
Das Core-Training spricht die tiefliegende Muskulatur an. Übersetzt kann man vom "Training des Körperkerns" sprechen. "Das, was wir sehen, sind die...
Schmerzen und weiche Knie: Kreuzbandriss erkennen
Gesundheit
Wenn das Knie beim Sport nach einem Sprung oder einer Drehung nachzugeben scheint, kann das Kreuzband gerissen sein.Auch wenn es heftig schmerzt oder...
Forscher erklären das Knacken beim Finger-Ziehen
Gesundheit
Das knackende Geräusch beim Auseinanderziehen von Fingern entsteht einer Studie zufolge durch die Bildung eines Hohlraums im Gelenk.
Fotos und Videos
article
4773941
Schmerzmittel-Pflaster können zu gefährlichen Überdosierungen führen
Schmerzmittel-Pflaster können zu gefährlichen Überdosierungen führen
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/schmerzmittel-pflaster-koennen-zu-gefaehrlichen-ueberdosierungen-fuehren-id4773941.html
2011-06-18 05:30
Gesundheit