Das aktuelle Wetter NRW 3°C
Medikamente

China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest

08.08.2012 | 05:45 Uhr
Funktionen
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
In China wurden rund 2.000 Menschen festgenommen, die im Verdacht stehen, Arzneimittel gefälscht zu haben.Foto: H.W. Rieck

Peking  Immer wieder werden gefälschte Medikamente sichergestellt. Bei einer großen Aktion in China wurden nun 2000 Menschen wegen gefälschter Arzneimittel festgenommen.

Bei einer landesweiten Aktion sind in China fast 2.000 Personen im Zusammenhang mit gefälschten Medikamenten festgenommen worden.

Es seien falsche Arzneimittel und gefälschte Markenzeichen im Wert von umgerechnet rund 147 Millionen Euro sichergestellt worden, teilte das Ministerium für öffentliche Sicherheit am Sonntag auf seiner Webseite mit.

Verkauft worden sei die Ware zur Behandlung unter anderem von Bluthochdruck, Diabetes und Krebs, hieß es weiter. China kämpft seit Jahren mit der Herstellung und dem Verkauf gefälschter Medikamente . (dapd).

Kommentare
Aus dem Ressort
Studien gefälscht – Bundesinstitut verbietet 52 Generika
Medikamente
Nachahmer-Präparate sind wesentlich günstiger als das Original. Aber offenbar wurde bei ihrer Zulassung getrickst, warnt die EU-Arzneimittelbehörde
Im Klinikum Dortmund kommt das Knie aus dem 3D-Drucker
Gesundheit
Es klingt wie Science-Fiction: 3D-Drucker stellen menschliche Ersatzteile her. Aber in Dortmund setzen Ärzte schon lange gedruckte Knieprothesen ein.
Gesundheits-Studie: Deutsche sind "Volk der Sitzenbleiber"
Gesundheit
Sie sitzen zu lange und bewegen sich zu wenig: Viele Deutsche sind ihren Kindern laut einer Studie kein gutes Vorbild. Die Warnung lautet: Die...
Warum ein Essener überhaupt nichts mehr trinkt
Rohköstler
Jenni Auer und Stefan Rüsing ernähren sich von Rohkost. Ethische und gesundheitliche Gründe führten dazu. Nur Obst und Salat sorgen für Flüssigkeit.
Forscherin: "Schmerzliche Erfahrungen machen nicht reifer"
Gesundheit
 Warum ist Glück so flüchtig? Und reift ein Mensch nicht gerade an schwierigen Phasen, die er durchlebt? Antworten darauf sucht eine junge Berliner...
Fotos und Videos
article
6958683
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/china-nimmt-2-000-menschen-wegen-arzneimittelfaelschung-fest-id6958683.html
2012-08-08 05:45
China,Medizin,Produktfälschungen,Medikamente,Markenzeichen,Bluthochdruck,Krebs,Diabetes
Gesundheit