NRW hat die meisten Top-Pflegeheime

Bei der Qualität von Pflegeheimen nimmt NRW einen Spitzenplatz ein.
Bei der Qualität von Pflegeheimen nimmt NRW einen Spitzenplatz ein.
Foto: ddp
Was wir bereits wissen
In Nordrhein-Westfalen gibt es besonders viele Top-Pflegeheime. Dies berichtet ein Nachrichtenmagazin und beruft sich dabei auf eine Prüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung. Etwa 10.000 Altenpflegeheime wurden untersucht.

München.. In Nordrhein-Westfalen gibt es offenbar mehr Top-Pflegeheime als in den meisten anderen Bundesländern. Das berichtete das Münchner Nachrichtenmagazin "Focus" am Sonntag vorab und berief sich dabei auf eine Prüfung des Medizinischen Dienstes der Krankenversicherung von etwa 10.000 Altenpflegeheimen im vergangenen Jahr.

Demnach gab es deutschlandweit 869 Altenpflegeheime, die in allen Einzelkategorien und bei der Bewohnerbefragung die Note 1,0 erzielten. 193 dieser Heime lagen in NRW. Eine größere Zahl von sehr guten Heimen konnte lediglich Baden-Württemberg mit 293 Top-Einrichtungen vorweisen. Zum Vergleich: Beispielsweise in Bayern gab es nur 27 sehr gute Heime. Insgesamt soll sich die Qualität der Einrichtungen dem Bericht zufolge stark verbessert haben. (dapd)