Das aktuelle Wetter NRW 26°C
Gesundheit

Endlich fühle ich mich wieder wohl in meinem Körper!

Anzeige
Mit easylife purzeln die Pfunde!

Essen.  Oliver Koll aus Essen – der glückliche Gewinner der easylife Therapie hat es bereits nach 4 Wochen geschafft, sein Wunschgewicht zu erreichen. Auf facebook.com/wlessen begleiteten wir ihn von Anfang an.

Oliver hatte bereits oft versucht abzunehmen und ist nun mehr als glücklich, endlich den für ihn richtigen Weg gefunden zu haben. Anfangs skeptisch, berichtet er nun auf www.facebook.com/wlessen: „Ich habe es tatsächlich geschafft. 12 Kilo sind weg! Ich kann es noch gar nicht richtig glauben, aber es ist tatsächlich geschehen. Daher kann ich nur empfehlen: Wer leicht und sicher abnehmen will, ist bei easylife in Essen in den besten Händen.“

Wie viele andere, hatte auch Oliver einen Leidensweg hinter sich, bevor er auf die easylife-Methode aufmerksam wurde. Durch Ersatznahrung und den Verzicht auf alle vermeintlichen Dickmacher hatte er jedoch seinem Körper mehr geschadet als geholfen und seinen Stoffwechsel komplett durcheinander gebracht – die mühsam abgenommenen Kilos waren schnell wieder auf seinen Hüften. Das kommt daher, dass der Körper durch übermäßigen Verzicht einen Notstand vorgetäuscht bekommt und daher versucht, alles zu speichern, was er an Nährstoffen speichern kann. Bei der riesigen Auswahl an Lebensmitteln, die in den Supermarktregalen liegt, ist es allerdings auch sehr schwer, nur zu denen zu greifen, die dem eigenen Stoffwechsel wirklich bekommen und dazu auch noch schmecken.

Durch die erfolgreiche Stoffwechselumstellung konnte Oliver in kurzer Zeit sein Ziel erreichen und feiert sein anvisiertes Ziel von 90 Kilo. Doch wie macht easylife das möglich? Ein qualifiziertes Team aus Ärzten und Mitarbeitern analysiert zuerst das metabolische System und komponiert dann eine Auswahl leckerer und handelsüblicher Lebensmittel. Sie sind genau auf den entsprechenden Stoffwechsel ausgerichtet und spornen ihn zu Höchstleistungen an. So konnte Oliver sein Wunschgewicht auch komplett ohne Sport erreichen. „Jetzt könnte ich sogar wieder Sport machen – das war ja vorher mit meinen über 100 Kilo gar nicht möglich.“, meint Oliver Koll.

„Natürlich ist Sport hilfreich beim Abnehmen, sofern es das Gewicht des Teilnehmers überhaupt ermöglicht, ohne den Körper, insbesondere die Gelenke zu sehr zu belasten“, so Thorsten Dröge – Betreiber des easylife-Therapiezentrums in Essen. „Nötig ist es bei easylife jedoch nicht, da der Stoffwechsel durch eine entsprechende Ernährung angekurbelt wird.“ Wie bei allen anderen Teilnehmern auch, hatte Oliver natürlich kontinuierliche Begleitung während der Therapiephase, die nun beendet ist. Auf weitere Unterstützung muss er dennoch nicht verzichten: „Für mich geht es nach der Therapie in die sogenannte Erhaltungsphase. Ich fühle mich wirklich gut aufgehoben hier bei easylife in Essen – wenn ich irgendwelche Fragen habe, kann ich mich auf die kompetenten und herzlichen Profis verlassen.“

„Fühlen auch Sie sich unsicher im Überfluss und verzweifeln immer wieder aufs Neue an Ihren überschüssigen Pfunden? Will auch Ihr Übergewicht nicht verschwinden – egal wie sehr Sie sich bei Diäten auch anstrengen? Dann sollten Sie sich jetzt endlich von allen kasteienden Abmagerungskuren verabschieden“, erklärt easylife-Betreiber Thorsten Dröge. „Machen Sie es lieber wie Oliver Koll und bauen Sie Ihren Stoffwechsel gesund auf, anstatt ihn zu ruinieren – wir helfen Ihnen gerne dabei!“ 

Vereinbaren Sie doch gleich einen kostenfreien und unverbindlichen Beratungstermin:
www.easylife-essen.de

Erfolgsgeschichten/Videointerviews weiterer easylife-Teilnehmer finden Sie hier:
www.easylife.de/erfolgsgeschichten

Die Online-Figur-Analyse – der erste Schritt zur Wunschfigur:
http://www.easylife.de/online-figur-analyse

easylife-Therapie

Funktionen
11531652
Endlich fühle ich mich wieder wohl in meinem Körper!
Endlich fühle ich mich wieder wohl in meinem Körper!
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/in-wenigen-wochen-zum-wunschgewicht-mit-easylife-id11531652.html
2016-05-24 15:23
Gesundheit