Das aktuelle Wetter NRW 14°C

Burnout

Burnouts zwingen zigtausend Arbeitnehmer in die Frührente

30.12.2012 | 13:37 Uhr

Über 70.000 Menschen sind im vergangenen Jahr wegen psychischer Erkrankungen in Rente gegangen. Das geht laut einem Medienbericht aus Daten der Deutschen Rentenversicherung hervor. Keine andere Erkrankung führte demnach häufiger zum unfreiwilligen Ausscheiden aus dem Berufsleben.

Kontaktdaten
Nachrichteneingabe
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Mit der Inanspruchnahme des Services willigen Sie in folgende Vorgehensweise ein: Ihre E-Mail-Adresse und die E-Mail-Adresse des Empfängers werden ausschließlich zu übertragungszwecken verwendet - um den Adressaten über den Absender zu informieren, bzw. um im Fall eines übertragungsfehlers eine Benachrichtigung zu übermitteln. Um einen Missbrauch dieses Services zu vermeiden, wird DerWesten die Identifikationsdaten (IP-Adresse) jedes Nutzers der versandten E-Mail in Form eines E-Mail-Header-Record (X_Sent_by_IP) beifügen und für einen Zeitraum von zwei Monaten speichern. Sofern Dritte glaubhaft machen, dass sie durch die Versendung eines Artikels im Rahmen dieses Services in ihren Rechten verletzt wurden, wird DerWesten die Identifikationsdaten zur Rechtsverfolgung herausgeben.

Umfrage
In der Innenstadt von Duisburg soll nach dem Willen von SPD und CDU künftig ein Alkoholverbot gelten . Ist das eine sinnvolle Maßnahme?
 
Fotos und Videos
article
7433165
Burnouts zwingen zigtausend Arbeitnehmer in die Frührente
Burnouts zwingen zigtausend Arbeitnehmer in die Frührente
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/burnouts-zwingen-zigtausend-arbeitnehmer-in-die-fruehrente-id7433165.html
2012-12-30 13:37
Burnout,Depressiva,Depressionen
Gesundheit