Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Lungenerkrankung

Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten

30.06.2012 | 11:45 Uhr
Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten
Falsche Diagnosen führen zur falschen Behandlung bei Aplha-1-Patienten.

Essen.  Der Gendefekt Alpha-1-Antitrypsin-Mangel ist häufig Ursache für Atemnot, chronischen Husten und verstärkten Auswurf. Er wird oft nicht erkannt und fälschlicherweise für COPD gehalten, weshalb die Patienten eine falsche Behandlung bekommen.

Die ersten Symptome zeigen sich zwischen dem 35. und 45. Lebensjahr: Atemnot , chronischer Husten und verstärkter Auswurf. Im Lauf der Zeit werden die Beschwerden immer heftiger – bis zur Zerstörung von Lungengewebe und Ausbildung eines Lungenemphysems. Vom Alpha-1-Antitrypsin-Mangel (kurz: Alpha-1) sind in Deutschland schätzungsweise 8000 Menschen betroffen.

Weil der Gendefekt aber bei vielen Betroffenen nicht erkannt wird, gelten sie als Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und werden falsch behandelt. Deshalb empfiehlt die COPD-Leitlinie der Deutschen Atemwegsliga und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin für alle COPD-Patienten einmal im Leben einen Test auf Alpha-1.

Anika Lautz

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Welt-Asthma-Tag: Hoffnung auf "Bauernhofeffekt"
Gesundheit
Wonnemonat Mai. Es grünt und blüht - und ein Teil der Menschheit niest. Die Nase läuft, die Augen tränen, aber wer geht schon wegen ein bisschen...
Joint auf Rezept – Debatte um Cannabis als Arzneimittel
Gesundheit
Die Droge gilt auch als hilfreiches Medikament in der Schmerztherapie. Doch die Politik tut sich bei der Legalisierung schwer. Der Stand der Debatte.
Rasch entfernen: Bei krabbelnden Zecken hilft Klebeband
Gesundheit
Wenn Eltern bei ihren Kindern nach dem Spielen im Freien eine Zecke finden, sollten sie das Tier rasch entfernen. Krabbelt die Zecke noch herum, hilft...
Hautärzte wollen mit Videosprechstunden starten
Gesundheit
Noch ist es Zukunftsmusik in Deutschland: Ärzte, die Wunden per Videoschalte kontrollieren oder anhand eines Fotos dank Smartphone-App. Doch Hautärzte...
Organspende: Strengere Regeln für Hirntod-Diagnose
Gesundheit
Nach einiger Verunsicherung bei Organspendern hat die Bundesärztekammer (BÄK) die Regeln zur Feststellung des Hirntodes verschärft. Künftig muss einer...
article
6822387
Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten
Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/gendefekt-haeufig-ursache-fuer-atemnot-und-chronischen-husten-id6822387.html
2012-06-30 11:45
Lunge,Alpha-1,Atemnot,COPD,Deutsche Atemwegsliga,Lungenemphysem,Lungengewebe
Gesundheit