Das aktuelle Wetter NRW 5°C
Lungenerkrankung

Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten

30.06.2012 | 11:45 Uhr
Funktionen
Gendefekt häufig Ursache für Atemnot und chronischen Husten
Falsche Diagnosen führen zur falschen Behandlung bei Aplha-1-Patienten.

Essen.  Der Gendefekt Alpha-1-Antitrypsin-Mangel ist häufig Ursache für Atemnot, chronischen Husten und verstärkten Auswurf. Er wird oft nicht erkannt und fälschlicherweise für COPD gehalten, weshalb die Patienten eine falsche Behandlung bekommen.

Die ersten Symptome zeigen sich zwischen dem 35. und 45. Lebensjahr: Atemnot , chronischer Husten und verstärkter Auswurf. Im Lauf der Zeit werden die Beschwerden immer heftiger – bis zur Zerstörung von Lungengewebe und Ausbildung eines Lungenemphysems. Vom Alpha-1-Antitrypsin-Mangel (kurz: Alpha-1) sind in Deutschland schätzungsweise 8000 Menschen betroffen.

Weil der Gendefekt aber bei vielen Betroffenen nicht erkannt wird, gelten sie als Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung (COPD) und werden falsch behandelt. Deshalb empfiehlt die COPD-Leitlinie der Deutschen Atemwegsliga und der Deutschen Gesellschaft für Pneumologie und Beatmungsmedizin für alle COPD-Patienten einmal im Leben einen Test auf Alpha-1.

Anika Lautz

Kommentare
Aus dem Ressort
Heiligabend im Hospiz - "Hier ist es besonders emotional"
Gesundheit
"Fürchtet euch nicht, denn euch ist heute der Heiland geboren." Wenn das Weihnachtsevangelium im Hospiz St. Martin zitiert wird, dann herrscht eine...
Jeder vierte Europäer ist zu viel Verkehrslärm ausgesetzt
Lärm
Die Europäische Umweltagentur warnt: Zu viel Lärm kann zum vorzeitigen Tod führen. Vor allem der Verkehr vor der Haustür kann eine Ursache sein.
Trockene Luft im Büro: Zehn Tipps für Kontaktlinsenträger
Gesundheit
Die Kontaktlinsen drücken, die Augen brennen, der Schädel brummt: Im Winter macht trockene Heizungsluft dem Auge zu schaffen. Die Arbeit am PC schadet...
Geistig fit bleiben: Ausdauersport ist gut fürs Hirn
Gesundheit
Sport ist gut für den Körper, klar. Aber dass regelmäßige Bewegung auch das Gehirn auf Trab hält, wie eine aktuelle Studie nahe legt, dürfte weit...
So schützen Sie sich bei Schmuddelwetter vor Krankheiten
Winter-Wetter
Erkältungen, die klassische Grippe oder auch Magen-Darm-Infekte haben zurzeit Hochkonjunktur. Wieso das aktuelle Wetter seinen Teil dazu beiträgt.
Fotos und Videos