Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Medizin

Kniegelenke werden durch Handwerk überraschend stark beansprucht

20.07.2012 | 05:45 Uhr
Kniegelenke werden durch Handwerk überraschend stark beansprucht
Handwerkliche Tätigkeiten bergen ein hohes Risiko für Erkrankungen des Kniegelenks.

Berlin.   Knien und Hocken bei handwerklichen Tätigkeiten belastet die Kniegelenke stärker als bisher angenommen. Das zeigt eine Untersuchung des Instituts für Arbeitsschutz (IFA). Über 50 Prozent der Zeit einer Arbeitsschicht verbringen etwa Fliesenleger und Installateure auf dem Boden.

Handwerkliche Tätigkeiten im Knien oder Hocken wie von Fliesenlegern, Dachdeckern oder Installateuren bergen ein hohes Risiko für Verletzungen und Erkrankungen des Kniegelenks , denn sie belasten es stärker als bisher angenommen. Das ist das Ergebnis einer Untersuchung des Instituts für Arbeitsschutz der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (IFA), Berlin.

Im Praxis-Einsatz untersuchten die Wissenschaftler insgesamt 242 Arbeitsschichten und erstellten entsprechende Kniebelastungsprofile. Die Studie zeigt, dass über 50 Prozent der Zeit einer Arbeitsschicht bei Berufen wie Fliesenlegern oder Installateuren im Knien oder Hocken verbracht wird.

Gleichzeitig beobachteten die Arbeitswissenschaftler eine erhebliche Variation der täglichen Kniebelastungszeiten innerhalb der einzelnen Berufe, sodass die Kniebelastung nicht berufsspezifisch, sondern bezogen auf die Tätigkeiten erhoben und eingestuft wurden. Die Erkenntnisse sollen nun wichtige neue Anhaltspunkte für weitere Untersuchungen von Knieerkrankungen liefern. (mp)

Kommentare
20.07.2012
08:23
Kniegelenke werden durch Handwerk überraschend stark beansprucht
von karlo58 | #1

Aha-dafür bedarf es also einer Studie.Das hätte ich ihnen auch so sagen können.Genauso hirnrissig,wie die Studie,die Aigner bezüglich der Dispozinsen...
Weiterlesen

Funktionen
Aus dem Ressort
Joint auf Rezept – Debatte um Cannabis als Arzneimittel
Gesundheit
Die Droge gilt auch als hilfreiches Medikament in der Schmerztherapie. Doch die Politik tut sich bei der Legalisierung schwer. Der Stand der Debatte.
Rasch entfernen: Bei krabbelnden Zecken hilft Klebeband
Gesundheit
Wenn Eltern bei ihren Kindern nach dem Spielen im Freien eine Zecke finden, sollten sie das Tier rasch entfernen. Krabbelt die Zecke noch herum, hilft...
Hautärzte wollen mit Videosprechstunden starten
Gesundheit
Noch ist es Zukunftsmusik in Deutschland: Ärzte, die Wunden per Videoschalte kontrollieren oder anhand eines Fotos dank Smartphone-App. Doch Hautärzte...
Organspende: Strengere Regeln für Hirntod-Diagnose
Gesundheit
Nach einiger Verunsicherung bei Organspendern hat die Bundesärztekammer (BÄK) die Regeln zur Feststellung des Hirntodes verschärft. Künftig muss einer...
Schwitzen unter Strom: EMS-Training als Fitness-Trend
Gesundheit
Köln (dpa/tmn) - Beim Elektromyostimulationstraining (EMS) werden auf der Kleidung am ganzen Körper Elektroden angebracht, die geringe Stromstöße...
article
6895666
Kniegelenke werden durch Handwerk überraschend stark beansprucht
Kniegelenke werden durch Handwerk überraschend stark beansprucht
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/kniegelenke-werden-durch-handwerk-ueberraschend-stark-beansprucht-id6895666.html
2012-07-20 05:45
Knieerkrankung,Kniebelastung,Kniegelenke,Handwerk
Gesundheit