Das aktuelle Wetter NRW 17°C
Medikamente

China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest

08.08.2012 | 05:45 Uhr
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
In China wurden rund 2.000 Menschen festgenommen, die im Verdacht stehen, Arzneimittel gefälscht zu haben.Foto: H.W. Rieck

Peking  Immer wieder werden gefälschte Medikamente sichergestellt. Bei einer großen Aktion in China wurden nun 2000 Menschen wegen gefälschter Arzneimittel festgenommen.

Bei einer landesweiten Aktion sind in China fast 2.000 Personen im Zusammenhang mit gefälschten Medikamenten festgenommen worden.

Es seien falsche Arzneimittel und gefälschte Markenzeichen im Wert von umgerechnet rund 147 Millionen Euro sichergestellt worden, teilte das Ministerium für öffentliche Sicherheit am Sonntag auf seiner Webseite mit.

Verkauft worden sei die Ware zur Behandlung unter anderem von Bluthochdruck, Diabetes und Krebs, hieß es weiter. China kämpft seit Jahren mit der Herstellung und dem Verkauf gefälschter Medikamente . (dapd).

Kommentare
Funktionen
Aus dem Ressort
Joint auf Rezept – Debatte um Cannabis als Arzneimittel
Gesundheit
Die Droge gilt auch als hilfreiches Medikament in der Schmerztherapie. Doch die Politik tut sich bei der Legalisierung schwer. Der Stand der Debatte.
Rasch entfernen: Bei krabbelnden Zecken hilft Klebeband
Gesundheit
Wenn Eltern bei ihren Kindern nach dem Spielen im Freien eine Zecke finden, sollten sie das Tier rasch entfernen. Krabbelt die Zecke noch herum, hilft...
Hautärzte wollen mit Videosprechstunden starten
Gesundheit
Noch ist es Zukunftsmusik in Deutschland: Ärzte, die Wunden per Videoschalte kontrollieren oder anhand eines Fotos dank Smartphone-App. Doch Hautärzte...
Organspende: Strengere Regeln für Hirntod-Diagnose
Gesundheit
Nach einiger Verunsicherung bei Organspendern hat die Bundesärztekammer (BÄK) die Regeln zur Feststellung des Hirntodes verschärft. Künftig muss einer...
Schwitzen unter Strom: EMS-Training als Fitness-Trend
Gesundheit
Köln (dpa/tmn) - Beim Elektromyostimulationstraining (EMS) werden auf der Kleidung am ganzen Körper Elektroden angebracht, die geringe Stromstöße...
article
6958683
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
China nimmt 2.000 Menschen wegen Arzneimittelfälschung fest
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/china-nimmt-2-000-menschen-wegen-arzneimittelfaelschung-fest-id6958683.html
2012-08-08 05:45
China,Medizin,Produktfälschungen,Medikamente,Markenzeichen,Bluthochdruck,Krebs,Diabetes
Gesundheit