Bei trockener Haut nicht zu oft duschen

Menschen mit empfindlicher Haut sollten nicht täglich duschen oder baden.
Menschen mit empfindlicher Haut sollten nicht täglich duschen oder baden.
Foto: getty images
Was wir bereits wissen
Zu häufiges Duschen und Baden kann der Haut schaden: Es greift den Säureschutzmantel der Haut zu stark an und beschleunigt die Austrocknung. Hier erfahren Sie, worauf Sie beim Duschen sonst noch achten sollten.

Essen.. Menschen mit empfindlicher Haut sollten nicht täglich duschen oder baden. Das greift den Säureschutzmantel der Haut zu stark an und beschleunigt die Austrocknung, berichtet der Deutsche Allergie- und Asthmabund (DAAB). Grundsätzlich sei Duschen allerdings hautschonender als Baden.

Wichtig sei auch, nicht zu heiß zu duschen, die Haut nicht durch Massagebürsten zu reizen und sie nach dem Reinigen sanft abzutupfen statt abzurubbeln. Damit die Barriereschicht der Haut nicht zerstört wird, verwendet man am besten Reinigungsprodukte auf Harnstoffbasis, empfiehlt der DAAB. Gut geeignet seien auch spezielle Ölbäder ohne Emulgatoren, weil sie einen Fettfilm auf der Haut hinterlassen, der stark rückfettend ist.