Das aktuelle Wetter NRW 8°C
Fotostrecke

Drüsenfieber: krank durch küssen

24.03.2010 | 09:44 Uhr Zur Zoomansicht  
Der Erreger wird durch küssen, ...(Bild: Imago)
Der Erreger wird durch küssen, ...(Bild: Imago)

Durch Küssen werden viele Infektionskrankheiten übertragen wie das Pfeiffersche Drüsenfieber.

Das Pfeiffersche Drüsenfieber wird auch als Kusskrankheit bezeichnet und ist weit verbreitet. Man geht davon aus, das fast jeder Deutsche im Alter von 30 Jahren infiziert ist. Aber nur bei der hälfte der Betroffenen bricht die Erkrankung aus.

Alex Gyulai

Fotostrecken aus dem Ressort
Haustiere für Allergiker
Bildgalerie
Gesundheit
Sehenswertes auf der Insel Luzon
Bildgalerie
Fotostrecke
Lebensmittel-Schummel
Bildgalerie
Lebensmittel
Legionellen-Analyse ein Schock
Bildgalerie
Legionellen
Die Kraft der Heilpflanzen
Bildgalerie
Fotostrecke
Populärste Fotostrecken
Anime Treffen
Bildgalerie
Fotostrecke
Zwei Straßenbahnen verlassen das Museum
Bildgalerie
Emschertalmuseum
Wohlfühlen im Sauerland
Bildgalerie
Fotowettbewerb
Neueste Fotostrecken
Besuch auf USB-Wertstoffhof
Bildgalerie
Abfallentsorgung
Straßenserie: Bleckstraße
Bildgalerie
Bochum
VfL Bochum U23 - FC Kray: 4:0
Bildgalerie
Regionalliga
Schnupperflugtag des MFV
Bildgalerie
Modellflug
Sakurai und Co.
Bildgalerie
Fotostrecke
Kommentare


Funktionen
Aus dem Ressort
Therapiezentrum in Essen: Strahlen heilen krebskranke Kinder
Krebstherapie
Am Westdeutschen Protonentherapiezentrum in Essen werden schon Babys mit Hirntumoren behandelt. Am Montag wurde die Klinik offiziell eröffnet.
VRE-Keim in Frühchenstation - Behörde sieht Ausbruch beendet
Krankenhauskeime
Nach dem Ausbruch des gefährlichen VRE-Keims auf der Frühchenstation eines Düsseldorfer Krankenhauses, ist die Hygiene offenbar wieder hergestellt.
Siebenjähriger Junge in Düsseldorf an Masern erkrankt
Masern
Ein Siebenjähriger hat sich in den Osterferien bei einem Besuch in Berlin mit Masern infiziert. Der Junge und seine Eltern waren nicht geimpft.
Klinik-Chef sieht Impfen als moralische Pflicht
Masern
Vor dem Hintergrund der anhaltenden Masernwelle in Berlin plädiert der Direktor des Uniklinikums Essen für eine generelle Masern­Impfpflicht.
Vorhofflimmern wird oft nicht erkannt
Gesundheit
Wenn das Herz hin und wieder mal stolpert, ist das in der Regel harmlos. Denn das kann auch an Anstrengung oder Aufregung liegen. Kommen solche...
Aus dem Ressort
Der kleinen Ava (3) aus Bottrop geht es schon viel besser
Hilfsaktion
Mädchen litt an einer seltenen Bluterkrankung. Nach Stammzellspende hat ihr Körper wieder angefangen Blutzellen zu bilden. Familie ist überglücklich.
Essener Gesundheitsamt will Kliniken jährlich kontrollieren
Hygiene
Nach den Hygiene-Vorwürfen steht das Essener Gesundheitsamt im Dialog mit dem Uniklinikum. Künftig sollen alle Kliniken jährlich kontrolliert werden.
Bloggen gegen Tumor "Henry": Im Netz ist Krebs kein Tabu
Gesundheit
Als Janine Schmidt ihr Profilbild bei Facebook änderte, wussten ihre Freunde mit einem Schlag, was los war: Die junge Frau, auf dem Foto von heute auf...
Kompresse vergessen - sind Ärzte manchmal zu schlampig?
Gesundheit
Bis zu 720 000 Mal geht alleine in Deutschlands Krankenhäusern jedes Jahr etwas schief. Wie können Patienten zu Opfern werden - und welche Therapien...
Den Körperkern fit machen: Was Core-Training bewirkt
Gesundheit
Das Core-Training spricht die tiefliegende Muskulatur an. Übersetzt kann man vom "Training des Körperkerns" sprechen. "Das, was wir sehen, sind die...
gallery
2778636
Drüsenfieber: krank durch küssen
Drüsenfieber: krank durch küssen
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/druesenfieber-krank-durch-kuessen-id2778636.html
2010-03-24 09:44
Gesundheit