Das aktuelle Wetter NRW 4°C

PID

Bundestag stimmt für Gentests an Embryonen

07.07.2011 | 14:10 Uhr

Die Präimplantationsdiagnostik soll in Deutschland erlaubt werden. Der Bundestag stimmte für einen entsprechenden Gesetzentwurf. Allerdings soll es solche Gentests an Embryonen nur in gegrenzten Fällen geben.

Kontaktdaten
Grund
Begründung
Captcha Captcha

Bitte übertragen Sie den Code in das folgende Feld:

Wort unleserlich?

Umfrage
Die Stadt Duisburg will die Strafen für Müllsünder deutlich erhöhen. Aber es gibt Zweifel, ob das tatsächlich nützt. Was sagen Sie zu den Plänen Duisburgs?

Die Stadt Duisburg will die Strafen für Müllsünder deutlich erhöhen. Aber es gibt Zweifel, ob das tatsächlich nützt. Was sagen Sie zu den Plänen Duisburgs?

 
Fotos und Videos
Blutspenden
Video
Video
Angst vor dem Zika-Virus
Bildgalerie
Epidemie
Diabetes
Video
Video
Einnässen
Video
Video
article
4845592
Bundestag stimmt für Gentests an Embryonen
Bundestag stimmt für Gentests an Embryonen
$description$
http://www.derwesten.de/gesundheit/bundestag-stimmt-fuer-gentests-an-embryonen-id4845592.html
2011-07-07 14:10
Bundestag, Parlament, Abgeordnete, Bundesregierung, Gesetz, Reichstag, Berlin, Präimplantationsdiagnostik, PID, Embryonenschutz, Embryo, Genetik, Erbkrankheit, Gen, Gendefekt
Gesundheit