Das aktuelle Wetter NRW 11°C
Bewertungsportal

Kassenärzte wollen Online-Ranking für Krankenkassen starten

28.09.2012 | 08:58 Uhr
Kassenärzte wollen Online-Ranking für Krankenkassen starten
Kassenärzte wollen ab Freitag die Krankenkassen online bewerten. Entstehen soll ein Ranking mit den besten und schlechtesten Krankenkassen.Foto: dapd

Frankfurt/Main.  Kassenärzte und Psychotherapeuten wollen am Freitag ein Online-Bewertungsportal für Krankenkassen starten. Das Ziel soll eine Liste der zehn besten und schlechtesten Krankenkassen sein.

Kassenärzte und Psychotherapeuten sollen Krankenkassen im Internet bewerten. Die Kassenärztliche Bundesvereinigung (KBV) schaltete am Freitag ein Internetportal unter der Adresse krankenkassen-navigator.kbv.de frei, auf dem die 155.000 Kassenärzte und Psychotherapeuten künftig Therapiefreiheit, Service und Bürokratielastigkeit von Krankenkassen bewerten sollten. Es solle eine Liste der zehn "besten" und "schlechtesten" der rund 140 gesetzlichen Krankenkassen entstehen, berichtete die "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Die KBV bestätigte die Angaben am Freitag.

Kassenärzte sollten nicht ohne Kriterien bewerten

Mithilfe des Krankenkassen-Navigators könnten Ärzte ihre Erfahrungen mit den Krankenkassen schildern und bewerten, sagte der KBV-Vorsitzende Andreas Köhler dem Blatt. Darüber hinaus könnten die Mediziner mit den Kassen über Schwachstellen und Verbesserungsmöglichkeiten ins Gespräch kommen.

Studie
Patienten nutzen Bewertungsportale für Ärzte nur selten

Eine Studie für die Kassenärztliche Bundesvereinigung mit 2000 Teilnehmern hat ergeben, dass nur wenige Patienten die digitalen Bewertungsportale für Ärzte nutzen. In der Studie wurde außerdem die Wartezeit der Versicherten auf einen Arzttermin ermittelt.

"Wenn die Versicherten Ärzte bewerten - was völlig in Ordnung ist, solange bestimmte Kriterien eingehalten werden -, dann sollen sie auch mal sehen, ob und wie eigentlich ihre Kasse dazu beiträgt, eine gute Versorgung zu unterstützen - oder eben nicht", sagte Köhler mit Blick auf Internetseiten der Krankenkassen zur Bewertung von Medizinern. (dapd)



Kommentare
Aus dem Ressort
Bei welchen Beschwerden Osteopathen gute Ergebnisse erzielen
Osteopathie
Die Osteopathie stellt Zusammenhänge, nicht einzelne Symptome in den Mittelpunkt der Heilkunde. Die manuelle Therapie erzielt vor allem bei Beschwerden des Bewegungsapparats gute Ergebnisse. Mittlerweile übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen zumindest einen Teil der Behandlungskosten
Schichtarbeiter haben hohes Diabetes Risiko
Lebensweise
Bei Schichtarbeitern ist das Risiko höher an Diabetes zu erkranken. Grund dafür können die wechselnden Arbeitszeiten oder eine ungesunde Ernährung sein. Sport und eine gesunde Ernährung sind wichtig, um Übergewicht und somit ein höheres Diabetes-Risiko zu vermeiden.
Menschen in Japan infizieren sich mit Dengue-Fieber
Infektion
Das erste Mal seit 1945 haben sich wieder Menschen in Japan mit dem Dengue-Fieber angesteckt. In einem von Touristen gern besuchten Park in Tokio haben Mücken den Krankheitserreger auf insgesamt 19 Menschen übertragen. Im Ausland infizieren sich jährlich rund 200 Japaner.
Beschwerde-Portal für individuelle Gesundheitsleistungen
Arzt
Möchte ein Patient eine Selbstzahler-Behandlung wie eine professionelle Zahnreinigung, in Anspruch nehmen, muss er das selbst bezahlen. Viele Ärzte informieren ihre Patienten allerdings nicht ausreichend über Nutzen und Risiken auf. In einem Onlineportal können Betroffene ihrem Ärger Luft machen.
Weintrauben mit Kernen sind gesünder als kernlose Trauben
Pflanzenstoffe
Auch, wenn viele Menschen vermutlich lieber zu kernlosen Weintrauben greifen: Trauben mit Kernen sind gesünder. Denn die Kerne enthalten mehr sekundäre Pflanzenstoffe als das Fruchtfleisch. Um diese Stoffe richtig zu nutzen sollte man die Kerne allerdings zerbeißen.
Umfrage
Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

Die Lokführer der Deutschen Bahn streiken. Es geht um Lohnerhöhung und kürzere Arbeitszeit. Haben Sie Verständnis?

 
Fotos und Videos